Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66
  1. #41


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    Und nun zu Dir Raihanna. Du glaubst an Gott zu glauben, wie gesagt Du glaubst es, aber Du glaubst nicht an Gott sondern an Allah. Allah ist aber nicht Gott sondern die Erfindung eines pädophilen Straßenräubers, Massenmörders und blutigen Schlächters (er lies 900 Juden den Hals durchschneiden). Die Botschaft eines solchen Unholds beachtet ein anständiger Mensch nicht, sondern verachtet sie. Ein Gott der das töten verherrlicht ist Krank in der Rübe. So einem Gott dreht man sein Hinterteil zu. Dies ist der Unterschied, Ihr fürchtet Gott wir weder Tod noch Teufel.
    Edel sei der Mensch hilfreich und gut. Wer was anderes prädigt ist ein Schweinehund.

  2. #42
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    463


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    hallo Freunde,Mitkämpfer u.Mitdenker - ich hab da mal ein Problem!
    Vor etwa einem Jahr sah ich zufällig nachts,gegen 2 Uhr ein wirklich
    intressantes;besser schockierendes Interview mit Necla Kelek (SWR)
    zum Thema : Kindesmissbrauch in islamischen 'Familien'.
    Dabei ging es um den, uns Deutschen kaum bekannten, Missbrauch von
    mohammedanischen Kindern durch ihre männlichen Verwandten - an
    erster Stelle: Väter,gefolgt von älteren Brüdern und auch Großvätern.
    Weil aber der Brauch auf 'Jungfräulichkeit' besteht - immerhin ist das ja
    auch ein Geschäft - haben ein extrem hoher Anteil dieser kleinen Mädchen, laut Necla Kelek, Schließmuskelverletzungen die es ihnen wochen-oder
    monatelang unmöglich machen eine Schule zu besuchen.Allah sei Dank gibt
    es mohammedanische 'Ärzte' die (gegen kl.Aufpreis!) solche Schäden ganz
    diskret behandeln,sowas bleibt dann 'Umma-intern',wie so vieles!
    Wenn aber ein solcher Mohammedaner-Baba im Rausch seiner Geilheit
    seine Tochter entjungfert-was dann? Ehrenmord? In diesem Zusammenhang sollte man sich das Wort 'EHRENMORD' einmal auf der
    Zunge zergehen lassen.
    Wer als kann mir helfen dieses Interview aufzutreiben-wäre echt gut,Leute! (über P.N.)

  3. #43
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    457


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    Interessant dies zu lesen,aber ich bleib bei Allah und seinen Propheten.
    Tut mirt leid.
    Ich muss dich und alle andren hier enttaeuschen.
    Das ihr den Teufel nicht fuerchtet,ist echt schade,denn er macht euch krank.Er ist in euch!
    LG raihana

  4. #44


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    Zitat: Das ihr den Teufel nicht fuerchtet,ist echt schade,denn er macht euch krank.Er ist in euch!
    LG raihana

    Liebe raihanna, Du hast eigendlich nichts verstanden. Wer sich den Slogan :"Edel sei der Mensch hilfreich und gut" zum Lebenprinzip macht , hat also den Teufel im Leib. Wer Ungläubige abschlachtet bekommt 77 Jungfrauen im Paradies zum umherhuren. Da hab ich aber lieber den Teufel im Leib. Damit kann ich sehr gut leben. Abschlachten von Menschen - was für eine menschenverachtende Religion. So etwas gehört streng verboten. Stell Dir mal vor, eine Partei würde sagen schlachtet alle mit Sommersprossen ab. Sie würde zu Recht verboten werden.

  5. #45
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    217


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    mal abschweifen;

    In dem Wohnhaus wo die Wohnung meiner Eltern, bzw. jetzt die Wohnung meines Bruders ist,
    sind im ersten Stock zwei Wohnungen an Türkische Familien vermietet.
    Ich kenne die meisten Bewohner, sie sind auch alle nett wenn man sie im Stiegenhaus trifft,
    sie sind alle sehr höflich, grüßen, halten Türen auf, helfen bei Bedarf tragen, alles paletti.

    Die zweite Generation der Bewohner ist etwa in meinem alter (grob gezählt komme ich auf 9 Söhne und Töchter, kann aber sein daß mir wer entfallen ist!),
    alle haben hier in Österreich die Schule besucht.
    Alle haben einen Akzent und sind der deutschen Sprache nicht mächtig.
    Einer bittet immer meinen Bruder ihm zu helfen wenn er etwas ausfüllen muss,
    dieser aber hat auch schon Kinder die hier zur Schule gingen, d.h. sogar die dritte Generation beherrscht die deutsche Sprache.
    Einer dieser nachbars söhne hat seine Frau aus der Türkei nach Österreich geholt vor einiger Zeit.
    Ich war nie live dabei, aber man hört es von allen Bewohnern,
    es gibt tage wo man lauten Streit hört,
    dann dieses junge Kücken mit blauen Flecken im Gesicht sieht.
    Meine Mutter hat einmal die alte Türkin gefragt warum ihre Schwiegertochter blaue Flecken hat,
    die kurze Erklärung "meine Sohn ist Deppert" hat meiner Mama nicht gereicht.
    Meine Mama hat versucht ihr zu erklären dass es vielleicht besser ist die junge Frau zurück zu ihren Eltern zu bringen,
    sie (also die Türkin) hätte doch selber Töchter und müsse doch nachvollziehen können wie es ist wenn das eigene Kind von irgendeinem Idioten geprügelt wird.
    Darauf hin hat die Türkin ihr erklärt dass die Schwiegertochter die Tochter ihrer Schwester sei,
    dass ihre Schwester eine geschiedene Tochter als Schande empfinden würde und mit ihr und ihrer ganzen Familie nie wieder ein Wort reden würde wenn die das Mädchen (ich weigere mich so ein Kücken als "Frau" zu bezeichnen!!) einfach wieder zurückbringen.

    Einer von den Söhnen hat zwei behinderte Kinder die regelrecht versteckt werden,
    näheres weiß ich nicht, diese Kinder werden als "zu unwichtig" eingestuft um über die zu reden,
    aber ich nehme mal an dass es einfach Inzest Opfer sind.
    Da wird in der Familie herum geheirtatet und sicher nicht erst in dieser Generation.

    Aber alle sie sind gute Moslems!
    Kopftücher werden getragen, Männer werden respektiert (bis zur Hirnlosigkeit),
    der Islam wird zur Schau gestellt.
    Schöne islamische Welt!

  6. #46
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    463


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    Zitat Zitat von murktimon Beitrag anzeigen
    Der Führer war ein armes Schwein,er hatte keinen Führerschein!
    HA HA; der war gut! (so gehts weiter...)

    Mohammed war ein wenig dicker - und auserdem ein Kinderf.reund!

  7. #47
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    457


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    Zitat Zitat von Störtebekker Beitrag anzeigen
    Zitat: Das ihr den Teufel nicht fuerchtet,ist echt schade,denn er macht euch krank.Er ist in euch!
    LG raihana

    Liebe raihanna, Du hast eigendlich nichts verstanden. Wer sich den Slogan :"Edel sei der Mensch hilfreich und gut" zum Lebenprinzip macht , hat also den Teufel im Leib. Wer Ungläubige abschlachtet bekommt 77 Jungfrauen im Paradies zum umherhuren. Da hab ich aber lieber den Teufel im Leib. Damit kann ich sehr gut leben. Abschlachten von Menschen - was für eine menschenverachtende Religion. So etwas gehört streng verboten. Stell Dir mal vor, eine Partei würde sagen schlachtet alle mit Sommersprossen ab. Sie würde zu Recht verboten werden.
    Ich kenne diesen Slogan,scon in meiner Kindheit hab ich den in die Poesiealben meiner damaligen Schulfreundinnen geschrieben.
    "Edel,hilfreich und gut",das ist eigentlich mein Charakter.Und vieler anderer Menschen.Logisch.
    Aber wenn jemand edel ist,der sollte das nicht nur auf sich beziehn,
    sondern auch wissen,dass es in jeder Religion diese Menschen gibt,auch im Islam.!!!!!!
    Aber da ihr der Meinung seid,dass es diese Charaktere unter den Muslimen nicht gibt,was soll ich da denken?
    Gutes Beispiel: Eine Nachbarin hier im Haus:Als ich hier einzog,stellte die kackfrech meinen Kinderwagen auf den Fussweg.Ist das GUT?
    NEIN!
    Wenn ich sie im Haus sehe,gruesse ich sie trotzdem,ist das GUT?
    JA.
    Wuerde sie mich um Hilfe beten,wuerde ich ihr helfen,anstatt darueber nachzudenken,was sie mit dem Kinderwagen gemacht hat.Ist das HILFREICH ??? JA!!!!!!!

  8. #48
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    143


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    Zitat Zitat von Kybeline Beitrag anzeigen


    Ein Moslem erinnert durch eigenes Leiden an das Märyrium des Imam Ali, Cousin des Propheten Mohammed. Rund 10 000 Schiiten kamen für die jährliche Prozession im pakistanischen Karatschi zusammen.
    Foto-Galerie abonnieren

    Focus
    Eine echte Steigerung für einen Musel müßte es doch sein, wenn wir das Kasteien übernehmen würden!

    Ganz toll soll die Neunschwänzige Katze in die Nähe Allahs führen!
    Na Raihana - keine Lust?

  9. #49
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    457


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    Was?
    versteh nicht was du schreibst!
    Hast dir einen hinter die Binde gekippt?

  10. #50
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    143


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Schönes islamische Welt

    @Ibliz
    Danke für die Berichtigung!

    @Murktimon

    Meintest Du den Po voller Striemen?

    Mein Anliegen war mehr der Raihana die islamischen Bräuche näher zu bringen!

    Und damit wir auch etwas davon haben, könnten wir sie ja auspeitschen.

    Wäre doch dann auch Multikulturell oder?

    Ähm, ich muß gestehen, das Standartgetränk von Muhammed - Dattelwein - wird von mir nicht gesoffen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Türkei - ein schönes Urlaubsland - HNA.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 14:10
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 16:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •