Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    20.417


    Did you find this post helpful? Yes | No

    “Christenverfolgung ist im Koran nicht legitimiert”

    Wenn sich Aiman Mazyek (Foto l.), Vorsitzender des Zentralrates der Muslime in Deutschland, öffentlich über den Islam äußert, dann ist der unfreiwillige Unterhaltungsfaktor meist groß. Für das, was er jetzt im Gespräch mit dem Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche, Nikolaus Schneider, von sich gegeben hat, hat er allerdings den Taqiyya-Sonderpreis des Jahres verdient. (Von Michael Stürzenberger) [...]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.350


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: “Christenverfolgung ist im Koran nicht legitimiert”

    Das können sie, die Muslime, lügen dass sich die Balken biegen.

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: “Christenverfolgung ist im Koran nicht legitimiert”

    Zitat Zitat von Ayman Mazyek
    Der Zentralrats-Vorsitzende warnte hingegen davor, den Islam als Ursache für die Verfolgung von Christen in muslimischen Staaten zu sehen. In der muslimischen Welt habe man es weitgehend mit Ländern zu tun, in denen diktatorische Regime herrschten. Die Völker dieser Länder lehnten sich ja derzeit gerade auf, weil sie die “Ketten der Despotie sprengen und Freiheit, Mitbestimmungsrechte, Demokratie und Teilhabe durchsetzen wollen”. Oft werde der Islam durch die dortigen Machthaber instrumentalisiert. “Die Verfolgung der Christen findet im Koran keine Legitimation.”
    Achso! Der Islam ist in der muslimischen Welt nicht Staatraison und Basis des Systemkonstrukts? Für wie blöd will uns der Spinner denn noch verkaufen? Genauso könnte er auf dem Rasen der AOL-Arena stehen und behaupten, das Gras ist rot! Er gibt sich nicht mal mehr die Mühe, die Dinge ordentlich zu vertuschen. Hat er es vielleicht nicht mehr nötig oder ist er geistig gesehen noch blöder, als vermutet?

  4. #4
    Registriert seit
    02.02.2009
    Beiträge
    203


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: “Christenverfolgung ist im Koran nicht legitimiert”

    Ist sie wohl! Durch mehrere Suren. Herr Mazyek Ibn-Al-Taqiyyah soll endlich aufhören, ständig solche Märchen zu verbreiten. Da ist mir ein Choudary in England lieber, der offen heraus erzählt, was Sache ist!

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.350


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: “Christenverfolgung ist im Koran nicht legitimiert”

    Im Koran heißt es u.a. "Tötet die Ungläubigen" in einer Sure wird dann deutlich wer diese Ungläubigen sind...."Ungläubig sind die, die da sagen, dass Allah Marias Sohn ist........ oder auch ..."Ungläubig sind die, die sagen, dass Allah einer von Dreien ist"....womit die Dreifaltigkeit gemeint ist. Ganz eindeutig werden also die Christen im Koran als Ungläubige bezeichnet und die gilt es zu töten

  6. #6
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    204


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: “Christenverfolgung ist im Koran nicht legitimiert”

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Im Koran heißt es u.a. "Tötet die Ungläubigen" in einer Sure wird dann deutlich wer diese Ungläubigen sind...."Ungläubig sind die, die da sagen, dass Allah Marias Sohn ist........ oder auch ..."Ungläubig sind die, die sagen, dass Allah einer von Dreien ist"....womit die Dreifaltigkeit gemeint ist. Ganz eindeutig werden also die Christen im Koran als Ungläubige bezeichnet und die gilt es zu töten
    Hatt er bestimmt ,überblättert, ach nee geht ja als Analphabet gar nich hatt er bestimmt übermahlt mit seinen Buntstiften, und Mama Kopptuch kanns ja auch nich lesen, der Arme weiß ja gar nich was da steht..kanns vieleicht mal einer Laut vorlesen der "kleene" weiß nix.....Was für Spinner.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fatwa legitimiert offensiven Dschihad - Unzensuriert.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 07:54
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 15:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •