Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    20.417


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Sie stehen kurz vor dem Staatsbankrott. Seit 2008 halten sie ihren aufgeblähten Staats-Apparat nur mit EU-Geldern, die zu einem großen Teil aus den Taschen der deutschen Steuerzahler stammen, über Wasser. Aber ein Land, das seinen Beamten auch noch Händewasch-Prämien, Belohnungen für Pünktlichkeit, Kopierzulagen und bis zu 18 Monatsgehälter aus dem europäischen Subventionstopf zahlt, hat natürlich [...]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.183


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Das muss sein, dämlich geht das Land zu Grunde. Wenn das Geld denn wenigstens aus Arabien käme......

  3. #3
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.277
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    open speech Archiv ist doch Klasse:

    http://open-speech.com/threads/53661...e+griechenland

    http://www.igmg.de/nachrichten/artik...n-planung.html

    Hier kommen so viele Informationen ins Forum, dass wir das alles nicht bewältigen können. Schade.

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.183


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Zitat Zitat von der_wache_Michel Beitrag anzeigen
    open speech Archiv ist doch Klasse:


    http://www.igmg.de/nachrichten/artik...n-planung.html

    In dem Artikel ist die Moschee aber deutlich billiger..........

    Das Gelände, auf dem die erste Moschee Athens gebaut werden soll, liege zentral, teilten ranghohe Sprecher der griechischen Marine mit. Das Grundstück ist ein Eigentum der griechischen Marine. Die Moschee soll 840 Quadratmeter groß sein und wird voraussichtlich 2.5 Millionen Euro kosten.
    Nun gut, 2,5 Millionen weil die Griechen das bezahlt hätten. Nun darf es ruhig etwas teurer sein, da die europäischen Finanziers blechen

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.413


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    In dem Artikel ist die Moschee aber deutlich billiger..........



    Nun gut, 2,5 Millionen weil die Griechen das bezahlt hätten. Nun darf es ruhig etwas teurer sein, da die europäischen Finanziers blechen
    Steht ja auch: "Voraussichtlich". Außerdem hat es die Milli-Görüs-IGMG nicht so mit Zahlen!

  6. #6
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Ist doch klar, dass ein Land wie Griechenland eine Moschee braucht.
    Wenn schon pleite, dann richtig!
    Die EU als Untertstützer muslimischer Forderungen.
    Ich bin erstaunt, dass die Situation in Zypern ungeklärt ist, aber den Muslimen machen sie Zugeständnisse.
    So ganz dicht können die griechischen Politiker nicht sein.
    Es kann aber auch sein, dass sich diese unfähigen Europäer nach zwei Seiten absichern wollen.

    Oh oh, da müssen sich die EU-Parlamentarier aber sehr genau überlegen, ob sie überhaupt noch für Griechenland bürgen sollen!

  7. #7
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.413


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Ist doch klar, dass ein Land wie Griechenland eine Moschee braucht.
    Wenn schon pleite, dann richtig!
    Die EU als Untertstützer muslimischer Forderungen.
    Ich bin erstaunt, dass die Situation in Zypern ungeklärt ist, aber den Muslimen machen sie Zugeständnisse.
    So ganz dicht können die griechischen Politiker nicht sein.
    Es kann aber auch sein, dass sich diese unfähigen Europäer nach zwei Seiten absichern wollen.

    Oh oh, da müssen sich die EU-Parlamentarier aber sehr genau überlegen, ob sie überhaupt noch für Griechenland bürgen sollen!
    Die Griechen haben versprochen, die Moschee zu bauen, dafür hat Frau Merkel den Griechen versprochen, ihnen weitere Kredite zu gewähren.

    Beim roten Hosenanzug!

    Beim staatstragenden Hosenanzug!

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.140


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Was? Der EU-Steuerzahler bezahlt für die Moschee? Von wem wird die dann geführt? Die Glaubensgemeinschaft wird von der Allgemeinheit finanziert? Obwohl immer mehr dagegen spricht, glaube ich noch immer an die Demokratie, vielleicht würde der EU-Steuerzahler meiner Glaubensgemeinschaft ein Parlament bauen? Die bestehenden entsprechen nicht mehr meiner Glaubensrichtung.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  9. #9
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.183


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Ich finde es ohnehin sehr fragwürdig, dass sich die Muslime Moscheen von den Ungläubigen finanzieren und bauen lassen. Und dann die elektronischen Verstärker, mit denen der Muezzin seinen Gebetsruf erschallen lässt. Die Geräte wurden von Ungläubigen erfunden und gebaut und mit derartigen Gerätschaften wird zum Gebet gerufen, wird Allah gepriesen?

  10. #10
    Unregistriert Gast


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechen wollen Moschee für 16 Mio bauen

    Zitat Zitat von PI News Beitrag anzeigen
    Sie stehen kurz vor dem Staatsbankrott. Seit 2008 halten sie ihren aufgeblähten Staats-Apparat nur mit EU-Geldern, die zu einem großen Teil aus den Taschen der deutschen Steuerzahler stammen, über Wasser. Aber ein Land, das seinen Beamten auch noch Händewasch-Prämien, Belohnungen für Pünktlichkeit, Kopierzulagen und bis zu 18 Monatsgehälter aus dem europäischen Subventionstopf zahlt, hat natürlich [...]

    Weiterlesen...
    Ja zum Teil stecken dort Deutsche Steuergelder mit drinnen... schon unverschämt wie die "griechischen" Politiker Ihr Fußvolk ablenken und hinhalten wollen und ein neues Hass Objekt erbauen wollen. Beim nächsten Krawall wird vor allem gegen die Moschee protestiert!

    http://info.kopp-verlag.de/nachricht...lt-erneut.html

    Während unsere Rentner von der Hand in den Mund leben und Nachts ENTWÜRDIGEND FLASCHEN SAMMELN MÜSSEN, zahlt die Deutschland GmbH 1,1 Mrd für Israel, als ob die USA nicht Partner genug wäre. Pseudo-Deutsche Politiker und Bänker veruntreuen Milliarden auf Kosten der deutschen Steuerzahlen!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Muslime wollen auch in Dresden eine Moschee bauen - MOPO24
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 14:46
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 18:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 13:40
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2015, 22:11
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 05:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •