Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 29 von 31 ErsteErste ... 192425262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 310
  1. #281
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.948


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Die Situation im Reich der Mitte:

    - - - frei mit google übersetzt - - -

    Die sinkenden Temperaturen in Teilen Chinas haben einen frühen Beginn der Winterheizsaison ausgelöst, was wahrscheinlich den Strombedarf erhöht und die Energiekrise des Landes verschärft. Die Temperaturen sind in den letzten Tagen in den meisten Teilen Ostchinas um mehr als 10 Grad Celsius (50 Fahrenheit) gefallen, und in Teilen der Inneren Mongolei und Heilongjiang hat nach Angaben der China Meteorological Administration begonnen, Schnee zu fallen. Die Behörde leitete am Freitag wegen der Kältewelle eine Notfallreaktion der Stufe vier ein.

    Chinas Thermalkohle-Futures setzten im Montagshandel eine stratosphärische Rallye fort, da einige Provinzen signalisierten, dass sie den Beginn der traditionellen Heizsaison vorziehen werden, wenn von der lokalen Regierung kontrollierte Systeme – normalerweise mit Kohle oder Gas betrieben – angefeuert werden, um die Bewohner zu wärmen ' Häuser durch die Wintermonate.

    https://www.bloomberg.com/news/artic...-energy-crisis
    Ach in Europa wird es vermutlich einen harten Winter (wie 2020) geben … wahrscheinlich ist das die Schuld der Klimaerwärmung, wenn Menschen erfrieren, weil sie sich das Heizen nicht leisten können …
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  2. #282
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.948


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Wo sind sie denn, die falschen Propheten?

    Nie wieder Schnee?

    In Deutschland gehören klirrend kalte Winter der Vergangenheit an: "Winter mit starkem Frost und viel Schnee wie noch vor zwanzig Jahren wird es in unseren Breiten nicht mehr geben", sagt der Wissenschaftler Mojib Latif vom Hamburger Max-Planck-Institut für Meteorologie.

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...e-a-71456.html
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #283
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.647


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Also hier hats schon geschneit 80 kg weg von MUC... Ich bin heilfroh daß ich in 1 Woche endültig hier weg bin... Mein Mann mu0 noch die Stellung halten dank Tier und Hausratumzug.... Rechnet schon damit daß er Schlepper braucht um außerhalt von Europa zu kommen um den Flieger dann zu besteigen vebor man ect nicht mehr ungeimpft ausreisen darf.... Ihm ist wichtig daß ich noch hier rauskomme...Ist nicht toll , erstmal alleine bis MittenEnde Jan in Panama zu sein - war bisher nur von meinem Mann getrennt als ich 1 wöchigen KH Aufenthalt hatte wo mich wenigestes aber mein Mann im KH besuchen durfte...

  4. #284
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.295


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Zitat Zitat von abandländer Beitrag anzeigen
    Wo sind sie denn, die falschen Propheten?
    Die tauchen immer dann auf, wenn mal wieder ein natürlicher Ausschlag in der Temperatur zu bewundern ist. Ist das Jahr kühl, so wie 2021, sind sie stumm. Warum "flüchten" so viele Leute von Balkan im Winter nach Deutschland, bleiben aber im Sommer schön zu Hause?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #285
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.647


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Hier in D ist überall nur Panik... Corona - neue Mutante... Wetter... Irgendein Ökogedöns...Ich hab Kontakte zum Ausland da viele schon bekannte ausgewandert sind und ich auch bei einigen die ich nur über s I-Net kenne, nachfrage. Die wundern sich nur was hier abgeht... Die haben auch Probleme - welches Land hat es nicht... Aber die wundern sich alle über die Hysterie hier in D...

  6. #286
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.948


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Nochmals zurück zu Beitrag #282 :

    Herr Latif gilt noch immer als einer der führenden "Klimaforscher" in Deutschland. Er ist nur ein Beispiel von vielen. Aber wie man sieht gibt er eine Prognose ab, die dann am Tag X nicht eintritt, im Gegenteil! Wenn sich jemand in einer anderen wissenschaftlichen Disziplin dermassen oft irrt, wird er nicht megr ernst genommen. Bei der "Klimaforschung" gilt aber die Devise, je alarmistischer, desto gewichtiger.

    Wissenschaftlich ist es nicht. Niemand kann in die Zukunft sehen. Es wird nicht einmal die Möglichkeitsform verwendet, sondern es wird als Tatsache verkauft. Eine wissenschaftliche Antwort wäre: Man weiss es noch nicht. Es könnte so sein, oder auch ganz anders.

    Aber bei der "Klimaforschung" verliert niemand sein Gesicht, wenn er sich irrt, weil er den Teufel an die Wand malt.

    Bei der "Gesundheit" scheint es in eine ähnliche Richtung zu gehen ... ich glaube das hat mit dem sogenannten Vorsorgeprinzip zu tun.

    Die Erklärung der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung (UNCED) 1992 in Rio de Janeiro konkretisiert das Vorsorgeprinzip in Kapitel 35 Absatz 3 der Agenda 21:

    „Angesichts der Gefahr irreversibler Umweltschäden soll ein Mangel an vollständiger wissenschaftlicher Gewißheit nicht als Entschuldigung dafür dienen, Maßnahmen hinauszuzögern, die in sich selbst gerechtfertigt sind. Bei Maßnahmen, die sich auf komplexe Systeme beziehen, die noch nicht voll verstanden worden sind und bei denen die Folgewirkungen von Störungen noch nicht vorausgesagt werden können, könnte der Vorsorgeansatz als Ausgangsbasis dienen.“

    Das Vorsorgeprinzip zielt darauf ab, trotz fehlender Gewissheit bezüglich Art, Ausmaß oder Eintrittswahrscheinlichkeit von möglichen Schadensfällen vorbeugend zu handeln, um diese Schäden von vornherein zu vermeiden. Oder, um es in den Worten des Philosophen Hans Jonas zu sagen:

    „Der schlechten Prognose den Vorrang zu geben gegenüber der guten, ist verantwortungsbewußtes Handeln im Hinblick auf zukünftige Generationen.“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Vorsorgeprinzip
    Dieses "Vorsorgeprinzip" wurde auch im Gesundheitsbereich eingeführt.

    Das Vorsorgeprinzip ist ein Prinzip der Umwelt- und Gesundheitspolitik; danach sollen die denkbaren Belastungen bzw. Schäden für die Umwelt bzw. die menschliche Gesundheit im Voraus (trotz unvollständiger Wissensbasis) vermieden oder weitestgehend verringert werden. Es dient damit einer Risiko- bzw. Gefahrenvorsorge
    Und wir erleben heute die "Früchte" davon ...
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  7. #287
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    16.230
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Niemand kann in die Zukunft sehen.
    Das bleibt Berufspolitikern und „Experten" vorbehalten.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  8. #288
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.295


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Darüber berichten die deutschen Medien natürlich nicht.....


    Rekordkälte im Nordwesten Russlands
    In Sankt-Petersburg fielen die Temperaturen in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember auf ein Allzeittief für diese Jahreszeit: Mit aktuell minus 20,9 Grad Celsius wurde der bisherige Kälterekord des Jahres 1893 um 0,4 Grad unterboten. Auch tagsüber ist es klirrend kalt.
    In der Nacht von Sonntag auf Montag hat es auch in Mitteldeutschland geschneit, aber zum Glück ereilt uns vorerst nicht diese Kälte: 20,9 Grad Celsius unter Null – und das bei den feuchten und windigen Verhältnissen von Sankt Petersburg. Nein, derzeit sind sie nicht zu beneiden, die Petersburger.

    Nach Angaben der örtlichen Meteorologen des berühmten Pulkowo-Observatoriums, wo das Wetter im äußersten Nordwesten Russlands seit über 150 Jahren beobachtet wird, handelt es sich um eine Rekordkälte für diese Jahreszeit. Der bisher gemessene Rekordkältewert des Jahres 1893 wurde heute Nacht nochmals um 0,4 Grad unterboten. Und auch tagsüber wird es nicht wärmer als minus 15 Grad Celsius werden.

    Die Petersburger nehmen es stoisch: Selfies mit gefrorenen Augenbrauen überfluten die sozialen Netzwerke. Auch wir, lieber Petrus, würden uns über eine weiße Weihnacht freuen, aber bitte nicht kälter als dicht unter Null – gerade so, dass der Schnee auch liegen bleibt.


    https://de.rt.com/russland/128085-re...ten-russlands/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #289
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.948


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    In Stockholm ist es jetzt gerade (Livecam mit Temp.-Sensor) -11°C : https://www.webcam-4insiders.com/de/...olm-Wetter.php

    Die Durchschnittstemperaturen Stockholms sind für den Monat Dezember bei (+2°C / -3°C) angegeben.

    https://klima.org/schweden/klima-stockholm/
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  10. #290
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    47.295


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahrheit oder Lüge- Klimaerwärmung

    Kälterekord: -44 Grad im Norden, Schnee in Berlin und Brandenburg +++ Neue Wetterprognose: Spektakulärer Temperatursturz zu Weihnachten?......Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet am Mittwoch zunächst mit Schneefällen und Schneeregen, der zunächst im Nordwesten Brandenburgs einsetzen wird und dann südwärts ziehen wird. Bei Temperaturen um die Frostgrenze herum wird es auf den Straßen stellenweise sehr glatt werden. Chaotisch droht es im Norden zu werden: Dort wehen um den Mittag herum Böen um die 55 km/h. In der Nacht schneit es weiterhin in der Westhälfte Brandenburgs, die Tiefstwerte sacken auf bis zu minus vier Grad........Fast -44 Grad am Morgen in Schweden: Schafft es die Eiseskälte zu uns?
    „So wird das nichts mit einer dicken Schneedecke und Dauerfrost“, fasst Wetterexperte Jung die Wetterlage zusammen. Immer wieder stören milde Luftmassen den Winter, obwohl eisige Luftmassen in Reichweite sind. Dominik Jung verweist auf einen neuen Kälterekord, der am Dienstag in Lappland (Schweden) aufgestellt wurde: „Fast -44 °C wurden dort am Morgen gemessen. So kalt ist es dort Anfang Dezember seit Messbeginn noch nie gewesen.“........ https://www.berliner-kurier.de/panor...hten-li.199403
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Lüge gegen Wahrheit
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2016, 18:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 12:51
  3. Die Wahrheit?…. oder nur einfach zum Nachdenken …
    Von fari14 im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 17:32
  4. Warm oder Kalt? Folgen der Klimaerwärmung!
    Von trodatt im Forum Agitprop - die politisch Korrekten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 11:19
  5. Djihad – Die Lüge der Wahrheit
    Von open-speech im Forum Bürgerbewegungen PAX EUROPA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 21:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •