Die Diskussion ber das Minarettverbot hat einen altbekannten Topos wiederbelebt. Kritiker der Schweizer Entscheidung werden nahezu ausnahmslos einem “politisch korrekten” Lager zugerechnet, das als eine Art “Meinungsmafia” die Deutungshoheit ber Gut und Bse beanspruche. Die wahren Verlierer seien die “Appeaser” und die “Gutmenschen”, meint Henryk M. Broder, von einer “Heilsarmee” spricht Richard Wagner. Tausende Kommentatoren des [...]

Weiterlesen...