Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    100


    Did you find this post helpful? Yes | No

    „heiligen Krieg der Vergeltung“

    Von was für Arschl.... wird diese Welt nur regiert? Da haben wir die Muslime, die in einen "Heiligen Krieg" ziehen und nun auch noch Nordkoreaner die einen "Heiligen Krieg der Vergeltung" anzetteln wollen!

    Warum gibt es eigentlich keine "Heiligen Krieger" welche derartigen Halbmenschen das Maul stopfen? Dringend notwendig wäre es!

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.547


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „heiligen Krieg der Vergeltung“

    Mir ist absolut schleierhaft, was die Nordkoreaner eigentlich wollen. Wer "A" (tom)sagt, muss auch mal etwas anderes sagen um noch glaubwürdig zu bleiben. Soll das nur Säbelrasseln sein, oder wollen die tatsächlich einen Krieg?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.308


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „heiligen Krieg der Vergeltung“

    Die Nordkoreaner liessen verlautbaren, sie wären für diplomatische Gespräche und Krieg vorbereitet, aus Reaktion auf die US-Südkoreanische Marineübung "Invincible Spirit", die wiederum eine Antwort auf die Versenkung des Südkoreanischen Kriegsschiffs "Cheonan" darstellen soll:

    "Invincible Spirit", a joint US-South Korea exercise that is about to get underway, will be sending North Korea a strong message - "Don't try this again."
    Gegenseitige Provokation. Falls es zu einem Krieg kommen sollte, wie wird dann China reagieren?

    China's support for Pyongyang ensures a friendly nation on its northeastern border, as well as provides a buffer zone between China and democratic South Korea, which is home to around twenty-nine thousand U.S. troops and marines.

    Westdeutschland war auch lange Zeit eine Pufferzone für die Alliierten. Das war vermutlich auch ein Grund, weshalb man ihm den Status einer eigständigen Nation zugestand und es nicht endgültig 'aufgeteilt' hat, wie es Stalin an der Potsdamer Konferenz vorschlug. Punkte wie Verfassung und Friedensvertrag sind da weitere Merkmale.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.547


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „heiligen Krieg der Vergeltung“

    China als direktes Nachbarland und einziger Freund Nordkoreas in der Region, kann sich überhaupt keinen Krieg vor der Haustür leisten. Ein Angriff aus Nordkorea auf den Süden, und sei es auch nur mit konventionellen Waffen, wäre glatter Selbstmord. Die Situation im Norden scheint derart desolat, dass die Bevölkerung nur noch mit ständiger Alarmbereitschaft und einer vorgetäuschten kriegerischen Bedrohung hinter das Regime zu bringen ist. Eine Veränderung kann nur ein Wechsel an der Staatsspitze bringen. Der derzeitige Machthaber Kim Jong Il ist durch einen Schlaganfall vor zwei Jahren geschwächt und scheint seinen jüngsten Sohn Jong Un als Nachfolger einzusetzen. Dieser ist erst 27 oder 28 Jahre alt, lebte aber als Kind in einem Schweizer Internat und hat vielleicht einen Blick der über den Tellerrand hinausgeht
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: „heiligen Krieg der Vergeltung“

    Was wollen sie wohl? GELD!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Arboner im Heiligen Krieg - Thurgauer Zeitung
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 09:02
  2. Unheiliger Krieg im Heiligen Land - ORF.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 14:50
  3. Über den heiligen Krieg – nachrichten.at
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 02:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •