Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Ja *super*, die Bevölkerungsreduktionsprogramme sind nun auch im Westen erfolgreich.


    Demografie

    Tod auf Raten



    Die Entvölkerung ganzer Landstriche hat den Westen erreicht, Randgebiete und alte Industriestandorte verkümmern. Wie in Ostdeutschland werden die Regierenden ihre Förderpolitik auf wenige Vorzeigeregionen konzentrieren müssen - mit dramatischen Folgen für das platte Land.

    ...
    http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,759062,00.html

    Und das passend noch vor der Volkszählung, richtig rosige Zeiten für die Integrationsplaner, endlich Raum für die Einwanderung.

    Auszug
    Deutschland schrumpft - allein in den vergangenen acht Jahren um 770.000 Menschen. Seriöse Studien prophezeien, dass es in 50 Jahren bis zu 17 Millionen Deutsche weniger geben wird als heute. 2060 wird jeder Siebte zudem 80 oder älter sein. Zuwanderer, die den mangelnden Fortpflanzungswillen der Deutschen bisher ausgeglichen haben, bleiben aus. Seit 2008 verlassen mehr Menschen das Land als neu dazukommen.
    Da wird man sich schon was gegen einfallen lassen, bzw der Druck aus Richtung EU groß genug sein, damit sich auch ja die Mittelmeeranrainer etc ansiedeln.

  2. #2
    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    2.097


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Das nennt man auch "Terraforming".. Hauptsache die schlauen vermehren sich nciht, dann hat die REgierung nichts zu befürchten!

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Die Angstmache anhand des demographische Faktors läuft weiterhin auf Hochtouren. Die Wirtschaft will auch zukünftig von billigen Arbeitskräften profitieren und läßt keine Möglichkeit aus, die Panikmache zu intensivieren. Nur so kann sie auch zukünftig ihre Gier nach noch mehr Reichtum befriedigen.

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.629


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Ein permanentes Bevölkerungswachstum kann aber auch nicht die Lösung sein. Die Alterspyramide, viele Junge, wenig Alte hätte später die breite Basis als breite Spitze und müsste eine noch größere Basis haben. Das Land wächst aber nicht mit, wie soll das also gehen? Wenn man seelenruhig zusieht, wie jedes Jahr 150000 Deutsche das Land verlassen, braucht man sich nicht zu beschweren, dass die Bevölkerung schrumpft

  5. #5
    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    2.097


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Das bevölkerungswachstum könnte man schnell stoppen. sämtliche Transferleistungen und Entwicklungshilfe nach Afrika und an den nahen osten stoppen. Wenn die Araber gezwungen werden sich von ihrer Arbeit Kraft zu ernähren könnte das Problem schnell gelöst werden. Ja es ist grausam, aber eine Kultur sollte nur so viele Nachfolger züchten, wie sie auch ernähren kann. in diesen Kreislauf hat der Mensch eingegriffen und nur deswegen können Sich solche Länder überhaupt halten. Bürgerkrieg, Hunger und verwüstungen würden für ein enormes bevölkerungsschrumpfen sorgen und das Problem würde sich schnell lösen..

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Hier ein Video über Agenda 21

    Bezieht sich auf die USA, aber auch hier gibt es solche Vorläufer... 50% der Fläche sollen (in den USA) unzugängliche Sperrzonen werden, sollen verwildern. Den Menschen stehen nur 25% der Fläche an Bewegungsfreiheit zu.

    Das Thema war auch im Film ENDGAME angesprochen worden.

    Henry Lamb -> Agenda 21....You are dead....

    http://www.youtube.com/watch?v=O2I37RT3TCo&NR=1

    Da passen ausgeblutete Dörfer und Kleinstädte gut ins Konzept. Quasi als Plan B vorstellbar, wenns mit der Einwanderung nicht so flott geht wie geplant.

    Das Thema Landnahme durch Naturparks hatten wir hier bereits in einem anderen Strang erörtert.

    weitere Videos von Henry Lamb

    Videos Agenda 21

  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Wildlands Project




    http://www.youtube.com/watch?v=YVTGK1uYqJo&NR=1


    Dr. Michael Coffman on the Wildlands Project

    http://www.youtube.com/watch?v=8t5_P2Q9jg8&NR=1

  8. #8


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Auch im Westen ist nun Platz (für die Massenimmigration)

    Agenda 21 das Verbrechen an der Menschheit verhindern - Karin E, J. Kolland



    http://www.youtube.com/watch?v=IsQ3K0DZDh8

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2016, 19:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 13:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 11:00
  4. PI News! Islamverbände wollen auch Platz im NSU-Prozeß
    Von PI News im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2015, 13:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •