Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    180.302


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Aufruhr im Morgenland

    Vom autokratischen Regime zum islamistischen Gottesstaat, zur modernen Demokratie oder zum gesellschaftlichen Zerfall? von Hartmut Krauss Wohin driften die aktuellen Revolten in den arabisch-islamischen Ländern Nordafrikas? Einleitung: Das Zerplatzen der „Stabilitätsblase“ Genau genommen bis zum offenen Ausbruch der Revolte in … Weiterlesen →

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.168


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Aufruhr im Morgenland

    So wie im Iran vor über 30 Jahren verschiedene Oppositionskräfte gemeinsam am Sturz des Schahs gearbeitet haben, so haben auch in Tunesien und Ägypten diverse Gruppen Anteil an den politischen Veränderungen. Tunesien wird eher demokratisch, weil die Bevölkerung homogener und weniger religiös fanatisch ist. Ägypten ist ein anderes Kaliber, hier stellen die Fanatiker die Mehrheit und die guten Kontakte zum Iran, die man bereits geknüpft hat, verheißen nichts gutes. In Libyen ist noch nichts entschieden aber selbst die NATO gibt zu, dass auf Seiten der "Aufständischen" Al-Quaida-Kämpfer aktiv mitmischen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rat aus dem Morgenland - Oberbayerisches Volksblatt
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 00:25
  2. Das Wissen aus dem Morgenland - Freie Presse
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 14:53
  3. Das Wissen aus dem Morgenland - Freie Presse
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 15:18
  4. Köstlichkeiten aus dem Morgenland - Derwesten.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 09:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •