Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47
  1. #41
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    102


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unsere gloreichen Truppen im Feindesland /Die böse Bundeswehr!

    Ein Hoch auf unsere Jungs! Die BW sollte aber viel öfter selbst zur Waffe greifen und sich konsequent Respekt verschaffen! Das geht bei diesen Höhlenmenschen eben am Besten durch Nakkte, gnadenlose Gewalt!
    Was soll das dumme Gejammere von wegen Zivilisten? Diese Unterscheidungen von Zivilisten und Kriegern ist in dem Fall eh hinfällig! In diesem verdammten Höllenloch gibt es nur Feinde! Immer ordentlich drauf, es trifft keinen Falschen!

  2. #42
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    102


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unsere gloreichen Truppen im Feindesland /Die böse Bundeswehr!

    Ein Hoch auf unsere Jungs! Die BW sollte aber viel öfter selbst zur Waffe greifen und sich konsequent Respekt verschaffen! Das geht bei diesen Höhlenmenschen eben am Besten durch Nakkte, gnadenlose Gewalt!
    Was soll das dumme Gejammere von wegen Zivilisten? Diese Unterscheidungen von Zivilisten und Kriegern ist in dem Fall eh hinfällig! In diesem verdammten Höllenloch gibt es nur Feinde! Immer ordentlich drauf, es trifft keinen Falschen!

  3. #43
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    227


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unsere gloreichen Truppen im Feindesland /Die böse Bundeswehr!

    Zitat Zitat von Doofer Dhimm Beitrag anzeigen
    Die BW sollte aber viel öfter selbst zur Waffe greifen und sich konsequent Respekt verschaffen! Das geht bei diesen Höhlenmenschen eben am Besten durch Nakkte, gnadenlose Gewalt!
    Du redest vom Einsatz der Bundeswehr gegen unsere Politiker?

    Progessiv, aber nicht uninteressant der Gedanke :icon_tup:

  4. #44
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    156


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unsere gloreichen Truppen im Feindesland /Die böse Bundeswehr!

    Na, ruft mal nicht Eueren V-Schutz auf den Plan. Nicht das die wg. Staatszersetzung gegen Euch ermitteln (statt sich um die Islamisten zu kuemmern die sich in D-land festgesetzt haben....). :schock:

    Mir persoenlich wuerde die flaechendeckende Bombadierung aller Laender die mit -stan enden schon reichen, plus dem Iraq, Syrien, Lybien und dem Iran. Aber ich bin auch ein Amerikaner der bei sowas wieder mal masslos ueberreagiert... ROFL
    Kill 'em all, let God sort 'em out....

  5. #45
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    102


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unsere gloreichen Truppen im Feindesland /Die böse Bundeswehr!

    Was heisst überreagiert? Du hast doch völlig Recht! Ich rede mir schon seit Jahren den Mund fusslig, das man den ganzen Halbmond plus Nordafrika in Schutt und Asche bomben sollte als friedenssichernde Massnahme! Gut, teilweise lohnt sich das gar nicht, weil die ja oft nicht mal richtige Häuser haben zum Wegsprengen. Ich sage nicht umsonst Höhlenmenschen, die sind einfach zu primitiv und dumm da unten, sich eine anständige Behausung zu bauen. Sollten sich ein Beispiel nehmen an unserer stolzen Handwerkstradition!
    Rohstoffquellen und Häfen besetzen und annektieren und den Rest der fröhlichen Steinzeit überlassen. Gelegentlich mal aufkeimende Infrastruktur wegbomben und gut is!

    @Kaiser Wilhelm
    EIgentlich und von Rechts wegen hätten sich die Truppen längst erheben und gegen das verräterische Natterngezücht, das sich Volksvertreter schimpft putschen müssen! Also von mir aus gerne!

  6. #46
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    156


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unsere gloreichen Truppen im Feindesland /Die böse Bundeswehr!

    @Dhimmy: Unser USAMRIID, das Zentrum fuer biologische Kriegsfuehrung, arbeitet ja an ein paar Viren als Kampfmittel... Wenn man die so programmieren koennte das nur die "richtigen" davon erledigt werden wuerde sich eine grossflaechige Infektion der besagten Laender anbieten. Oder man impft "uns" und diejenigen die ueberleben sollen einfach und sprueht dann das Zeug ab...

    Waere auch kosteneffizienter als die staendige Bombadierung....:neu:
    Kill 'em all, let God sort 'em out....

  7. #47
    Registriert seit
    23.05.2009
    Beiträge
    102


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Unsere gloreichen Truppen im Feindesland /Die böse Bundeswehr!

    Keine schlechte Idee an sich, doch fehlt mir etwas der Spassfaktor. Man ist eben doch auch Spielkind und es geht einfach nichts über ein nettes Feuerchen.
    Oh how I yearn to see Mekka burn...

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 20:02
  2. Bibelbrand in Feindesland!
    Von IBLIS/AZAZIL im Forum Politik und Islam
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 11:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •