Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    180.859


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Scham ernst nehmen – Südwest Presse

    Theoretisch könnten Christen und Muslime zusammen in der Kapelle im Ehinger Kreiskrankenhaus beten. Ihr Gott ist derselbe, doch die Traditionen sind dafür ... Weiterlesen →

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    2.454


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Scham ernst nehmen – Südwest Presse

    Da will jemand mit aller Gewalt in die Hölle fahren! Der dreieinige Gott soll der gleiche sein, wie der zeugungsunfähige Gott der Mohammedaner! Was man alles sagt, nur um ein Betstüblein zu bekommen!

  3. #3
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Scham ernst nehmen – Südwest Presse


  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    712


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Scham ernst nehmen – Südwest Presse

    lol im koran selber steht bzw einer der hadithen oder so das mohammed sagte ihr braucht euch nicht fürchten, ich nehme euch nicht euren mondgott allah,.. ich nehme euch nur deren frau söhne und töchter,.. wo soll das bitteschön dann noch der gleiche GOTT der christen sein?
    Augen auf und SEHEN! Ohren auf und HÖREN, Hirn einschalten und eigenständig DENKEN!

  5. #5
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Scham ernst nehmen – Südwest Presse

    Einmal darf man Tradition und Religion nicht in einen Topf werfen, ein anderes mal aber tut man es doch. Ja was denn nu? Entweder verbietet mir eine Religion etwas oder eine Tradition. Im Islam ist doch eindeutig der Koran vorrangig das Werkzeug, dass einem Menaschen vorschreibt, was er tun darf und was nicht. Hier mit dem Vorwurf anzutreten, eine Tradition verhindere das gemeinsame Beten mit andersgläubigen ist fadenscheinig. Aber so ist der Islam : verlogen und teuflisch!

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.301


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Scham ernst nehmen – Südwest Presse

    Immer schön den Musels zu Diensten sein. Da kann man dann auch schon mal das tun, was man ansonsten als diskriminierend bezeichnen würde. Was wäre denn, wenn ich als Deutscher nur von deutschen Mitarbeitern behandelt werden möchte? Oder ich würde es ablehnen, dass eine Frau den Raum betritt in dem ich mich aufhalte. Als Muslim hat man eben Sonderrechte und kann trotzdem über die Ungläubigen meckern

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sorgen ernst nehmen - Mindener Tageblatt
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 13:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 10:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 06:54
  4. Muslime nehmen am Gedenken teil - Südwest Presse
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2014, 07:08
  5. Scham ernst nehmen – Südwest Presse
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 16:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •