Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    7 out of 7 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Wen wunderts?

    Noch nie so viele Empfänger von Sozialleistungen

    Noch nie haben so viele Menschen in Deutschland Hilfe vom Staat gebraucht: Die Zahl der Empfänger von Grundsicherung stieg um 5,9 Prozent. Die Hälfte von ihnen ist 65 Jahre oder älter.


    Die Zahl der Empfänger von Grundsicherung hat einen neuen Höchststand erreicht. Rund 844.000 Menschen in Deutschland waren 2011 auf Hilfe vom Staat angewiesen, weil ihre Rente nicht reicht oder sie dauerhaft nicht arbeiten können.
    Die Empfängerzahl sei im Vergleich zum Vorjahr um 5,9 Prozent gestiegen, berichtete das Statistische Bundesamt. Seit Einführung der Grundsicherung 2003 steigt die Zahl der Empfänger, 2005 waren es etwa 630.000.

    Stadtstaaten besonders betroffen

    Ende 2011 waren den Angaben zufolge zwölf von 1000 volljährigen Einwohnern auf Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung angewiesen. Am häufigsten bezogen die Bewohner der Stadtstaaten Bremen (23 je 1000 Einwohner), Berlin und Hamburg (jeweils 21 je 1000 Einwohner) diese Sozialleistungen.
    Mit jeweils sieben Empfängern je 1000 volljährigen Einwohnern nahm die Bevölkerung in Thüringen und Sachsen diese Hilfe am seltensten in Anspruch.

    Gefahr von Altersarmut steigt

    Gut die Hälfte der Betroffenen (436.000) ist 65 Jahre und älter. Das waren rund 24.000 mehr als ein Jahr zuvor. Damit nahmen 2,6 Prozent statt bisher 2,4 Prozent dieser Altersgruppe die Sozialhilfe in Anspruch.
    Besonders von Altersarmut betroffen waren demnach Frauen im alten Bundesgebiet. Dort erhielten 3,2 Prozent der Frauen ab 65 Jahre Leistungen aus der Grundsicherung. In Ostdeutschland waren es 1,9 Prozent der Frauen im Rentenalter.


    Die Höhe der Grundsicherung im Alter entspricht dem Arbeitslosengeld II für Hartz-IV-Bezieher. Der Regelsatz beträgt 374 Euro im Monat. Zudem werden Miet- und Heizkosten erstattet.

    Quelle


    Doch leider werden auch hier aufgrund der political correctness wieder die falschen Schlüsse gezogen. Es geht nicht um Rentner, die ihr Leben lang hart gearbeitet haben und nun aufstocken müssen, sondern um die rasant steigende Zahl von Wirtschaftsflüchtlingen, die nun erst richtig die Kassen plündern. Eindeutiger Hinweis dieser These ist der Verweis auf Großstädte, wobei die des Kohlenpotts wohl absichtlich in der Aufzählung vergessen wurden. Man denke nur an die ganzen Flüchtlinge des Demokratisierungsproszesses im Maghreb, in Syrien und unseren Freunden, den Rotationseuropäern aus Rumänien, Bulgarien, Mazedonien und Serbien. Das sind die Kostenfaktoren, die jetzt alles unbezahlbar machen und nicht die paar Rentner, die nun aufstocken müssen. Hätten wir das Problem Schengen, bzw. das noch größere Prob EU nicht am Haken, wäre die Zahl der Rentenempfänger und deren Leistungen garnicht der Rede wert!
    Geändert von Seatrout (18.10.2012 um 12:42 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Das alles ist die Folge einer viel zu schnell zusammengeschusterten EU.
    Die sozialen und finanziellen Unterschiede der einezlnen Länder sind einfach zu groß, und somit ergibt sich, das automatisch viele Menschen dahin rennen, wo es das meiste gibt, und das ist in Deutschland.
    Um dem vorzubeugen hätte man von Anfang an einen gemeinsamen Topf gründen müssen, in dem alle einzahlen um einen Ausgleich für die Länder zu haben, die jetzt den Zahlmeister für alle anderen machen.
    Da aber von vorneherein ausgemacht war, das Nazi-Deutschland bluten soll, ist das unterblieben.
    Und somit ist auch erkennbar, dass bei der kleinsten Unwilligkeit Deutschlands, nicht den Zahlmeister zu machen, gleich der Nazi und der Holocaust ausgepackt werden.
    Den Krieg haben wir verloren, aber zahlen tun noch unsere Ur-Enkel dafür.
    Aus lauter Dankbarkeit schicken unsere schmarotzenden Nachbarn ihren Abschaum zu uns, um ihre Devisen aufzubessern.
    Der deutsche Michel ist eben, was er schon immer war : eine Schlafmütze!
    Dafür darf er auch zahlen bis der Kuckuck überall klebt.
    Kuckuck, kuckuck rufts aus dem Osten....

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.540


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Wenn die Kassen geplündert werden, dann müssen sie auch wieder aufgefüllt werden. Die nächste Steuererhöhung steht ins Haus
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.448
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Ja,das ist ein Problem,das Geld muß irgendwo her.

  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.307


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wenn die Kassen geplündert werden, dann müssen sie auch wieder aufgefüllt werden. Die nächste Steuererhöhung steht ins Haus
    Neben steigenden Stromkosten, Spritpreisen ... Ja, vielleicht, aber nur vielleicht könnte es dann ein paar Aufstände geben. Ach nein,. ich vergaß. Der Michel läßt sich alles gefallen, wenn man ihm klar macht, daß er doch eigentlich Nazi ist.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  6. #6
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.448
    Blog-Einträge
    1


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Nein,nicht unbedingt,der Michel ist gehorsam.
    Das ist seine Stärke.

    Problematisch ist,wenn dem Michel der Kragen platzt.
    Er übertreibt dann immer.....

  7. #7
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.307


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Zitat Zitat von murktimon Beitrag anzeigen
    Problematisch ist,wenn dem Michel der Kragen platzt.
    Er übertreibt dann immer.....
    Das ist weil ihm der Kragen sehr spät platzt. Da hat sich dann sehr vieles aufgestaut.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  8. #8
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    2.852


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Den Krieg haben wir verloren, aber zahlen tun noch unsere Ur-Enkel dafür.
    Den Krieg haben nicht wir verloren. Der Krieg wurde von unseren Urgroßvätern und vereinzelt von unseren Großvätern verloren. Zahlen tun wir, Zahlen werden unsere Enkel, deren Enkel und wiederum auch deren Enkel. Bis der deutsche Michel sich mal wieder "entläd"

    Zitat Zitat von murktimon Beitrag anzeigen
    Problematisch ist,wenn dem Michel der Kragen platzt.
    Er übertreibt dann immer.....
    Zitat Zitat von abandländer Beitrag anzeigen
    Das ist weil ihm der Kragen sehr spät platzt. Da hat sich dann sehr vieles aufgestaut.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  9. #9
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Hört man sich bei den Jugendlichen in den Städten um, bekommt man oftmals zu hören, dass sie es nicht sehr witzig finden, von Mihigrülern abgezogen und geschlagen zu werden. Gottseidank hinterlässt sowas Spuren. Dementsprechend keimt die Hoffnung, dass später einmal eine Politikergeneration an die Hebel der Macht kommt, die sich nicht alles gefallen und diktieren lässt, wie unsere heutigen Waschlappen, die vor allem Fremden nur so kuschen. Eventuell wächst da eine Generation heran, die auch dem ewigen Schuldkult eine Absage erteilt, weil sie, wie wir auch schon, garkeinen Bezug zu diesem Schwachsinn mehr haben!

  10. #10
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.540


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Zahl der Stützeempfänger explodiert

    Zitat Zitat von Seatrout Beitrag anzeigen
    Hört man sich bei den Jugendlichen in den Städten um, bekommt man oftmals zu hören, dass sie es nicht sehr witzig finden, von Mihigrülern abgezogen und geschlagen zu werden. Gottseidank hinterlässt sowas Spuren. Dementsprechend keimt die Hoffnung, dass später einmal eine Politikergeneration an die Hebel der Macht kommt, die sich nicht alles gefallen und diktieren lässt, wie unsere heutigen Waschlappen, die vor allem Fremden nur so kuschen. Eventuell wächst da eine Generation heran, die auch dem ewigen Schuldkult eine Absage erteilt, weil sie, wie wir auch schon, garkeinen Bezug zu diesem Schwachsinn mehr haben!

    Leider finden diese Begegnungen eher auf Ebene der Unterschicht statt. Die Leute, die später Politiker werden, kommen aus einer anderen Welt, sie haben kaum Kontakt zu diesen Migranten
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2017, 14:20
  2. Zahl der Salafisten in Deutschland explodiert - oe24.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 19:40
  3. E-Zigarette explodiert
    Von Turmfalke im Forum Aktuelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2016, 19:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •