Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.168


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Mitten im Wahlkampf sehen die US-Bürger im Fernsehen, wie ihre Botschaften in einigen Arabischen Ländern gestürmt werden. In Libyen kam der Botschafter ums Leben. Der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter konnte seine Wiederwahl aufgrund der Botschaftsbesetzung in Teheran in den Schornstein schreiben. Er agierte unglücklich und galt als zu weich. Wiederholt sich nun die Geschichte? Wie wird Präsident Obama auf die Ereignisse reagieren? Was kann er überhaupt tun? Mitt Romney könnte sich nun als härter, kompromissloser und durchsetzungsfähiger präsentieren als Amtsinhaber Obama.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    für Obama wohl einer der unbequemsten Zeitpunkte....

    Wäre man ein eingefleischter Verschwörungstheoretiker könnte man vermuten, dass dieses Video nun bewusst produziert und den Krawallbrüdern in der Wüste zugespielt wurde um Obama abzusägen. Dahinter könnte man dann die NeoKon und Zionistenlobby vermuten.. Diese würden von einer Wahl Romneys enorm profitieren, da er ja in Sachen Krieg gegen den Iran nicht so verschlossen ist wie Obama, um es mal zu umschreiben.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.140


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Sind die Normal-Amerikaner nicht kriegsmüde? Ich glaube nicht, dass Romney mit einem Iran-Krieg viele Stimmen holen würde. Iran ist um einige Nummern grösser als Irak. Und der Irakkrieg wurde trotz 9/11 schon von Beginn an von vielen Amerikanern abgelehnt (ob es die Mehrheit war weiss ich nicht). Es gibt eigentlich nur eine (kleine) Gruppe auf dieser Welt, die einen Krieg gegen den Iran führen möchte. Zu der Gruppe zählt aber auch Saudi-Arabien. Die USA würden mit einem Krieg gegen den Iran die diplomatischen Beziehungen zu Russland und China schwerstens beschädigen.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    das ist alles richtig, interessiert aber einen Neokonservativen nicht, genausowenig einen Zionisten. Herrn Netanjahu dürfe dies auch wenig jucken. Romney soll ja nicht mit Kriegshetze die Wahltrommeln zu hause rühren, es reicht wenn Obama sich nun falsch verhällt und das Volk dafür Romney wählt. Sitzt man erstmal im Amt kann man auch losschlagen ohne die Mehrheit dafür in der Bevölkerung zu haben.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.168


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Romney hat sich schon zu Wort gemeldet und Obama heftig kritisiert


    http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-855493.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.140


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Zitat Zitat von malignus Beitrag anzeigen
    f.. Diese würden von einer Wahl Romneys enorm profitieren, da er ja in Sachen Krieg gegen den Iran nicht so verschlossen ist wie Obama, um es mal zu umschreiben.
    Das stimmt allerdings. Vielleicht kann Obama den Schaden begrenzen, wenn er klar macht, dass Romney wieder ein War-President werden könnte. Der Irakkrieg kostete den US-Steuerzahler über eintausendmilliarden Dollar. Aber vielleicht fürchtet er sich vor einer gewissen Lobby, die zumindest in den USA sehr mächtig ist. Neben dem militärisch-industriellen Komplex, oder http://en.wikipedia.org/wiki/Halliburton#1990s

    Und für die Interessierten: http://en.wikipedia.org/wiki/Zapata_...s_with_the_CIA
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  7. #7
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Wenn es nicht Dummheit ist, ist es Berechnung!
    -> http://www.theintelligence.de/index....erechnung.html
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.140


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Wie wahr:

    Die USA hat Libyen bei der Befreiung geholfen – das darf man sich getrost noch mal langsam vor Augen halten. Wenn sie in Libyen überhaupt jemandem geholfen haben, dann waren es – wie in all den anderen nordafrikanischen Ländern auch – die radikalen Islamisten. Die USA treibt also die radikale Islamisierung im Mittleren Osten voran und wundert sich dann, dass radikale Islamisten auf die Barrikaden gehen, wenn ihr viel geliebter Prophet von einem Amerikaner durch den Dreck gezogen wird.
    Selbes Spiel heute in Syrien. Wie steht es dort um die US-Botschaft? Hat Assad sie sprengen lassen?
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  9. #9
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.140


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Die Webseite funktioniert zumindest noch: http://damascus.usembassy.gov/

    I'm not sure if the facebook and/or the twitter account is genuine:

    https://twitter.com/USEmbassySyria

    http://www.facebook.com/syria.usembassy

    z.B. folgender Eintrag ist nicht besonders "diplomatisch" formuliert - sehr einseitig:

    As the Assad regime continues its violent attacks on the Syrian people, the United States is increasing its humanitarian assistance to Syrian refugees fleeing their government’s brutality. http://goo.gl/3Bfaz
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  10. #10
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?

    Nun die USA haben schon im Februar diesen Jahres ihre Botschaft in Syrien geschlossen. Vorher wurde sie mehrmals zum Ziel von Anschlägen und auch Demonstrationen von Assad treuen Bürgern.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 15:00
  2. Kosten die Unruhen in der Arabischen Welt Obama das Amt?
    Von Realist59 im Forum Griechenland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 16:35
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 06:48
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 07:49
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 14:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •