Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    3.379


    Did you find this post helpful? Yes | No

    A 030 Nobelpreisverdächtige Erfindung: Moschee aus Pappe für Zuhause - Was ist schon der Riesenmagnetowiderstand dagegen?

    Dass die auf den falschen antichristlichen Propheten Hereingefallenen, äh selbstgefühlt rechtgeleiteten Mohammedaner zu den erstaunlichsten Superleistungen des menschlichen Geistes fähig sind, im Gegensatz zu solchen Lächerlichkeiten wie dem Riesenmagnetowiderstand ist ja bereits bekannt:

    Arabisch sprechender Roboter

    Das Geheimwissen des Islam

    Aber das haut den ohnehin schon geneigten Leser vollends vom Hocker:

    Ein Imam

    hat eine

    neue Erfindung [sic!]

    gemacht. Freie Energie aus Gravitationswellen? Döner mitohne™ Bakterien, Viren und Sperma, äh DNA-Code? Verlustarme Energieübertragung nach Tesla? Ein Computer-Betrübsystem, das nicht abstürzt? Ein Ostertisch™-kompatibles automatisches Übersetzungsprogramm? Nein, nicht sowas Banales, Alltägliches und Triviales. Es ist schon ein richtiger technologischer Durchbruch, der auch wert ist, in den Massenmedien berichtet zu werden: Es ist ... (Pause, Trommelwirbel, Tusch:) Eine IKEA-ähnlich leicht aufstellbare Moschee aus Karton (oder aus Kunststoff, ist aber eh egal, wer recherchiert schon ernsthaft nach so einem Schwachfug wie einem nicht-wetterfesten Kinderspielhaus in der Wohnung...) :

    ***

    Neue Erfindung*

    Die Moschee für Zuhause

    BLICK.ch: PARIS - Keine Zeit fürs Gebet? Gibts nicht: Ein tunesischer Geschäftsmann und Imam hat die Moschee für die gute Stube erfunden.


    Modernen Muslimen fehlt in dieser hektischen Zeit manchmal die Musse, um zum Gebet zu gehen. Für diese hat der französisch-tunesische Imam Hassmem Bounamcha eine Papp-Moschee entwickelt, die sich ganz leicht zu Hause aufstellen lässt. Die Karton-Konstruktion ist zwei Meter gross und kostet zwischen 70 bis 450 Euro (90 bis 590 Fr.) – je nach Ausführung.

    «Manchmal ist es schwierig, von der Spielkonsole wie der Wii**, einem Spielfilm** oder den Büroarbeiten direkt zum Gebet zu wechseln. Die Moschee in der Box schafft ein bisschen Atmosphäre – eine Vorbereitung zum Gebet», begründet Hassmem Bounamcha seine Erfindung. (gsc)

    [Video drzu biim Bliick, im Fall, oddr, hä, nichchd?]


    ***

    * 'Neue Erfindung?' Ist das nicht ein Pleonasmus, bei dem beispielsweise z.B. außerdem extra noch zusätzlich darüberhinaus innerhalb sowie im Bereich einer Wortgruppe eine bestimmte, gewisse Bedeutung oder ein Sinninhalt mehrfach, wiederholt und öfter auf unterschiedliche und verschiedene Art und Weise (oft und nicht gerade selten mit verschiedenen, anderen und nicht identischen Wortarten, die sich zusätzlich noch dazu auch ebenfalls unterscheiden können oder voneinander differieren und nicht völlig gleich sind, beispielsweise etwa z.B. Adjektiv/Substantiv) zum Ausdruck gebracht und formuliert wird?, fragt der liebe, gute, nette Onkel Q...

    ** Sind die nicht eh' schon haram?

    ***

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben sich auch hierfür interessiert:




    En Francia crean mezquitas portátiles para orar

  2. #2
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.273
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nobelpreisverdächtige Erfindung: Moschee aus Pappe für Zuhause - Was ist schon der Riesenmagnetowiderstand dagegen?

    Ein Computer-Betrübsystem, das nicht abstürzt?
    Muss es nicht "Computer -Betrügsüstüm" heißen?

  3. #3
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    1.762


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nobelpreisverdächtige Erfindung: Moschee aus Pappe für Zuhause - Was ist schon der Riesenmagnetowiderstand dagegen?

    Es gibt auch Häuser aus Pappe die bekommen die in Afrika geschenkt.

    Ne Moschee aus Pappe süper Idee, die kann man wenigstens schnell entsorgen.

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.780


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nobelpreisverdächtige Erfindung: Moschee aus Pappe für Zuhause - Was ist schon der Riesenmagnetowiderstand dagegen?

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben sich auch hierfür interessiert



    Ha ha ha........sehr schön. :-))

  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Moschee-Box für unterwegs erfunden

    Für Leute, de zu beschäftigt sind, keine zeit haben in eine richtige Moschee zu gehen und auch für Frauen, die wegen Schleierverbot das Has nicht verlassen wollen ist nun eine Papp-Moschee auf den Markt gebracht worden, die man sich in der Wohnung aufstellen kann und flexibel ist, mitgenommen werden kann.

    Mosque in a Box

    Inventive Imam Caters to Muslims on the Go


    Photo Gallery: 6 Photos

    Reuters


    What to do if you're too busy to make it to Friday prayers? An imam in France has come up with just the thing: a portable mosque. There are models for all price ranges, from basic to deluxe.


    ...
    http://www.spiegel.de/international/...718018,00.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2017, 05:35
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 18:20
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 16:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 08:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •