Seite 9 von 19 ErsteErste ... 4567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 190
  1. #81


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Es werden einfach zu viele Vergehen der Politiker als Bagatelle abgetan. Die wenigen Fälle wo es zu gerichtlichen Verurteilungen kommt und/oder zu Rücktritten seitens der Beschuldigten führt, sind meines Erachtens lediglich jene , die dem politischen Mainstream nicht gefällig sind.

    Einer der wenigen wirklich guten Politiker (zu Guttenberg), zwar selber Schuld sich mit Plagiaten zum Doktor zu schwindeln, wobei hier wohl eher die Gefahr seitens zu Guttenberg bestand, Merkel als CSU-Kanzlerkandidat entgegenzutreten...... das hat Mutti natürlich geahnt und so musste er gehen.

    Nun, wo wir mittlerweile wissen, das nur ein Drittel unserer Politiker eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium ohne Betrug absolviert hat, sich aber als unersättliche Taugenichtse hinter dem Mantel der politischen Immunität verstecken um möglichen Strafverfolgungen zu entgehen oder zumindest während der Zeit in den Parlarmenten diese Verfolgung umgehen und je nach Amt unter Umständen auch nach der politischen Zivilversagerkarriere sich den Ermittlungsbehörden entziehen zu können.
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  2. #82
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.949
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Zitat von der Kritische:
    Einer der wenigen wirklich guten Politiker (zu Guttenberg)
    Was, bitte, war denn an Herrn zu Guttenberg „gut”?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #83
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.004


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Er war der einzige, wirklich charismatische Politiker, den wir seit vielen Jahren hatten und auch der einzige, der an Merkels Thron hätte rütteln können, so beliebt, wie er war. Und ich denke, dass er auch durchaus fähig gewesen wäre. Deswegen hat ihn Merkel ja auch abgesägt. Wegen einer manipulierten Doktorarbeit . . . Lächerlich! Klar, war nicht schön von ihm, aber in welcher Weise disqualifiziert ihn das als Politiker? Der nächste wird dann abgeschossen, weil er in der fünften Klasse mal abgeschrieben hat, oder was?
    "...und dann gewinnst Du!"

  4. #84
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.949
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Er war der einzige, wirklich charismatische Politiker, den wir seit vielen Jahren hatten und auch der einzige, der an Merkels Thron hätte rütteln können, so beliebt, wie er war. Und ich denke, dass er auch durchaus fähig gewesen wäre. Deswegen hat ihn Merkel ja auch abgesägt. Wegen einer manipulierten Doktorarbeit . . . Lächerlich! Klar, war nicht schön von ihm, aber in welcher Weise disqualifiziert ihn das als Politiker? Der nächste wird dann abgeschossen, weil er in der fünften Klasse mal abgeschrieben hat, oder was?
    Schön und und gut, aber das beantwortet nicht meine Frage, was denn an ihm so gut war. Was verstehst Du unter einem „charismatischen Politiker”? Etwa jemanden, der gut bluffen kann?
    Abschreiben in der Schule und Plagiate sind wohl kaum vergleichbare Vergehen. Auch Politiker sollten ein Mindestmaß an Ehrlichkeit aufweisen können.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #85
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.004


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Zu Guttenberg war ein durchaus fähiger Politiker, zumindest in meinen Augen. Er hatte durchaus ein gutes, politisches Know-How, hat vernünftig argumentiert und war beim Volk äußerst beliebt. Mit charismatisch meine ich, dass er die Menschen mitreißen konnte, dass er Ausstrahlung hatte, die die Leute angezogen hat. Das ist bei sehr vielen amerikanischen Politikern schon Grundvoraussetzung, um überhaupt ein höheres, politisches Amt ausüben zu können. Nur bei uns ist es ein komplettes No-Go, seit Hitler.

    Und bei einer Doktorarbeit zu schummeln ist zwar nicht in Ordnung, aber ich halte es auch nicht für das "Kapitalverbrechen", für das er dann zurückgetreten wurde.

    Auch Politiker sollten ein Mindestmaß an Ehrlichkeit aufweisen können.
    Falls Du das tatsächlich ernst meinst, wo ist dieses "Mindestmaß" bei Merkel, Gabriel, KGE, Roth oder dem Öztier?
    "...und dann gewinnst Du!"

  6. #86
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.949
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Zu Guttenberg war ein durchaus fähiger Politiker, zumindest in meinen Augen. Er hatte durchaus ein gutes, politisches Know-How, hat vernünftig argumentiert und war beim Volk äußerst beliebt. Mit charismatisch meine ich, dass er die Menschen mitreißen konnte, dass er Ausstrahlung hatte, die die Leute angezogen hat. Das ist bei sehr vielen amerikanischen Politikern schon Grundvoraussetzung, um überhaupt ein höheres, politisches Amt ausüben zu können. Nur bei uns ist es ein komplettes No-Go, seit Hitler.

    Und bei einer Doktorarbeit zu schummeln ist zwar nicht in Ordnung, aber ich halte es auch nicht für das "Kapitalverbrechen", für das er dann zurückgetreten wurde.



    Falls Du das tatsächlich ernst meinst, wo ist dieses "Mindestmaß" bei Merkel, Gabriel, KGE, Roth oder dem Öztier?
    Abgesehen davon, daß ich die Funktion des Parteipolitikers in der gegenwärtigen Form für nicht erforderlich halte, gehören diese Vertreter eher zur Zunft der Roßtäuscher.
    Um noch einmal auf zu Guttenberg zurückzukommen: Er hatte augenscheinlich ganze Passagen „seiner” Arbeit selbst noch nie gelesen. Abgesehen davon brauchte er für seine Karriere keine Promotion. Sein Titel und der verwandtschaftliche Hintergrund hätten vollends ausgereicht.
    Was sein „Charisma” anbelangt, wäre jeder halbwegs geschulte Schauspieler in der Lage, etwas derartiges vorzugaukeln. Bei James Dean wurde z.B. viel „Charisma” gesehen, was bei näherem Hinsehen dann eher eine Masche war, die sich, hätte er länger gelebt, möglicherweise als Seifenblase entpuppt hätte.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #87
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.004


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Wenn Charisma erkennbar ist, ist es egal, ob echt oder gespielt, weil es so oder so Wirkung zeigt. So etwas ist eigentlich schon die halbe Miete. Das gilt auch für das ganz "normale" Berufsleben. Der schüchterne Einser-Absolvent wird die Stelle nicht bekommen, wenn es einen charismatischen, selbstbewußten Zweier-Absolventen gibt.
    Daher ist es für mich so unbegreiflich, wie eine strohdumme, absolut unfähige und uncharismatische, ältere Frau die "Führerin" von halb Europa werden konnte. Aber gut, die Europäer glänzen auch generell nicht mit charismatischen Politikern (Hollande, Cameron, etc.).
    "...und dann gewinnst Du!"

  8. #88
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.949
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Wenn Charisma erkennbar ist, ist es egal, ob echt oder gespielt, weil es so oder so Wirkung zeigt. So etwas ist eigentlich schon die halbe Miete. Das gilt auch für das ganz "normale" Berufsleben. Der schüchterne Einser-Absolvent wird die Stelle nicht bekommen, wenn es einen charismatischen, selbstbewußten Zweier-Absolventen gibt.
    Daher ist es für mich so unbegreiflich, wie eine strohdumme, absolut unfähige und uncharismatische, ältere Frau die "Führerin" von halb Europa werden konnte. Aber gut, die Europäer glänzen auch generell nicht mit charismatischen Politikern (Hollande, Cameron, etc.).
    Also doch Bluffer!
    Wer darauf reinfällt, verdient es nicht anders.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #89
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.350


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Volker Beck, (Grüne)Mitglied des Bundstages, ohne jegliche Berufsausbildung, Moralapostel und Gutmensch erster Klasse, wurde mit Rauschgift angetroffen, dass er sich in Berlin-Schöneberg bei einem polizeibekannten Dealer beschaffte. Aufgrund seiner Mitgliedschaft in der "richtigen" Partei, wurde das gegen ihn eher zum Schein eingeleitete Verfahren eingestellt.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #90
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.949
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Thread für kriminelle Politiker-Tätigkeiten und Vergehen.

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Volker Beck, (Grüne)Mitglied des Bundstages, ohne jegliche Berufsausbildung, Moralapostel und Gutmensch erster Klasse, wurde mit Rauschgift angetroffen, dass er sich in Berlin-Schöneberg bei einem polizeibekannten Dealer beschaffte. Aufgrund seiner Mitgliedschaft in der "richtigen" Partei, wurde das gegen ihn eher zum Schein eingeleitete Verfahren eingestellt.
    Hatte da nicht einmal jemand behauptet, jedes Volk bekomme die Führung, die es verdient? Könnte er vielleicht recht gehabt haben?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Seite 9 von 19 ErsteErste ... 4567891011121314 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Thread für Kriminelle Politiker II
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2016, 09:04
  2. Vivienne Westwood: Politiker sind Kriminelle
    Von dietmar im Forum Parteien - Wahlen - Regierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 11:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •