Naika Foroutan im Interview: „Die Politik steckt in einem furchtbaren Dilemma“
nachrichten.at
Und während die erste Generation zugewanderter Muslime fast zu 100 Prozent ihr Herkunftsland als Heimat sieht, nennen bei der dritten Generation bereits 65 Prozent Deutschland als ihre Heimat. OÖN: Dennoch wird Zuwanderern, vornehmlich muslimischen, ...




Weiterlesen...