Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.299
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Spanien schließt Finanzhilfen nicht mehr aus

    Madrid (BoerseGo.de) – Spanien könnte einem Medienbericht zufolge bereits in Kürze Finanzhilfen der EU und des Internationalen Währungsfonds (IWF) beantragen. Wie die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag berichtet, schließt die konservative Volkspartei, die künftig die Regierung stellen wird, Rettungshilfen nicht kategorisch aus. Eine Person aus dem Umfeld der Partei habe internationale Hilfen als "eine der Optionen, die auf dem Tisch liegen“, bezeichnet. Eine Entscheidung sei aber offenbar noch nicht gefallen. "Wenn wir es tun müssen, müssen wir es jetzt tun", sagte die Person laut Bericht weiter.
    Im Zuge der europäischen Schuldenkrise waren die Renditen für italienische und spanische Staatsanleihen zuletzt wieder deutlich gestiegen. Die bisherigen Euro-Rettungsmechanismen sind nicht groß genug, um im Notfall auch die Finanzierung dieser beiden Länder sicherzustellen.
    http://www.godmode-trader.de/nachric...701924,b1.html

  2. #2
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spanien schließt Finanzhilfen nicht mehr aus

    Barrosos Drängen kommt also nicht von ungefähr.
    Als Spanier hat er natürlich ein großes Interesse daran, dass sein Land nicht baden geht.
    Armes Deutschland kann ich da nur sagen.
    Merkel ist bestimmt nicht meine "Freundin", aber ich bewundere trotzdem ihr hartnäckiges "nein" zu den Eurobonds.
    Sollten die doch kommen, dürfte es schlecht aussehen für unser Zinsniveau und für unsere sonstigen Renditen.
    Meine nächste Hypothek dürfte dann erheblich teurer werden.
    Irgendwann wird dann auch Deutschland, dank der rettenden Hand für schlecht wirtschaftende EU-Länder, selber in die Ramschzone rutschen.
    Die anderen wird es freuen und eine lange Nase dürfte deren einzige Reaktion sein!
    Die Spätfolgen des verlorenen Krieges dürften auch dann wieder zum Tragen kommen und wir Deutsche werden es wieder stumm schlucken und verbissen weitermachen.
    Mitleid wird keines der EU-Staaten mit uns haben.
    Der deutsche Michel wird wiedermal der dumme sein und es sich gefallen lassen, das man gegebenenfalls die Nazikeule rausholt und darauf aufmerksam macht, dass man von den Deutschen erwartet, die Kriegsschande zu begleichen.
    Die hier lebenden Migranten dürften mehrheitllich aufbegehren und versuchen, den inneren Konflikt für ihre Zwecke zu missbrauchen.
    Das wären die Aussichten, die durch weitere Stützungen anderer EU-Länder zustande kommen.
    Wie gut, dass wenigstens jetzt noch etwas konservatives Niveau in unserer Regierung herrscht, fragt sich nur,wie lange noch!

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.465


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spanien schließt Finanzhilfen nicht mehr aus

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Barrosos Drängen kommt also nicht von ungefähr.
    Als Spanier hat er natürlich ein großes Interesse daran, dass sein Land nicht baden geht.

    Er ist Portugiese aber sein Land steht nicht besser da und von daher ist sein drängen auch nicht selbstlos

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.465


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spanien schließt Finanzhilfen nicht mehr aus

    Ich wunder mich ehrlich gesagt, wo der IWF sein ganzes Geld herholt. Mittlerweile müssen weltweit hunderte Milliaren verliehen worden sein.

  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.299


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spanien schließt Finanzhilfen nicht mehr aus

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Ich wunder mich ehrlich gesagt, wo der IWF sein ganzes Geld herholt. Mittlerweile müssen weltweit hunderte Milliaren verliehen worden sein.
    Ob das weiterhilft : http://www.imf.org/external/np/exr/facts/finfac.htm ?

    Oder: http://www.google.de/search?q=IMF+trust+funds
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2017, 12:56
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 04:35
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 23:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •