Umfrage: Soll Sarrazin Integrationsminister werden?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.277
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Sarrazin ist entmachtet!

    Sarrazin verliert sein Ressort "Bargeld" wegen seiner zutreffenden Äusserungen über die gescheiterte Migration.

    Das ist ein riesen Skandal, die Gesinnungspolizei in Deutschland entscheidet über Wohl und Wehe im Berufsleben. An diesem heutigen Tage hat die Demokratie ein weiteres Stück Glaubwürdigkeit verloren.

  2. #2
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Ich glaube eher das,das gut war.

    Hätte man ihn gelassen,hätte er in Zukunft vieleicht Zurückhaltung geübt?

    So hat er keinen Grund mehr sich zurückzuhalten.

    Sarazin ist auch kein Typ,der sich das gefallen läßt.

    Er hat recht,das weiß er - er wird sich sicher noch äußern,darauf freue ich mich jetzt schon.

    Da tickt ne kleine Sarazin Bombe

    tick tick tick

  3. #3
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.277
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Sarrazin wird entmachtet

    Thilo Sarrazins Kompetenzen bei der Bundesbank werden hart beschnitten. Aufgrund der Interview-Affäre hat Präsident Weber den ehemaligen Berliner Finanzsenator zu IT-Beauftragten degradiert. Damit bleibt er aber zumindest im Vorstand der Bank.

    Backt künftig kleinere Brötchen: Bundesbank-Vorstand Sarrazin.
    (Foto: dpa)

    Bundesbank-Präsident Axel Weber will dem wegen umstrittener Äußerungen zu Migranten in Berlin in die Kritik geratenen Vorstandsmitglied Thilo Sarrazin einem Magazinbericht zufolge wesentliche Kompetenzen wegnehmen. Unter Berufung auf eine vertrauliche Vorlage für die Vorstandssitzung am kommenden Dienstag berichtete der "Focus", Sarrazin solle die Zuständigkeit für Bargeldumlauf und Risiko-Controlling verlieren. Er würde demnach nur noch für den Bereich Informationstechnologie verantwortlich bleiben, hieß es in dem Vorabbericht.

  4. #4
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    170


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Murti, du vergisst das er ein Genosse ist. Von daher wird er sich nicht weiter äußern. Der Skandel ist, dass man sich nicht mehr über Migranten, Migration oder besser die Einsickerung bildungsferner, kulturferner unwilliger Menschen äußern darf, ohne Berufliche Konsequenzen fürchten zu müssen. Wenn man damals gegen Hitler und seine Handlanger kritisch war, hatte man die gleichen Konsequenzen zu fürchten. Wer sind hier eigentlich die Faschisten?

  5. #5
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.277
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Wie offen und frech Sarrazins Politischer Mord gefeiert wird:

    Die Degradierung Sarrazins wird als Folge seines Interviews in der Zeitschrift „Lettre International“ gesehen. Darin hatte Sarrazin Türken und Arabern polemisch vorgeworfen, sich der Integration zu verschließen.
    Damit hatte der SPD-Politiker einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Im In- und Ausland hagelte es Kritik von jüdischen und muslimischen Verbänden – auch wenn die Äußerungen in der Bevölkerung laut Umfragen auf Zustimmung stießen.
    http://www.welt.de/politik/deutschla...-Sarrazin.html

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    463


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Zitat Zitat von Türspalt Beitrag anzeigen
    Murti, du vergisst das er ein Genosse ist. Von daher wird er sich nicht weiter äußern. Der Skandel ist, dass man sich nicht mehr über Migranten, Migration oder besser die Einsickerung bildungsferner, kulturferner unwilliger Menschen äußern darf, ohne Berufliche Konsequenzen fürchten zu müssen. Wenn man damals gegen Hitler und seine Handlanger kritisch war, hatte man die gleichen Konsequenzen zu fürchten. Wer sind hier eigentlich die Faschisten?
    Waren die Geschwister Scholl,Bonhöfer,Staufenberg usw. nicht
    auch "politisch unkorrekte" Volksverhetzer? und wie erbärmlich
    heuchlerich hat man sie,nach dem alles kaputt war,aus ihren Gräbern geholt um sie der Welt als "aufrichtige" Deutsche vorzuführen! Der Mensch ist das einzige Lebewesen daß aus
    seinen Fehlern nichts lernt!(u.sie deshalb laufend wiederholt!)

    GEERT WILDERS FOR PRESIDENT u. SARRAZIN als EU CHEF!!!

  7. #7
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    170


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Hierzu auch:

    http://blog.zeit.de/joerglau/2009/10...scheidung_3134

    Neben dem üblichen Nazigelall doch auch Einsichten:

    Wenn er einen Grund gegeben hat, seine Tätigkeit für die Bundesbank in Frage zu stellen, dann soll man ihn gefälligst direkt zum Rücktritt auffordern (nicht so verschwiemelt, wie es der Bundesbank-Präsident Axel Weber getan hat).
    Wenn er aber keinen ausreichenden Grund dafür gegeben hat, dann soll man ihn bitte (in seinem Job) in Ruhe lassen und der öffentlichen Debatte vertrauen. Man kann sich übrigens auch an dieser Debatte beteiligen.
    Aber nun dieser Versuch, ihn hintenrum auszumanövrieren und zum Schweigen zu bringen! Das wird alle jene bestätigen, die ohnehin der Meinung sind, in Deutschland könne man “bestimmte Dinge nicht mehr sagen”, ohne dafür in den Senkel gestellt zu werden.
    Kein einziger namhafter Politiker, der heute Verantwortung hat, hat sich Sarrazin entgegengestellt und sein Interview zerpflückt. Schäuble, Böhmer, Merkel – beredtes Schweigen! Die SPD scheint vollends im Stupor und hat für so was nun echt keine Zeit.
    Da wird dem Mann eben – statt eine öffentliche Debatte mit ihm zu führen – auf dem Amtswege der Saft abgedreht.
    Tolle Debattenkultur! So bringt man diesen Staat und seine Institutionen in Verruf.

  8. #8
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    143


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Im Grunde haben bisher nur die politischen Straßenköter nach Sarazin gebissen. Die Herrchen und verantwortlichen für das von Sarazin angesprochene Disaster - Kohl, Schröder, Merkel und das Heer der Ministerpräsidenten hüllen sich verschämt in Schweigen!
    Statt ihrer versucht der ZRJ + ZRM Kapital aus dieser Situation zu schlagen!
    Jeder aber auch jeder kann, wenn er denn will, feststellen, daß der Hr. Sarrazin die Wahrheit gesprochen hat.
    Sicher hat sich der Hr. Sarrazin durch seine früheren rüpelhaften Äußerungen nicht unbedingt Freunde geschaffen! Hat man gedacht wenn man ihn nach oben schiebt hält er seine Klappe?

    Ich hoffe, einige Zögerlinge werden nun mutiger!

  9. #9
    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    159


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Schande über diese verlogene Regierung hier!Der sagte nur was fast jede von uns schon lange gedacht hatte,nennt man das etwa Meinungsfreiheit?Ich würde sagen der hat es noch sehr mild ausgedrückt,in Islamischen Ländern äußern die Leute ohne Scheu vor der Kamera was sie über Andersgläubige denken und bekommen dafür noch ne belonung.Die haben die Meinung von Sarrazin als schlecht empfunden,dann empfinden sie auch unsere Meinung schlecht.Die Leute werden es spät erkennen was der Islam für eine Gefahr ist,man kann ihnen so viel erzählen wie viel man will.Was ich aber sehr lustig finde die Reaktion der Msulime auf Sarrazin´s Äusserung,fangen die gleich alle hier(ob Deutsch oder nicht Deutsch) als Nazis zu bezeichnen:) Traurig wie weit Deutschland schon abgerutscht ist!

  10. #10
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Sarrazin ist entmachtet!

    Zitat Zitat von Türspalt Beitrag anzeigen
    Murti, du vergisst das er ein Genosse ist. Von daher wird er sich nicht weiter äußern. Der Skandel ist, dass man sich nicht mehr über Migranten, Migration oder besser die Einsickerung bildungsferner, kulturferner unwilliger Menschen äußern darf, ohne Berufliche Konsequenzen fürchten zu müssen.
    Wenn ich mich offiziell bei der Arbeit äußere,bin ich am nächsten Tag arbeitslos.

    Witzigerweise,denken aber alle so wie ich,einschließlich der europäisch Ausl. Kollegen und die noch mehr als ich.

    Heißt,wir denken alle so - es braucht nur jemanden der den Stein endlich ins rollen bringt.

    Angeschubst hat Sarazin das Thema - dafür hat er einen Orden verdient.

    Wir brauchen mehr Oberlemminge,die nicht mehr mitmachen,damit die ganzen Lemminge,welche keinen Bock auf Unsinn haben die Richtung ändern.

    Der Abgrund ist wohl eindeutig die falsche Richtung,weiß jeder - aber tanz mal aus der Reihe,wenn nicht einige Wichtige sagen,die Richtung ist Falsch.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 12:10
  2. Bank des Erdogan-Rivalen Gülen entmachtet - www.dw.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 15:57
  3. Kim Yong-Un entmachtet?
    Von Realist59 im Forum Neue Weltordnung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.10.2014, 20:25
  4. ...der Staat ist bereits entmachtet!
    Von noName im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 10:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •