Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte Krieg gegen Deutschland

    Zitat Zitat von Ninja Beitrag anzeigen
    Ich muss sagen das hat auch voll geklappt. Die ewig sich wiederholenden Schuldeingeständnisse und das vermitteln in der Schule an alle neuen Generationen haben ein Volk geformt das inzwischen vollständig ohne Rückrad vor sich hin vegetiert.
    Das hat mehr als voll geklappt,die Objektivität etwas zu kritisieren wurde tabuisiert oder besser gesagt verteufelt.
    Das Ergebniss haben wir jetzt sichtbar auf den Straßen.

  2. #12


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte Krieg gegen Deutschland

    Da haben wir ja nochmal richtig Glück gehabt, es hätte schlimmer kommen können, wie hier z.B.

    USA heute:
    Disziplinierungen in privaten Korrektionsanstalten



    ...

    In diesen schwer bewachten Schulen wird der problematische Nachwuchs dann diszipliniert ("Augsburger Allgemeine", aaO). Dabei gelangen eine Vielzahl von Methoden, die das Verhalten ändern sollen, zur Anwendung, so u.a.:

    • gepolsterte und abgeschlossene Einzelzellen (sog. "get right" rooms),
    • Körpersäcke ("Wrap Mats", "Body Bags"),
    • Zwangsjacken,
    • schmerzhafte elektrische Schläge,
    • körperliche Züchtigungen mit dafür vorgesehenen Instrumenten,
    • erzwungene Stille

    (vgl. Alexis Parks, "An American Gulag", 1998).
    • Elektrische Schläge am Körper
    • Extrem laute Geräusche oder andere Gehör-Stimuli
    • Zwangsübungen
    • Rasierschaum in den Mund einführen
    • Zitronensaft, Essig oder Jalapeno-Pfeffer in den Mund einführen
    • Wasser ins Gesicht spritzen
    • Plazierung in einer Wanne mit kalten Wasser oder kaltes Duschen
    • Plazierung in einem kleinen Raum, in einem Wandschrank oder in einem Kasten
    • Schlagen oder Kneifen mit der Hand oder einem Instrument
    • An den Haaren ziehen
    • Ammoniakkapsel in die Nase einführen
    • Verbinden der Augen
    • Plazierung in einem dunklen Isolier-Kasten oder andere Methoden einer verlängerten physischen Isolierung
    • Eis an den Backen oder am Kinn
    • Zähne bürsten oder das Gesicht waschen mit ätzenden Lösungen
    • Anhaltende Beschränkung durch manuelle oder mechanische Techniken (z.B. Bauchlage, vier- oder Fünf-Punkt-Fesselung, der Gebrauch von routinemäßigem Anbinden oder mehrere Mitarbeiter fügen physischen Druck zu)
    • Zurückhalten von Mahlzeiten / Ablehnung von ausreichender Nahrung

    (The Family Alliance to Stop Abuse and Neglect, West Trenton USA).
    Name:  aversive2-04.jpg
Hits: 756
Größe:  113,7 KB
    http://members.internettrash.com/rol...aversive2.html

  3. #13


    Did you find this post helpful? Yes | No

  4. #14


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte Krieg gegen Deutschland

    Ich wußte schon lange das unsere Regierung gegen ihr eigenes Volk Krieg führt. Das ist auch der Grund, warum ich von diesem System so enttäuscht bin. Ein gesunder Patriotismus im Geiste von Th. Körner und Freiligrath würde dieser kranken Nation gut tun. Uns ist allen gar nicht richtig klar, was wir mit der Aufgabe unserer eigenen Identität überhaupt verlieren. Wir gehören zu den Völkern mit den höchsten Kulturleistungen auf dieser Welt. Ob es Wissenschaft, Technik, Philosophie, Musik, Literatur, Kunst oder Medizin ist, überall waren wir ganz weit vorn. Und diese Kultur setzten einige Blödmänner (Guties) mit Kameltreiberkulturen gleich. Wie krank ist das überhaupt. Der Kulturrelativismus ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit!

  5. #15
    Registriert seit
    02.02.2009
    Beiträge
    203


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte Krieg gegen Deutschland

    Dass man sich selber spätestens seit den 68ern hasst ist doch offensichtlich. Es ist nur traurig, dass man außerhalb Europas den Untergang des deutschen und euopäischen Erbes betrauert, kann es der Politik hier nicht schnell genug gehen.

  6. #16
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte Krieg gegen Deutschland

    Vergiss nicht: Wir Deutschen sind schuld an ALLEM!! Am Elend in der Welt und am Ozonloch (gibt's das überhaupt noch?) und an der Überbevölkerung und an der vergifteten Umwelt in China..

  7. #17


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte Krieg gegen Deutschland

    Der Krieg hatte doch schon vor dem 1.WK begonnen und wurde danach nur perfider weiter geführt.
    Das versailler diktat; der 2.WK; die Nürnberger Prozesse; Die ganzen Vernichtungsvorstellungen der sogenannten Siegermächt; die bewuste Ausnutzung der Deutschen Wirtschaftsleistung; die Indoktrienierung des Kriegsschulden Kults und so weiter.
    http://ruf-ch.org/RF_Bilder/Buecher/bild_DEk.htm
    Die erste offizielle Kriegserklärung gab der Präsident der jüdischen Weltliga, Bernat Lecache, schon 1932 in Paris ab:
    "Deutschland ist unser Staatsfeind Nummer eins. Es ist unsere Sache, ihm erbarmungslos den Krieg zu erklären.""Wir Juden sind die mächtigste Nation auf der Welt weil wir die Macht besitzen und anzuwenden verstehen." (Wladimir Jabotinsky in "The Jewish Bulletin", 27.7.1935)
    Der Wirtschaftskrieg läuft doch schon auf vollen Touren; der Glaubenskrieg beginnt gerade.
    Aber der richtige nächste WK wird ALLE Nationen treffen auch die USA egal ob die Meere zwischen Ihnen und Eurasien sind oder nicht


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei im Krieg gegen Deutschland
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2016, 07:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 13:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 19:00
  4. Der dritte dreißig jährige Krieg
    Von murktimon im Forum Freie Diskussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 12:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •