Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    181.038


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Deutsche Kanzlerin beklagt Nachlassen des christlichen Glaubens – Kath.Net

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fürchtet nicht den Islam, sondern ein Nachlassen des christlichen Glaubens in Deutschland. ... Weiterlesen →

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    2.454


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Kanzlerin beklagt Nachlassen des christlichen Glaubens – Kath.Net

    Kein Wunder!
    Wenn göttlich verordneter Mord und Totschlag - siehe Koran und Hadithe - als Religion des einzig wahren Gottes anerkannt wird, dann muß man sich schon fragen, ob man mit dem christlichen Glauben auf den richtigen Weg ist. Zumal ja der Mohammed Aussage - Christus sei nur ein Prophetle gewesen - Seitens der Kirche nie vehement widersprochen wurde.
    Was also soll man da noch glauben, zumal ja Pastorentöchter auch noch lügen was das Zeug her hält!

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.366


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Kanzlerin beklagt Nachlassen des christlichen Glaubens – Kath.Net

    Die Kirche macht es ihren Mitgliedern auch nicht gerade einfach. Steuern zahlen, jede kirchliche Handlung extra entlohnen und dann diese ganze Skandale.

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    712


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Kanzlerin beklagt Nachlassen des christlichen Glaubens – Kath.Net

    ich würd das auch deuten als der deutsche christ hat eventuell erkannt,.. weil brauchte jesus ne kirche zum predigen? nö wo er grad stand oder ging legte er los,. also sagt uns das gott ist überall,.. ich sagte einem pfaffen hier mal der mich auf meine gothig montur ansprach ,ich si ja nen verirrtes schäfchen er könne mich retten und mich der gemeinde zuführen, das ich gott im park auf der wiese lehnend an einem baum , von der sonne bestrahlt , weil ich mich in gottes schöpfung befinde ,gott wesendlich näher fühle als in ner kalten kirche mit schlechter luft und heuchelei wo man nur hinschaut,.. dem ist dazu nix mehr eingefallen.

    beruht auf der tatsache das ich schonm einiges gesehen habe grade nach messen, von wegen nächstenliebe ,.. alles zu 89% scheinheilige. aber es gibt ja die möglichkeit zu spenden,das ave maria nach der beichte zu beten und das du draußen brutal nur dein ego lebst und alles vernichtes was dir da begegnet, dann ja vergeben wird ,..
    wenn ich mich christ schimpfe dann aus überzeugung und weil ich danach handel, nich weil ich in ne kirche renn.
    Augen auf und SEHEN! Ohren auf und HÖREN, Hirn einschalten und eigenständig DENKEN!

  5. #5
    Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    2.097


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Kanzlerin beklagt Nachlassen des christlichen Glaubens – Kath.Net

    Pfarrers Kinder Müllers Vieh
    geraten selten oder nie.


    (das musste mal raus..)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 21:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 11:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 10:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 10:14
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 06:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •