Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Gutmenschliches Gefasel spaltet NL

    In den Niederlanden sorgt momentan ein 18 jähriger Asylbewerber aus Angola für grosses Aufsehen. Das die hiesige Presse das nicht verstehen kann, ist klar. Interessant sind aber die Vergleiche, die zwischen dem Asylanten und Wilders seitens der Presse gezogen werden. Wirklich unglaublich, auf welch primitive Art und Weise versucht wird, geltendes Recht zu unterwandern!

    Dennoch hat Geert Wilders nach wie vor jede Menge Sympathisanten im eigenen Land, die voll und ganz hinter seinen Thesen stehen.

    Der 18-Jährige Mauro gilt als gut integriert. Trotzdem soll er abgeschoben werden. Doch jetzt rebellieren die regierenden Christdemokraten gegen den Scharfmacher Geert Wilders.

    Ganz Holland diskutiert seit Tagen über den jungen Asylbewerber Mauro aus Angola, der abgeschoben werden soll. Mauro ist erst 18 und hat schon über 2000 Facebook-Freunde. Laut Umfragen wollen fast drei Viertel aller Niederländer, dass der junge Schwarze nicht ausgewiesen wird.
    Er steht im Mittelpunkt der heftigen Diskussionen: Mauro (18) aus Angola Er war neun Jahre alt, als seine Mutter ihn ohne weitere Erläuterungen in ein Flugzeug Richtung Holland setzte. Dort kam er erst in ein Heim, schon bald aber zu Pflegeeltern nach Oostrum in der südlichen Provinz Limburg. Dass dieses Dorf nur 30 Autominuten von Venlo, der Geburtsstadt des Rechtspopulisten Geert Wilders, entfernt liegt, war purer Zufall.

    weiterlesen

  2. #2
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gutmenschliches Gefasel spaltet NL

    Schwierig zu beantworten.

    Tendenziell für ja,er soll bleiben dürfen.

    Prinzipiell nein,denn dieses aber ja hat uns ne Menge Ärger eingebracht.


    Aristoteles: "Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.212


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gutmenschliches Gefasel spaltet NL

    Natürlich ist eine restriktive Handhabe der Bestimmungen nicht immer sympathiebringend und eine starre Auslegung kontraproduktiv weil Fälle wie dieser die Menschen dazu bringt, sich stärker mit den Zuwanderern zu solidarisieren.

  4. #4
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gutmenschliches Gefasel spaltet NL

    Das kommt darauf an! Es gibt in Holland etliche Städte und Bezirke, die wesentlich schlimmer sind, als Neukölln oder Kreuzberg. Alles besudelt und dort herrscht regelrecht Anarchie! Das folgende Video machte dieses Jahr die Runde und es ist sehr gut vorstellbar, dass es in vielen niederländischen Köpfen noch präsent ist:


    Nun sind nicht alle Migranten gleich, dennoch wurde der Bengel damals illegal eingeschleust. In Zeiten, in denen Migranten sich nicht mehr benehmen, sondern durchweg fordern, ist kaum davon auszugehen, dass die Solidarität noch bei 50% in der autochthonen Bevölkerung liegt. Die Leute haben die Schnauze voll vom Thema Integration. In Holland hat man dies begriffen und ein großer Teil der Bevölkerung wehrt sich bereits dagegen. Hierzulande muss alles erst noch viel schlimmer werden, bis das Volk auf die Barrikaden geht und das Politbüro, sowie die Integrationsunwilligen zum Teufel jagt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. gutmenschliches Loblied auf Sinti und Roma zu erwarten - 20.11. 22:45 - ARD
    Von malignus im Forum TV-Tipps und Veranstaltungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 18:55
  2. Glaubenskrieg spaltet USA - suedkurier.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 02:38
  3. Ein Moschee-Bau spaltet die USA - nachrichten.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 23:21
  4. Moscheebau spaltet die USA - HNA.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 22:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •