Mnster. Ein Gruppe "Jugendlicher" hat sich gestern (15. November) gegen 15:30 Uhr unzulssig in einer Kirche im Bereich Berg Fidel (dem Trkenstadtteil in Mnster) aufgehalten. Als ein Berechtigter der Gemeinde das hrte, dass mehrere Jugendliche sich lauthals in der Kirche aufhielten, wollte er die Kirchentr ffnen. Bevor er dazu kam, trat einer der Jugendlichen die Tr von innen ein beziehungsweise auf, so dass sie dadurch bedingt beschdigt wurde. Whrend die Jugendlichen flchteten, wurde der Berechtigte noch bespuckt und beleidigt. Die Jugendlichen sollen im Alter von 15 bis 17 Jahre alt und etwa 165 bis 167 Zentimeter gro sein. Sie hatten dunkele, gegelte Haare und trugen Jacken und Jogginghosen. Einer hatte eine graue Jogginghose mit lila abgesetzt und dazu eine braune Jacke. Die Polizei schweigt sich wohl aus gutem Grund ber Tterhintergrund aus. Nur sollte das bespuckte und beleidigte Gemeindemitglied den Mumm haben an die ffentlichkeit zu gehen !
Mehr:
http://www.fredalanmedforth.blogspot.com/