Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    3.379


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Fahndung nach Deutsch-Marokkaner, nachdem nackte Frauenleiche gefunden wurde

    Laut BILD fahndet die Polizei nach einem der Kulturbereicherer mit ihrer Lebensfreude und Herzlichkeit, einem der Schätze und Talente, von denen wir auf keinen verzichten können, weil sie die zukünftigen Rentner****** äh Rentenzahler sein werden:




    Bei der Toten handelt es sich um eine 67-jährige Frau aus Altenaßlau. Laut Obduktionsergebnis wurde sie niedergeschlagen und starb an ihren schweren Kopfverletzungen. [...]

    Weitere Zeugen hatten einen Mann beobachtet, der mit nacktem Oberkörper über die Friedhofsmauer geklettert und geflüchtet war. Es soll sich um Radouane Falioune handeln. Der Mann soll 28 Jahre alt und Deutsch-Marokkaner sein. Er ist stark alkohol- und drogenabhängig, hat keinen festen Wohnsitz.

    Bekleidet ist der mutmaßliche Täter mit einer olivgrünen Hose und einem grünen T-Shirt mit Aufdruck, er hat eine Schnittverletzung am Arm, könnte inzwischen aufgrund von Entzugserscheinungen deutliche körperliche Reaktionen zeigen.

    Die Kriminalpolizei hat inzwischen eine Hotline geschaltet, unter der sachdienliche Hinweise abgegeben werden können...

    06181/100-123.

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Fahndung nach Deutsch-Marokkaner, nachdem nackte Frauenleiche gefunden wurde

    Wenn ich so etwas höre - Deutsch-Marokkaner. Ein Deutscher kann kein Marokkaner sein. Ein Marokkaner kann niemals ein Deutscher sein. Dazu fehlt ihm ganz einfach ein wichtiges GEN.

  3. #3
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Icon Tdown AW: Fahndung nach Deutsch-Marokkaner, nachdem nackte Frauenleiche gefunden wurde

    Ob es dieser Migrant war oder ein anderer, traurig ist, dass junge Faulpelze aus Migrantenkreisen sich nicht anders verhalten als einheimische Drogenabhängige. Wenn diese Menschen, die ja dem Islam unterstellt sind, nicht besser sind, als "ungläubige" junge Junkies, verstehe ich nicht, wieso sich die Muslime herausnehmen, uns als Schweine zu bezeichnen und sich anmaßen, die besseren Menschen zu sein, nur weil sie dem Koran nacheifern. Die fatale Arroganz dieser Muslime geht mir gegen den Strich. Merken sie denn nicht, dass wir alle nur Menschen sind? Menschen mit den gleichen guten und den gleichen schlechten Seiten? Diese Tat hätte genau so gut auch ein deutscher Junkie begehen können, dann wäre die Schlagzeile nicht hier gelandet. Macht also nicht so einen grossen Unterschied zwischen den Menschen, ihr Isalmisten! Wir Deutsche sind in manchen Dingen nicht besser als ihr! Aber ihr seid auch nicht besser als wir!
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 20:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 15:20
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 11:07
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 20:06
  5. Bin Laden wurde in Google Earth gefunden - Video
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 15:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •