Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.949


    Did you find this post helpful? Yes | No

    SPD will Rente mit 67 aussetzen

    Zur Erinnerung: Es war die Rot-Grüne-Regierung unter Schröder, die zuerst den von der Kohl-Regierung eingeführten "demografischen Faktor" abschafften um dann später mit der "Rente mit 67" ein weitaus übleres Gesetz zu erlassen. Ab 2012 wird nun die Rente ab 67 schrittweise eingeführt und nun hat die SPD eine grandiose Wahlkampf-Idee.


    Die SPD will im Falle einer Regierungsübernahme 2013 die Einführung der Rente mit 67 aussetzen. "Die SPD wird das Gesetz so lange außer Kraft setzen, bis es ausreichend Arbeitsplätze für ältere Arbeitnehmer gibt. Das steht bei einem Regierungswechsel dann klar auf der Tagesordnung", sagte SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles dem "Tagesspiegel".
    Es sei nur dann verantwortbar, das gesetzliche Renteneintrittsalter anzuheben, wenn mindestens die Hälfte der 60- bis 64-jährigen sozialversicherungspflichtig beschäftigt seien. http://www.tagesspiegel.de/politik/r...n/6018862.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.272


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD will Rente mit 67 aussetzen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Zur Erinnerung: Es war die Rot-Grüne-Regierung unter Schröder, die zuerst den von der Kohl-Regierung eingeführten "demografischen Faktor" abschafften um dann später mit der "Rente mit 67" ein weitaus übleres Gesetz zu erlassen. Ab 2012 wird nun die Rente ab 67 schrittweise eingeführt und nun hat die SPD eine grandiose Wahlkampf-Idee.



    Was wollen sie denn machen? Etwa Ein-Euro-Jobs für alte Arbeitnehmer anbieten? Oder ein freiwilliges Engagement in gemeinnützigen Organisationen? Tricks kann man schnell finden!

    Und dann wäre ja noch die Sache mit der sogenannten Machbarkeit... Möglich ist, daß das Aussetzen ausgesetzt wird, weil die SPD nach der Regierungsübernahme zu der Erkenntnis - ganz unerwartet - kommt, daß das Aussetzen gar nicht finanzierbar sei. Das wird dann mit großem Bedauern der Bevölkerung (nicht dem Volk - weil geht nicht!) nach der Wahl nach einer Schamfrist von wenigen Wochen mitgeteilt!

    Proklamiert....

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.949


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD will Rente mit 67 aussetzen

    Eigentlich ist die Voraussetzung für diese Rente mit 67 ein hoher Beschäftigungsgrad älterer Arbeitskräfte und deshalb wurde die Arbeitsministerin von der Leyen auch nicht müde bei jeder neuen Statistik vom Bundesamt für Arbeit hervorzuheben, dass vor allem Ältere profitiert hätten. Dabei weiß jeder, dass die Älteren gar nicht vermittelbar sind und die Job-Center sich auch nicht bemühen. Es mag sein, dass in 10-15 Jahren, wenn es den Fachkräftemangel tatsächlich gibt, Ältere gefragt sind aber dem ist derzeit nicht so
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.272


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD will Rente mit 67 aussetzen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist die Voraussetzung für diese Rente mit 67 ein hoher Beschäftigungsgrad älterer Arbeitskräfte und deshalb wurde die Arbeitsministerin von der Leyen auch nicht müde bei jeder neuen Statistik vom Bundesamt für Arbeit hervorzuheben, dass vor allem Ältere profitiert hätten. Dabei weiß jeder, dass die Älteren gar nicht vermittelbar sind und die Job-Center sich auch nicht bemühen. Es mag sein, dass in 10-15 Jahren, wenn es den Fachkräftemangel tatsächlich gibt, Ältere gefragt sind aber dem ist derzeit nicht so
    Die stehen sich dann die Füße platt für einen Euro die Stunde oder maximal fünf, zwangsvermittelt auf Weihnachtsmärkte, in Essensausgaben, als Müllmänner, als Museumswärter, als Windelwechsler in Altenheimen.....

    und dann dürfen sie mit 67 in Rente, sofern und wenn die Rente denn reicht. Wenn nicht, werden sie noch dankbar sein für so einen Job als Windelwechsler oder Teelichtverkäufer....

    (man darf ja nicht vergessen, daß die Rente mit Blüm beginnend mehrfach reformiert wurde und als Highlight nun auch noch die volle Besteuerung der Rentenbezüge kommt, Sozialabgaben inklusive).

    Der Alte mit den Streichhölzern!

  5. #5
    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    2.097


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD will Rente mit 67 aussetzen

    Es gibt inziwschen Zwi klassen von Retnern. Und die Klasse der Verlierer im Rentenalter werden immer zahlreicher. Leider leiden diese Rentner immer an der Wahlurne unter demenz..

    Aber man darf auch eines nicht vergessen: Es gibt noch eine große unglaublich hohe Zahl an Rentnern, die mit abbezahlten Eigenheim, Erst- und Zweitneuwagen, die jedes zweite Jahr ausgetauscht werden von Kreuzfahrt zu Kreuzfahrt jetten. Diesen Menschen fehlt auch jegliches empfinden dafür, dass es einem ganz großen Teil der Bevölkerung richtig dreckig geht. Und wie dreckig es denen geht, sieht man, wenn man sich überlegt, was diese Menschen für Renten und Pensionen kassieren im Vergleich zur druchschnittlichen Rente von heute schon nur noch 800-1000 Euro, von denen man schon heute noch kaum Leben kann..

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.949


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: SPD will Rente mit 67 aussetzen

    Auch Normalverdiener haben keine gute Rente. Nach 45 Arbeitsjahren haben sie im Schnitt 1000-1200 Euro. Wer nie etwas gemacht hat, kommt mit der Grundsicherung im Alter auf gute 800 Euro. Am besten haben es die Beamten und die prägen in der Öffentlichkeit das Bild des rüstigen und wohlhabenden Rentners.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. CDU will Islam-Vertrag mit DITIB aussetzen - NDR.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2017, 22:25
  2. Rente: Vor sechzig nur die halbe Rente?
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 20:23
  3. NRW: Abschiebung aussetzen!
    Von Seatrout im Forum Deutschland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 17:41
  4. SPD will Rente mit 67 aussetzen
    Von Realist59 im Forum Krisengebiete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 19:12
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 20:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •