Brgerbewegung PAX Europa - Conny Axel Meier (Oktober 2009)

Kendra Adams, die Mitbegrnderin der amerikanischen Organisation Stop Islamization of America (SIOA), verffentlichte am 30. August 2009 einen Artikel Abandoning Sophie Scholl and the White Rose , in dem sie aufzeigte, dass die Lehren aus der Geschichte nicht wirklich gezogen werden, weder in den USA noch in Europa.


Daraufhin teilte ich der Autorin mit, dass eine der letzten beiden noch lebenden Mitglieder der Weien Rose, die 88-jhrige Susanne Zeller-Hirzel, die ehemals beste Freundin von Sophie Scholl, sich als Mitglied der BRGERBEWEGUNG PAX EUROPA (BPE) noch heute fr den Erhalt von Freiheit und Demokratie gegen die Bedrohung durch die totalitre Herrschaftsideologie des Islams einsetzt. In der Folge bat mich Kendra Adams mit Susanne Zeller-Hirzel ein Interview zu fhren und sandte mir einen Fragenkatalog zu. Am 9. September besuchte ich Susanne Zeller-Hirzel und legte ihr die Fragen vor. Frau Zeller-Hirzel ist eine beeindruckende Frau, die trotz ihres hohen Alters einen scharfen Verstand besitzt und Sachverhalte in wenigen Worten auf den Punkt bringt. Ich bin dankbar, dass ich die Gelegenheit zu diesem Interview haben durfte. Am 30. September erschien dann das bersetzte Interview in der New English Review. All denen, die noch immer glauben, die Probleme mit der islamischen Ideologie und der damit zusammenhngenden Integrationsverweigerung gewisser Bevlkerungsteile lsten sich von ganz alleine, sei dieses Interview ans Herz gelegt.
Hier das Interview mit Susanne Zeller-Hirzel im Original. Die Fragen wurden aus dem Englischen bersetzt.
Lies mehr