Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    3.379


    Did you find this post helpful? Yes | No

    53% halten Asylbewerber für krimineller als andere Bevölkerungsgruppen

    Nicht mehr ganz topaktuell, aber für's Archiv noch brauchbar.

    austriantimes.at: Majority say asylum seekers 'more criminal than other people'

    Österreichs Kampf, sich selbst als ein nicht fremdenfeindlich eingestelltes Land zu präsentieren, muss weitergehen, da eine Umfrage ergab, dass fast jeder zweite Österreicher denkt, Asylbewerber seien 'unehrlich'.

    Das Wiener Meinungsforschungsinstitut Karmasin fand heraus, dass 49 Prozent der Österreicher Asylbewerber generell als 'unehrliche' Menschen betrachten. Eine Mehrheit von 53 Prozent sagte den Meinungsforschern, sie stimmten der Behauptung zu, dass Asylbewerber 'krimineller als andere gesellschaftliche Gruppen' seien, so das politische Wochenmagazin profil.

    Das Magazin deckte auf, dass die Karmasin-Studie ebenfalls zeigte, dass nur jeder vierte Österreicher denkt, dass Asylbewerber 'Schutz benötigen' würden, während nur magere 16 Prozent sagten, diese seien dazu 'bereit sich zu integrieren'.

    Karmasin befragte etwa 500 Österreicher für seine Erhebung.

    Diese Erkenntnisse ergaben sich nachdem 94,45 Prozent der Bewohner der Bezirke Jennersdorf, Güssing und Oberwart des südlichen Burgenlands an einem Referendum teilgenommen hatten, das Pläne abgelehnt hatte ein Zentrum für Asylbewerber in diesem Gebiet zu bauen.

    Der sozialdemokratische Landeshauptmann des Burgenlands Hans Niessl (SPÖ) ordnete die Volksabstimmung im März an, nachdem Innenministerin Maria Fekter (ÖVP) die Provinzregierung von ihren Gesprächen über den Bau eines solchen Zentrums mit Eberaus ÖVP-Bürgermeister Walter Strobl nicht informiert hatte.

    Es wäre das dritte seiner Art in Österreich nach Zentren in Thalham, Oberösterreich, und in der niederösterreichischen Gemeinde Traiskirchen.

    Etwa 15.000 Menschen haben im letztes Jahr in Österreich Asyl beantragt. Achtzig Prozent dieser Anträge wurden abgelehnt.

    ***

    Frage der Woche

    profil.at: Welche Meinung haben Sie von Asylwerbern?

    Sophie Karmasin (Karmasin Motivforschung)

    Die Mehrheit der Österreicher hat kein sonderlich gutes Bild von Asylwerbern: 53 Prozent meinen, sie wären eher kriminell als andere Bevölkerungsgruppen; 49 Prozent sehen in ihnen Lügner. Nur 25 Prozent der Befragten glauben, dass Asylwerber schutzbedürftig sind, und lediglich 16 Prozent halten sie für integrationswillig.

    ***

    Hier sind Kommentare zu lesen:

    vol.at: Mehrheit hält Asylwerber für kriminell


    [...] wenn z.B. vier 10-20 jährige ohne Papiere bei uns um Asyl ansuchen bekommen sie 21,-€ Taggeld freies Wohnen,freie Kost,freies Fernsehen etc.etc, wenn aber diese vier schon nach einigen Tagen mit einem eigens gekauften Auto auf Diebstour sind ( wohlgemerkt gar nicht gestohlen) sollten bei der Polizei und natürlich bei der Staatsanwaltschaft sofort die Alarmglocken läuten, keine Anzeige mehr auf auf freien Fuss, diese Typen sind ja sofort wieder weg, sofortige Schubhaft, denn auch die Bettler suchen meist um Asyl an aber meist sind allesamt von der Ostmafia eingeschleust worden [...]

    ***

    derstandard.at: Chronologie Kleine Gemeinde, große Emotionen

    Von der Verankerung eines geplanten "Erstaufnahmestelle Süd" im Koalitionsvertrag bis zur Ablehnung des Asyl-Zentrums in Eberau [...]

    ***

    islamineurope: Austria: Majority say asylum seekers 'more criminal'

  2. #2
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 53% halten Asylbewerber für krimineller als andere Bevölkerungsgruppen

    Soll mich der Schlag treffen, aber ich meine, die KZ´s wären gar kein so schlechter Platz für so ein Pack. Gegen diese Schweine hilft nur hartes Vorgehen, sonst machen die mit uns die Molli. Lumpenpack wurde in früheren Zeiten mit der Peitsche aus dem Land getrieben. Heute geht das sehr gut mit Frachtflugzeugen. Die haben eine große Luke, die kann man während des Fluges öffnen. Wenn da zufällig mal was rausfliegt, Pech!
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

  3. #3
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.444
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 53% halten Asylbewerber für krimineller als andere Bevölkerungsgruppen

    Tststs - das war hart an der Zensur vorbei.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Asylbewerber: Müll und andere Fluchtgründe
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.07.2015, 05:52
  2. Rassismus: Einzelne Bevölkerungsgruppen im Visier - Kurier
    Von open-speech im Forum Politik und Islam
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 10:05
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2015, 06:30
  4. Asylbewerber: Flüchtlinge fordern andere Nahrung
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.12.2014, 14:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •