Die Organisation Food Watch lädt erneut zur Abstimmung über den Goldenen Windbeutel. Der steht dem verlogensten Produkt. zu, dessen Produzenten sich das Verbraucher-Vertrauen mit falschen Angaben erschleichen. Zur Abstimmung stehen:


  • Beo Heimat Apfel-Birne von Carlsberg – Foodwatch: “Bio sind an beo nur 5,5 Prozent: Der Zucker und Gerstenmalzextrakt. Für den Geschmack sorgen nicht Früchte, sondern Aromen.”
  • Bertolli Gegrilltes Gemüse von Unilever – Foodwatch:. “Verbesserte Rezeptur” bedeutet hier: Jetzt neu mit Aroma, E330 (Zitronensäure) und Geschmacksverstärker…
  • Der Gelbe Zitrone Zitrone-Physalis von Pfanner – Foodwatch: “Große Bilder von Physalis auf der Packung, aber keine Spur von Physalis darin.”
  • Duett Champignon Crème-Suppe von Escoffier – Foodwatch: “Beworben von Starkoch Schuhbeck, aber trotzdem nicht mehr als eine gewöhnliche Instantsuppe. Nur drei Mal so teuer.”
  • Monte Drink von Zott – Foodwatch “Von wegen gesund: Monte ist mit 8 Stück Würfelzucker pro Fläschchen eine größere Zuckerbombe als Cola!”



Weiterlesen...