Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Der dritte dreißig jährige Krieg

    Wird ein zwei Frontenkrieg.

    Gegen die Islamisten und gegen unsere Frauen.

    Ich habe heute die TAZ gelesen,das reicht mir.

    Der Witz mit der Salzstreuerin ist noch im Joke Bereich anzusiedeln.
    Es kommt noch viel schlimmer.

    Demographische Katastrophe - lächerlich das gibt eine Apokalypse.

    Was die nicht verstanden haben,Kinder welche so aufwachsen,ich habe kein Geld wegen dir werden sicher auch keine Kinder bekommen - Selbsterhaltung ( keine Kinder ) lernen wir schon im Kindergarten.

    Es lebe DER Feminismus

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    2.454


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte dreißig jährige Krieg

    Hej Idefix, LINK bitte!

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    3.379


    Did you find this post helpful? Yes | No

  4. #4
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der dritte dreißig jährige Krieg

    Habe keinen Link,war ne Zeitung.

    Nein,ich kaufe jeden Morgen die Morgenpost (konservativ) und als Gegenstück die TAZ ( link´s feministisch).

    Die haben Sorgen,meist geht´s um Unterhalt.
    Eine wollte ein Grundgehalt für Frauen und die Kinder sollen von der Gesellschaft finanziert werden.
    Welche Gesellschaft,etwa die jenigen Männer welche keine Kinder haben um nicht als Zahlvater zu enden.
    Nach dem Motto,ihr sollt trotzdem für meine Selbstverwirklichung bezahlen.

    Die wollen gar keine Beziehung,die wollen ein Kind und Kohle damit sie nicht arbeiten brauchen.

    Eine schimpfte wer nimmt denn noch eine Frau kurz vor 40 mit Kind ?

    KEINER - was soll ich denn mit alleinerziehenden Restmüll !!! ( Blöde Kuh )
    Die haben´s immer noch nicht begriffen.
    Ehe und Kind kann doch nicht alles sein - ich will mehr.
    Und Trennung und dann merken die erst,das kaum einer bei einer veralteten alleinerziehenden Feministin den Romeo spielen will.
    Und dann geht´s zum Aufbautraining auf die Couch,blablabla ich bin Jetzt stark und selbstbewußt.
    Bis zum nächstem Wegwurf.
    Das faule Pack hat auch nicht verstanden,das es für nix später auch einmal nix Rente gibt !!

    Ich will mehr,ich will nicht nur Zuhause sein,ich will die Welt erleben - sprach die Goldfischin und sprang aus dem Aquarium.


    Das wir ohnehin schon jetzt keine Kinder haben,wissen wir ja alle !
    Nur dürfte klar sein,das Kinder welche immer nur zu hören bekommen.
    Ich habe kein Geld für mehr ( wegen Trennung und indirekt wegen dir du blödes Blag) es sich später tunlichst verkneifen werden selber Kinder zu haben.
    Kinder = Armut das lass ich lieber,sonst geht es mir wie meinen Eltern und dann beschleunigt sich dieses keine Kinder kriegen noch mehr.
    Im Gegenzug quadrieren sich die Geburtenraten der Muslime nach oben.

    Mein Kollege ist eine Kollegin,sie verdient recht gut und lehnt eine Beziehung und Kinder kriegen ab.
    Weil die schiss davor hat alles zu verlieren - auf ein Kind und Hartz 4 hat die keinen Bock.
    Die lebt genau wie ich,kleines Auto,Roller hat sie und ne schöne Wohnung.
    Dann lieber so,sie meint heute ist das eben so ( schnüff ).

    Das alles ist eben eine Frage der Selbsterhaltung - Beziehung und Kind(er) gleich ruiniertes Leben.

    Statt jetzt Werte zu Fördern,wird alles daran gesetzt Alleierziehung noch praktikabler zu machen.
    Da kann man auch Feuer mit Benzin löschen wollen,weil ist doch flüssig.....

    Sieht nicht gut aus.

    Die Bevölkerung wird ausgedünnt und der Feind steht vor der Tür oder in der Dönerbude nebenan.
    Wenn man es so nimmt,haben wir jetzt den dritten 30 jährigem am Hals.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der dritte Krieg gegen Deutschland
    Von fact-fiction im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 22:00
  2. 30 unter dreißig: 6. Cigdem Toprak - Welt Online
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 04:38
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:12
  4. Dreißig Kilo Haschisch…
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 00:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •