Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.972


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Sturla Nøstvik, ein junger Norweger, wurde Opfer einer Bande von Afrikanern


    Die Polizei ließ Sturla Nøstvik wissen, dass junge Männer viele gleichartige Raubüberfalle in Grünerløkka (Szeneviertel in Oslo) und Umgebung in den letzten Wochen verübt hätten. Sie sagten, dass jeder ein Recht hat, sich sicher zu fühlen, aber dass sie nicht in der Lage wären, Raubüberfälle zu verhindern. “Wir haben die Stadt verloren”, sagten sie.
    http://www.pi-news.net/2011/11/oslo-...erfall-nr-351/

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.127


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Norwegen ist nicht so dicht besiedelt, da gibt es noch Fluchtmöglichkeiten.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.972


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Ich finde es aber sehr bemerkenswert,dass die Osloer Polizei ihre Stadt schon aufgegeben hat. Wie lange dauert es da noch, bis sich die Bürger bewaffnen und selbst für Recht und Ordnung sorgen?

  4. #4
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.127


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Das werden sie wohl tun müssen, wenn ihr Besitz in Gefahr ist. Und ihr körperliche Unversehrtheit sowieso. Ach, das sind die Früchte von Multikulti. Ein Blick in die Zukunft für ganz Europa. Die Stadt wird sich vermutlich in einen norwegischen und einen islamischen Bereich teilen, ähnlich wie Zypern.

    Die Bereitschaft den muslimischen Teil mit Steuergeldern zu finanzieren würde vollends verschwinden. Die Kultur des im Islam stark verankerten Raubrittertums (dem im Koran eine ganze Sure 8 "Die Beute" gewidmet ist), wird die Spannungen nur verstärken. Die eigene Produktivität hält sich eben in engen Grenzen, weshalb von den "Anderen" genommen wird.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Kaufhausketten und größere Unternehmen werden in Sicherheitspersonal und Überwachung investieren.

    Privatleute werden lieber abwandern und sich kampflos zurückziehen, wegziehen. So wie es schon seit langem in vielen Stadtvierteln geschieht, das läuft schleichend ohne groß Tamtam.

  6. #6
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Das ist der Preis für zuviel Toleranz gegenüber Einwandern.
    Die kennen keine Dankbarkeit und nehmen sich, was ihnen beliebt.
    Da kann nur ganz hartes Durchgreifen helfen, notfalls mit Militärgewalt.
    Sollen im Ausland ruhig Protste kommen, die eigene Sicherheit geht vor.
    Die ganzen Problemviertel müssen komplett von Ausländern befreit werden.
    Eine rigorose Abschiebung ohne Gnade muss unbedigt erfolgen.
    Scheiß was auf Menschenrechte, in dem Moment wo meine Rechte mit Füßen getreten werden, darf ich mich mit allen Mitteln wehren, oder gebe mich freiwillig auf, was nicht im Sinne meiner Geburt wäre.
    Schade nur, dass solcherlei Vorkommnisse nicht in deutsche Medien gerät.
    Verschleierung, Bemäntelung, Abstreiten und Lügen lassen hierzulande den Eindruck enstehen, dass Leute wie wir Kritiker im Unrecht sind und alles nur Hetze ist, um den Staat schlecht zu machen, inklusive der Hätschelkinder dieses Systems, sprich Migranten, Sozialschmarotzer und Islamisten!
    Es kommen noch schlimme Zeiten auf uns zu und es wird Zeit, dass endlich die Leute zu Wort kommen, die nicht so blind und taub sind, und auf die ständigen Beschwichtigungen staatlicherseits hereinfallen.

  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Tolleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

  8. #8


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Das ist der Preis für zuviel Toleranz gegenüber Einwandern.
    Die kennen keine Dankbarkeit und nehmen sich, was ihnen beliebt.
    Da kann nur ganz hartes Durchgreifen helfen, notfalls mit Militärgewalt.
    Sollen im Ausland ruhig Protste kommen, die eigene Sicherheit geht vor.
    Die ganzen Problemviertel müssen komplett von Ausländern befreit werden.
    Eine rigorose Abschiebung ohne Gnade muss unbedigt erfolgen.
    Scheiß was auf Menschenrechte, in dem Moment wo meine Rechte mit Füßen getreten werden, darf ich mich mit allen Mitteln wehren, oder gebe mich freiwillig auf, was nicht im Sinne meiner Geburt wäre.
    Schade nur, dass solcherlei Vorkommnisse nicht in deutsche Medien gerät.
    Verschleierung, Bemäntelung, Abstreiten und Lügen lassen hierzulande den Eindruck enstehen, dass Leute wie wir Kritiker im Unrecht sind und alles nur Hetze ist, um den Staat schlecht zu machen, inklusive der Hätschelkinder dieses Systems, sprich Migranten, Sozialschmarotzer und Islamisten!
    Es kommen noch schlimme Zeiten auf uns zu und es wird Zeit, dass endlich die Leute zu Wort kommen, die nicht so blind und taub sind, und auf die ständigen Beschwichtigungen staatlicherseits hereinfallen.
    Ohne gesetzliche Grundlagen hast du da schlechte Karten.

  9. #9
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.972


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Zitat Zitat von burgfee Beitrag anzeigen
    Ohne gesetzliche Grundlagen hast du da schlechte Karten.
    Die Anarchie kennt nur ein Gesetz und das ist das Recht des Stärkeren

  10. #10
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren

    Zitat Zitat von burgfee Beitrag anzeigen
    Ohne gesetzliche Grundlagen hast du da schlechte Karten.
    Ich denke mal, dass es legitim ist Gewalt anzuwenden, wenn eine lebensbedrohliche Situation eintritt, denn es kann niemand von mir, bzw. in dem Fall von einer Regierung erwarten, dass dieser Bedrohung erst dann etwas entgegen gesetzt werden darf, wenn erst über eine Gesetzesvorlage, die noch debattiert werden müsste, darüber entscheidet, ob ich mich wehren darf oder nicht.
    Eine Demokratie, die so lahmarschig reagiert, wäre dem Untergang geweiht.
    Es gibt für diesen Fall Notstandsgesetze, die sogar einen militärischen Einsatz gestatten.
    In Norwegen dürfte das nicht anders sein.
    Nur eine wehrhafte Demokratie ist eine lebensfähige Demokratie, dass dürfte eigentlich klar sein, anscheinend nur unseren schwächlichen Politheinis nicht!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 20:00
  2. Norwegische Polizei sagt: Oslo ist verloren
    Von Realist59 im Forum Plauder & Spassforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 17:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •