Kaiser hat recht - das ist das was mir Sorge macht.

Ich hatte das bei JDL auch schon angebracht.

Es steckt immer ein Grund hinter solchen Taten,man macht das ja nicht eben so.

Von daher sieht es nicht gut aus - wirklich nicht.

Wenn wir die Geschichte analysieren - und den jeweiligen Ausgang in vergleichbarer Situation - siehts Scheie aus.

Die Umkehr mu jetzt geschaft werden ( der Umgang mit Zuzug und Muslimen ),denn wenn es jetzt nicht stattfindet,bleibt nur noch die Gewalt,welche von selber kommt.

Das wird dann aber schlimmer,als das was schon war.

Wir mssen alle die nur Leistungen entnehmen und nichts einbringen rauskegeln,da ist der einzigste Hebel,der politisch durchsetzbar ist.Ich sagte das schon fter.

Lsungen mssen politisch umsetzbar sein - Sarrazin war unheimlich gut mit seinem Ansatz.Es ist der Einzige politisch friedliche Ansatz den wir noch haben,einen zweiten haben wir nicht.