Seite 1 von 20 12345611 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 196

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.194


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    In Abtsgmünd steht eine historische Kirche. Und genau die sollte abbrennen bis auf die Grundmauern:

    Abtsgmünd

    Samstag gegen 8 Uhr: Die Mesnerin Birgit Braun macht sich auf den Weg zur katholischen Kirche Sankt Michael. Bereits beim Öffnen der Tür kommen ihr Rauchschwaden entgegen, das Kirchenschiff ist voller Qualm und es riecht verbrannt. Sofort alarmiert sie die Polizei. Wenig später sind die Beamten der Spurensicherung vor Ort und nehmen den Tatort vier Stunden lang unter die Lupe.

    In der Zeit zwischen Freitag, 19 Uhr, und Samstag, 8 Uhr, haben bislang unbekannte Täter versucht, die katholische Kirche in Brand zu stecken. Nach den Ermittlungen der Polizei haben sie hierfür drei Holztüren an den Außenseiten der Kirche mit Brandbeschleuniger präpariert und angezündet. In die Tür an der Südseite des Kirchenschiffes wurde zudem mit einem Hebelwerkzeug ein etwa zehn Zentimeter breites und 30 Zentimeter hohes Loch gewuchtet und anschließend eine brennbare Flüssigkeit ins Innere der Kirche geschüttet. Ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt, ist derzeit noch unklar. Auch über das Motiv lässt sich zum momentanen Kenntnisstand noch nichts sagen.Feuer greifen nicht ins Innere über

    „Wir hatten Glück im Unglück, dass die Feuer nach kurzer Zeit von selbst erloschen sind und nicht auf das Kircheninnere übergegriffen haben“, sagt der zweite Kirchengemeinderatsvorsitzende Maximilian Dreher, der gleich am Samstag selbst vor Ort war und auch mit den Anwohnern gesprochen habe. Sie hätten von dem Vorfall nichts mitbekommen.

    Über die kriminelle Energie des Täters oder der Täter sei Dreher schockiert. Auch Pfarrer Andreas Ehrlich, der derzeit im Urlaub ist und von dem Vorfall am Telefon erfahren hat, habe den Brandanschlag nicht fassen können. Sein Pfarrhaus liegt nur wenige Meter neben der Kirche entfernt. Den Tränen nahe sei Braun beim Anblick der verkohlten Nordseitentüre gewesen, die erst vor einem Jahr instand gesetzt wurde.

    „Die Tat ist für uns mehr als bitter, vor allem, da unsere Kirche derzeit saniert wird“, sagt Dreher. Er und auch Pfarrer Ehrlich könnten sich nicht vorstellen, wer hinter dem Anschlag steckt. Bereits vor drei Jahren hätten Unbekannte in der Zeit des Summer-Breeze-Festivals eine Gartenbank vor der Tür an der Nordseite der Kirche abgebrannt. Unklar sei auch, ob es sich um einen Dummen-Jungenstreich handelt – wenn man die Tat überhaupt als einen solchen bezeichnen kann – oder um eine Tat mit kriminellem Hintergrund. Eine Antwort darauf werden die Ermittlungen der Polizei ergeben, die das Loch an der Türe des Südflügels provisorisch verschlossen hat.
    http://www.schwaebische.de/region/os...d,5115101.html

    Nun, ein Christ wird das Feuer nicht gelegt haben, auch kein Atheist. Es muß sich schon um einen regelrechten Christenhasser gehandelt haben, wenn es nicht sogar eine Christenhasserbande gewesen ist.

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.400


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Aha, es geht also schon los

  3. #3


    0 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Was geht los?

  4. #4
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    714


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Ja, die großen Unbekannten, sie wären einen Thread wert. Es gibt sie in ähnlich großer Anzahl wie die "Südländer". Eine bemerkenswerte Spezies. Man sieht sie nicht, man hört sie nicht, aber sie sind dennoch immer da.

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    24.194


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Eine historische Kiche in Wahmbeck:


    Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung in der Kirche in Wahmbeck

    14. März 2011 von Sprengel Hildesheim-Göttingen

    Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung in Kirche in Südniedersachsen

    Wahmbeck/Kr. Northeim (epd). Nach einem Feuer in der evangelischen Christophorus Kirche in Wahmbeck bei Northeim ermittelt die Polizei wegen schwerer Brandstiftung.

    Aus bisher ungeklärter Ursache seien am Sonntag eine Kirchenbank und ein Gesangbuchregal in Brand geraten, sagte ein Sprecher der Polizei in Uslar am Montag dem epd. Der Sachschaden in der mehr als 500 Jahre alten Kirche werde bislang auf 20.000 Euro geschätzt.


    Möglicherweise könne sich die Schadenssumme noch erhöhen, weil sich Ruß in der Kirche verteilt habe. Am Sonntag kurz nach neun Uhr sei der Brand von einem Kirchenvorsteher entdeckt worden, sagte der Sprecher.

    Die Kirche ist nach Angaben der Gemeinde erst vor gut einem Jahr für 60.000 Euro saniert worden.


    Die Tür zur Christophoruskirche in Wahmbeck stehe immer offen, sagte Pastor Mark Trebing. Bislang habe die Gemeinde damit „nur gute Erfahrungen“ gemacht....

    Quelle: Evangelischer Pressedienst (epd),
    http://sprengelhildesheimgoettingen....e-in-wahmbeck/

    Eine kleine Bildershow, denn es brandte auch hier nicht irgendeine Kirche, sondern eine sehr alte:



    Uploaded with ImageShack.us

    Sie gehörte zu den "verlässlich geöffneten Kirchen", wie dieser Seite zu entnehmen ist;

    http://www.offene-kirchen.de/pages/o...Strasse&id=479

    Über die Kirche:

    Unser nächstes Ziel war die Kirche von Wahmbeck. Schon in einer Urkunde aus dem Jahr 1192 wird Wambeck als Kirchort erwähnt...Der Hl. Christophorus ist der Schutzheilige dieses nahe an der Weser liegenden Kirchleins. Die Tür ist Tag und Nacht geöffnet, um Schutzsuchenden Obdach zu geben. Man hat bislang nur positive Erfahrungen mit dieser Maßnahme gemacht.Gleich neben der Kirche enden Straße und Ort an der Weserfähre....


    Uploaded with ImageShack.us

    http://www.feierabend.de/cgi-bin/cha...?node_pk=31861

    Und das war das Resultat der Öffnung der Kirche:



    Uploaded with ImageShack.us

  6. #6


    0 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Gehst Du denn sonst in diese Kirche??

  7. #7
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    595


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Zitat Zitat von naturfreundin Beitrag anzeigen
    Warum darf der Jordanier nicht leben, wo er möchte? So wie Du auch?
    Kann er doch, wenn er es selbst bezahlt und sich an die Gesetze hält-

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Zitat Zitat von naturfreundin Beitrag anzeigen
    Gehst Du denn sonst in diese Kirche??
    Ist es wichtig ob ich da hin gehe? Oder dürfen Gebäude in die ich nicht gehe abgefackelt werden? Ich gehe auch nicht in Asylantenheime und Antifa Treffpunkte.

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.400


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Zitat Zitat von naturfreundin Beitrag anzeigen
    Was geht los?




    Wie bitte, etwas durcheinander?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #9


    0 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Ich wundere mich nur: Sonst sind den meisten die Kirchen egal. Aber wenn andere in ihrer Religion "fromm" sind, fühlen sie sich bedroht. Das verstehe ich eben nicht. Dass Kirchen brennen, halte ich selbstverständlich auch für verwerflich.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    @Realist59: Bin nicht durcheinander. Bat nur um Erklärung: Was geht los? P.S. Wann warst Du das letzte Mal in einer Kirche?

  10. #10
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.400


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Kirchen brennen und werden geschändet - auch in Deutschland

    Zitat Zitat von naturfreundin Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich nur: Sonst sind den meisten die Kirchen egal. Aber wenn andere in ihrer Religion "fromm" sind, fühlen sie sich bedroht.
    Fromm ist kein Problem aber fanatisch ist nicht akzeptabel.

    Das verstehe ich eben nicht. Dass Kirchen brennen, halte ich selbstverständlich auch für verwerflich.

    Das nehme ich dir nicht ab.


    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    @Realist59: Bin nicht durcheinander. Bat nur um Erklärung: Was geht los? P.S. Wann warst Du das letzte Mal in einer Kirche?

    Und worauf bezieht sich dein "Was geht los?" Das ist Kanaksprak aber kein vernünftiges Deutsch.
    Da ich kein Kirchenmitglied bin, muss ich auch keine Kirche besuchen. Trotzdem sind Kirchen für mich ein kultureller Bestandteil unseres Landes und ich habe etwas dagegen, dass Muslime unsere Kirchen zerstören und gleichzeitig eine Moschee nach der anderen bauen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 1 von 20 12345611 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Moslems brennen Kirchen nieder
    Von Turmfalke im Forum Welt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:14
  2. Kirchen brennen ! - Nachrichtenmagazin XlargE
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 12:30
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 00:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •