Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.517


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Griechenland-Hilfe: Deutschland rettet Griechenland

    Ich dachte, ich lese nicht richtig:



    Bei der anstehenden Tranche für Griechenland übernimmt Deutschland einen Großteil der Hilfen. Wie die "Bild" unter Berufung auf Regierungskreise berichtet, stellt die staatliche Bankengruppe KfW Kredite über 5,05 Milliarden Euro bereit. Damit übernimmt Deutschland mehr als die Hälfte der von den Euroländern vereinbarten Hilfen von 8,7 Milliarden Euro
    und

    Zudem verhandelt das Bundesverfassungsgericht über die deutsche Beteiligung am Euro-Rettungsschirm und an der Griechenland-Hilfe. Allein beim Euro-Rettungsschirm haftet die Bundesrepublik mit 148 Milliarden Euro. Der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler und der Nürnberger Professor Karl Albrecht Schachtschneider sowie die Ökonomen Joachim Starbatty, Wilhelm Hankel, Wilhelm Nölling sowie Ex-Thyssen-Chef Dieter Spethmann klagen dagegen, dass sich die europäische Währungsunion zu einer Haftungs- und Transfergemeinschaft entwickle, obwohl die Mitgliedsländer laut Lissabon-Vertrag ausdrücklich nicht für die Schulden anderer Mitgliedsstaaten haften.
    Ifo-Präsident Hans Werner Sinn übte bereits am Vortag Kritik. Er sagte der “Bild”: “Die Euro-Rettungsschirme gefährden die finanzielle Stabilität der Bundesrepublik Deutschland.” Was nach Griechenland und Portugal fließe, um dort den Lebensstandard aufrechtzuerhalten, gehe zulasten des Lebensstandards in Deutschland. “Die deutschen Rentner werden zu den ersten Opfern der Rettungspakete gehören”, warnte Sinn.
    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...and-Hilfe.html

    Das Ganze kommentiert Quotenqueen folgendermaßen:

    Mögen die Schulen doch verfallen, und riesige Schlaglöcher in den Straßen sein. Wir haben Verständnis, denn wir haben ja kein Geld. Das brauchen wir ja, damit die Griechen früh in Rente gehen und weiter über ihre Verhältnisse leben können. Denn wir zahlen den Löwenanteil der neuen Griechenlandhilfe.
    http://quotenqueen.wordpress.com/201...chenlandhilfe/

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.366


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechenland-Hilfe: Deutschland rettet Griechenland

    Italien ist wohl sehr bald pleite, die Ratingagenturen scharren schon mit den Hufen. Was dann? Griechenland ist gegen Italien ein Klacks

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechenland-Hilfe: Deutschland rettet Griechenland

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Italien ist wohl sehr bald pleite, die Ratingagenturen scharren schon mit den Hufen. Was dann? Griechenland ist gegen Italien ein Klacks
    Dann retten wir im Alleingang auch noch die! Wir habens ja. Es wird ja lediglich unser Tafelsilber, unser Sozialsystem und unsere Renten verzockt! --

  4. #4
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    262


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechenland-Hilfe: Deutschland rettet Griechenland

    ich las oft und in mehreren internationalen quellen, dass die brd von seinen europäischen "nachbarn" und von den usa nicht als gleichwertiger freund, sondern als schwachzuhaltender feind angesehen wird. u.a. vor diesem hintergrund ist auch das kontinuierliche ausweiden der brd zu sehen, deutsche politiker seien sich in hohen positionen darüber im klaren und versuchen mitzumachen, da sonst hartes durchgreifen seitens der usa und eu/der geliebten nachbarn drohe.
    ich frage mich, wie sollte das denn aussehen ? entsprechende feindliche aktionen würden kaum zu verbergen sein und der aufschrei innerhalb der brd würde sämtliche sympathien für die unterdrücker beenden. außerdem wäre es dann unvermeidbar das ende der eu und des euros, die nato würde auch ins schwanken geraten, dahingehend hätten nicht-feige und -korrupte politiker ein machtmittel in der hand...

  5. #5
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechenland-Hilfe: Deutschland rettet Griechenland

    Zitat Zitat von marchhare Beitrag anzeigen
    ich frage mich, wie sollte das denn aussehen ?
    Du bist bereits Teil des Systems! Der Feind, der uns geißelt, ist die EU. Alle möglichen Staaten profitieren von unserem Können und unserer starken Wirtschaft. Immer mehr Befugnisse und Kompetenzen, die die Innenpolitik bestimmen, werden an Brüssel abgetreten. Das führt zu einer immer geringeren Handlungsfreiheit seitens Berlin. Der Vertrag von Lissabon ist ein sehr gutes Beispiel dafür. Ein weiteres Indiz ist der hohe Beitrag des EU-Rettungsschirms, den Deutschland zu tragen hat. Deshalb ist es total im Sinne Brüssels, dass eine Transferunion entsteht, in der sich Deutschland als Hauptgeldgeber identifiziert.

  6. #6
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Griechenland-Hilfe: Deutschland rettet Griechenland

    Das war schon während meiner Kindheit so, dass Deutschland der Goldesel für den Rest der Welt gab. Nur weiter so, auf diese Weise macht man NOCH einen Weltkrieg!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 00:10
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 22:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •