Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.277
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Zum ersten Mal sendet das norwegische Staatsfernsehen in diesem Jahr keine christliche Weihnachtsgeschichte mehr. Man müsse "Rücksicht" nehmen auf die multikulturelle Gesellschaft und auf andere Gruppen im Land - gemeint sind Mohammedaner. Weihnachten müsse deshalb entchristianisiert werden. Die Weihnachtsgeschichte - das Leben von Jesus - könne den Zuwanderern aus anderen Kulturkreisen im Fernsehen in einer multikulturellen Gesellschaft nicht länger zugemutet werden. (Quelle: Kristeligt Dagbad November 2009).

    gefunden bei : http://www.akte-islam.de/3.html

    Spürnase: moeschi82

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    2.454


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Um diese Geschichte gehts:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Jesus_und_Josefine

    Nicht die Muslime sind die größte Gefahr sondern die willfährigen Knechte in unseren Reihen! Sie sind die Wegbereiter!

    Und hier ein kleiner Film http://www.telewebber.de/shows/jesus-josefine

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Was soll man machen? Das Volk wählt immer wieder diese Knechte. Wenn die Norweger einen Arsch in der Hose hätten, müßte die Fernsehanstalt jetzt brennen. Wo sind die Wikinger geblieben?

  4. #4
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    227


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Zitat Zitat von Störtebekker Beitrag anzeigen
    Was soll man machen? Das Volk wählt immer wieder diese Knechte. Wenn die Norweger einen Arsch in der Hose hätten, müßte die Fernsehanstalt jetzt brennen.
    Und nicht nur die Fernsehanstalten. Wenn die Europäer überhaupt einen Arsch in der Hose hätten, dann müssten schon lange gewisse Parlamente, Fernsehanstalten, Gerichtsgebäude und Zeitungsredaktionen auf dem halben Kontinent brennen.

    Aber die Deppen wählen immer wieder denselben Abschaum zurück in die Parlamente.

    Langsam fällt es mir auch schwer Mitleid mit den Opfern zu haben die auf der Strasse totgetreten und vergewaltigt werden und an den Unis und Schulen nur noch eine Schmalspurausbildung kriegen die sie später arbeitslos dahinvegetieren lässt.

    Wer den Abschaum wählt muss eben auch die Konsequenzen tragen.

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    61


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Zitat Zitat von der_wache_Michel Beitrag anzeigen
    Zum ersten Mal sendet das norwegische Staatsfernsehen in diesem Jahr keine christliche Weihnachtsgeschichte mehr. Man müsse "Rücksicht" nehmen auf die multikulturelle Gesellschaft und auf andere Gruppen im Land - gemeint sind Mohammedaner. Weihnachten müsse deshalb entchristianisiert werden. Die Weihnachtsgeschichte - das Leben von Jesus - könne den Zuwanderern aus anderen Kulturkreisen im Fernsehen in einer multikulturellen Gesellschaft nicht länger zugemutet werden. (Quelle: Kristeligt Dagbad November 2009).

    gefunden bei : http://www.akte-islam.de/3.html

    Spürnase: moeschi82


    Ich hasse diese Feigheit vor dem Feind. Bereitwillig, freiwillig und in vorauseilendem Gehorsam geben wir unsere Kultur auf. Auf das die Norweger als erste geköpft werden, wenn der Islam endgültig die Macht in Europa übernommen hat.:icon_tdown:

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Zitat Zitat von Grüne Fee Beitrag anzeigen
    Ich hasse diese Feigheit vor dem Feind. Bereitwillig, freiwillig und in vorauseilendem Gehorsam geben wir unsere Kultur auf. Auf das die Norweger als erste geköpft werden, wenn der Islam endgültig die Macht in Europa übernommen hat.:icon_tdown:
    In den Schulbüchern steht, daß Islam Frieden bedeutet, die meisten wissen es nicht besser.

    Die Initiatoren der Gleichstellungsgesetze sicherlich aber schon, die zu unterschreiben ist Grundlage, um überhaupt in die EU eintreten zu dürfen.

    Kollektiver Selbstmord.

  7. #7
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    13


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Es geht ja noch weiter in dem (noch) Christlichen Europa:

    Dundee/Schottland: Weihnachten ohne Hinweis auf das Weihnachtsfest

    Im schottischen Dundee hat man bislang das christliche Weihnachtsfest immer als Höhepunkt des Jahres gesehen. Schluss, aus. Ende. Dundee hat sich der Entwicklung in der Stadt angepasst - und wird Weihnachten in diesem Jahr multikulturell. Man feiert das "Winterlichterfest" - aber ohne jeglichen Hinweis auf das christliche Brauchtum. Statt Weihnachtskrippe gibt es "Solar-Lichter-Disko" (Quelle: Scotsman November 2009).

    aus: http://www.akte-islam.de/3.html


    Aber wenigstens darf man in Belgien nun zum Opferfest der Islamen öffentlich Schächten.

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    457


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Find ich auch nicht richtig.
    Da ich selbst zu Weihnachten bei meinen ELtern mit,die Vorweihnachtszeit cool finde und das Andre drumherum,auch die Sendungen im Fernsehn,kann ich es nicht verstehn.
    Nur gut,dass es hier in Deutschland nicht so ist!
    Ich freu mich schon auf die Weihnachtsfeier im Kindergarten meines Sohnes!! Wichteln und so!!Nikolaus......alles.
    Waere schade,wenn es hier abgeschafft werden wuerde.

  9. #9
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Vorher wird etwas anderes abgeschaft in D.

  10. #10


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegisches Staatsfernsehen setzt Weihnachtsgeschichte ab - den Moslems zuliebe

    Zitat Zitat von raihana Beitrag anzeigen
    Find ich auch nicht richtig.
    Da ich selbst zu Weihnachten bei meinen ELtern mit,die Vorweihnachtszeit cool finde und das Andre drumherum,auch die Sendungen im Fernsehn,kann ich es nicht verstehn.
    Nur gut,dass es hier in Deutschland nicht so ist!
    Ich freu mich schon auf die Weihnachtsfeier im Kindergarten meines Sohnes!! Wichteln und so!!Nikolaus......alles.
    Waere schade,wenn es hier abgeschafft werden wuerde.
    Dank Menschen wie dir wird es auch hier bald so sein, täusche dich nicht.

    Was denkst du, für wen öffnest du hier die Tür mit deinem unermüdlichen Einsatz?
    [URL="http://www.kybeline.com/"]Europäische Werte[/URL]
    [CENTER][B][COLOR=DarkGreen]"Ich darf Beute machen und Nutzen daraus ziehen, den früheren Propheten war dies nicht gestattet" [/COLOR][/B]- das sind Mohammeds eigene Worte (Sahih Al-Bucharyy Nr. 0438)[/CENTER]

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 18:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •