Seite 9 von 9 ErsteErste ... 456789
Ergebnis 81 bis 90 von 90
  1. #81
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Alles falsch: Gutmenschen glauben immer noch, die Probleme der Welt können nur an einem Ort geklärt werden: in der BRD! 2 Drittel der Bevölkerung will dies nicht, was die Gutmenschen jedoch nicht daran hindert, trotzdem ihren Schmonsens zu proklamieren und auf die Problemlösung hierzulande zu bestehen. Ein Wunder, dass gerade die Partei dieser Gutmenschen wieder im Wählertrend zulegt. Sind wir eigentlich nur noch von Idioten umgeben?

    Grüne mit besten Umfragewerten seit acht Monaten

    15 Prozent der Deutschen würden derzeit die Grünen wählen – ein Plus von drei Prozentpunkten im Vergleich zur Vorwoche. Bei der SPD ist hingegen der Steinbrück-Effekt schon wieder verpufft.

    weiter

  2. #82
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    aus dem Kommentarbereich des Artikels:
    Tom_Deutsch

    -

    Also alle anderen Institute
    sehen die Grünen unverändert den Grund für die Aufregung sehe ich nicht ... es
    sei denn das man uns mal wieder in der Meinung lenken will.

    Lenken weg von der
    eigentlichen Gefahr: die große Koalition der Bilder berger und Goldmänner aus
    SPD/CDU/CSU/Güne: mehr als 2/3 aller Bundestagsabgeordneten für die
    GG-Änderungen und gegen das Volk.

    Das Ergebnis: kein Halten mehr
    unseres Geldes in Richtung Süden.

    Rettungspakete noch und nöcher
    und kein Verfassungsgericht das stört (das ist nach der GG-Änderung nicht mehr
    zuständig).

    -

    Endlich frei Bahn für unser
    neuen politischen Herren: Dragih, Barosso, Juncker und Rompoj...

    -

    Ich will das nicht! Ich will
    einen Bundestag der patriotisch, verfassungstreu und am Wohle des deutschen
    Volkes orientiert ist.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  3. #83
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Zitat Zitat von malignus Beitrag anzeigen
    -Vollzitat-
    Was soll man sagen? Er hat recht!

  4. #84
    Registriert seit
    06.11.2007
    Alter
    57
    Beiträge
    1.924


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Zitat Zitat von Seatrout Beitrag anzeigen
    Was soll man sagen? Er hat recht!
    Das ist schon so Aber Recht haben und Recht bekommen sind zweierlei.

  5. #85
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.158


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge



    15 Prozent der Deutschen würden derzeit die Grünen wählen – ein Plus von drei Prozentpunkten im Vergleich zur Vorwoche. Bei der SPD ist hingegen der Steinbrück-Effekt schon wieder verpufft.




    15%, das bedeutet, dass 85% sie nicht wählen!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #86
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Was sind das für Leute, die die GRÜNEN wählen? Das können nur wahlberechtigte Moslems sein, oder eben Deutschen-Hasser.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  7. #87
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Unter der reisserischen Aufmachung Flüchtlingsdrama: Deutschland läßt Syrer im Stich wurde gestern im Staatsfernsehen folgender Beitrag ausgestrahlt:


    http://daserste.ndr.de/panorama/arch...syrien285.html


    Äußerst interessent sind die stark differierenden Eintragungen im Gästebuch. Unglaublich, wieviel linkes und gutmenschliches Gesocks doch in dieser Republik lebt:

    http://www.ndr.de/apps/php/forum/showthread.php?t=73463

  8. #88
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Lieber aus dem Land fliehen, anstatt es wieder aufzubauen. Es ist ja auch leichter sich ins gemachte Nest zu setzen. Wenn in der Sendung schon Bezug auf die Flucht und Vertreibung unserer Brüder und Schwestern aus den deutschen Ostgebieten angespielt wird, sollte auch einmal die Gegenfrage gestellt werden: Wer hätte deutsche Flüchtlinge nach dem Ende des Krieges denn überhaupt aufgenommen? Wären früher auch alle abgehauen, würde die BRD heute noch einer Trümmerwüste gleichen und nicht der Hochtechnologiestandort sein, der es heute ist. Es wird immer vergessen, dass durch Flucht Probleme importiert und andererseits die Herkunftsgebiete vernachlässigt und kaputt hinterlassen werden, indem die Bevölkerung, die sie wieder aufbauen müsste, dieser Arbeit aus dem Wege geht. Genau deshalb ist es richtig, diese Leute nicht in unsere Staaten zu lassen, sondern sie in der Umgebung ihrer Heimat zu beherbergen, damit sie später den Wiederaufbau vollziehen können. Es ist heutzutage sehr einfach und beliebt geworden, vor den schwierigen Aufgaben des Aufbaus eines Staates zu fliehen, um ja nicht mit anpacken zu müssen. Was wäre wohl nach den vergangenen Kriegen in Europa gewesen, wenn die hiesige Bevölkerung es sich aus so einfach gemacht hätte, wie die Jünger der Friedensreligion aus dem Maghreb, Syrien, der Türkei, Afghanistan, Pakistan,....???

    Zudem darf man sich die Frage stellen, wieso auch aus Syrien wieder zu über 90% Männer flüchten? Wo sind die Weiber?

  9. #89
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Zudem darf man sich die Frage stellen, wieso auch aus Syrien wieder zu über 90% Männer flüchten? Wo sind die Weiber?
    es müssen ja auch ein paar der "abgenutzten Friedenskämpfer" ausser Landes gebracht werden. Wieder bei Kräften, können diese dann hier bei uns lustig weiter wüten.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  10. #90
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.158


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Zitat Zitat von Seatrout Beitrag anzeigen
    ........Zudem darf man sich die Frage stellen, wieso auch aus Syrien wieder zu über 90% Männer flüchten? Wo sind die Weiber?

    Die kommen später im Zuge der Familienzusammenführung mit den 8 Kindern nach
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 456789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 12:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 03:59
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 15:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •