Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    20.417


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Nicht zu früh freuen

    Es herrscht hier große Freude, dass der Spiegel in seiner neuen Print-Ausgabe einen siebenseitigen Artikel von Autor Jochen-Martin Gutsch (Foto l.) über René Stadtkewitz und DIE FREIHEIT veröffentlicht (hier der Beitrag im Wortlaut). Die allgemeine Euphorie sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Ziel des Spiegels auch weiterhin sein wird, Islamkritiker und DIE FREIHEIT zu [...]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nicht zu früh freuen

    Egal auf welcher Seite man steht, solchen Schreiberlingen wie Gutsch kommt es nur darauf an, sich auf den Zug zu schwingen, der grade die höchste Popularität transportiert. Solche Schleimer gab es auch in der ehemaligen DDR. Sie tun zwar nichts gegen die Gefahren, die auf unser Volk zukommen, dafür kassieren sie Gehälter für unkritische Beiträge im Sinne der Multikultipolitik und heimsen auf diese Weise Beifall und Lob seitens der Beschwichtiger und Verleumder ein. Anstatt die zu unterstützen, die eine Gefahr abwenden wollen, wird eine Brücke zu den Vergewaltigern unserer Gesellschaft gebaut. Zu was Muslime fähig sind haben wir ja vor kurzem in Ägypten gesehen. Ich wende mich mit Abscheu von solchen Volksverdummern ab. Ich kann nur hoffen, dass sie eines Tages für ihren Verrat die Quittung bekommen!

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nicht zu früh freuen

    Gutsch ist ein Schreibtischtäter übelsten Kalibers. Aus Karrieregeilheit verrät er alles. Kultur, Volk, Religion u.s.w... Ins Klo und kräftig spülen!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2016, 16:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •