Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf



    Habt ihr schon diese Seite gesehen?

    Man kann schon ahnen, wer diese Seite erstellt hat und welches Schubladendenken dahinter steckt. Und es reicht ein Blick zu erkennen, dass alle islamkritische Blogs und Seiten darauf vollautomatisch in der braune Schublade geschmissen wurden. Islamkritische Seiten, die man nicht einwandfrei "rechts" (also in die braune Schublade) stecken konnte, hat man lieber weggelassen. Deswegen ist die BPE nicht auf dieser Karte.
    Mich findet ihr auf dieser Karte als kleinen südöstlichen braunen Zwerg - ein Satelit des großen PI, in der Braunen Ecke im Nordwesten der Karte. Den Unterschied zwischen den grauen und weissen Blogs habe ich noch nicht ganz rausgefunden - die Weißen sind auf alle Fälle die MSM-Medien. Ach ja, die Grauen sind "öffentlicher Diskurs" - was immer das bedeuten mag. Die Fraben sind im Allgemeinen den Parteien zugeordet. Warum die Regierungsfarbe violett ist, kann ich beim besten Willen nicht erklären. Ob die Urheber der Seite vielleicht meinen, dass wir von einem Haufen Schwulen regiert werden?
    Bemerkenswert finde ich auch, dass die Farben Blau und Braun die meisten Auslandsadressen haben. Die Erklärung dafür kann sein, dass die Politsatire in Deutschland sich ebenso wenig sicher fühlt, wie die islamkritischen Seiten. Weil nämlich die Blauen die Satire-Seiten sind. Alle anderen haben kein Problem mit den *.de Adressen, sie werden nie verfolgt, kriegen keine Morddrohungen o. ä.
    Und noch etwas Rätselhaftes habe ich auf dieser Karte entdeckt: Es gibt ein www.gruene-pest.com, nordwestlich von uns, in der Dreierkonstellation mit www.pro-nrw.org und www.pro-nrw-online.de. Wenn man aber auf den Link klickt, landet man automatisch beim http://gruene-pest.net/. Auf dieser Karte gibt es nur ein GP-Forum. Und man kann es drehen und wenden, wie man will, es ist braun. Genau wie ich.
    Es ist auch normal. Ich muß euch mal ein wenig die Farbenlehre erklären. Es heißt, dass nachts alle Katzen schwarz sind. Und weiter: wenn man durch die rote Brille guckt, sieht man alles in Braun. Nachher schmerzen die Augen und man kriegt Migräne.
    [URL="http://www.kybeline.com/"]Europäische Werte[/URL]
    [CENTER][B][COLOR=DarkGreen]"Ich darf Beute machen und Nutzen daraus ziehen, den früheren Propheten war dies nicht gestattet" [/COLOR][/B]- das sind Mohammeds eigene Worte (Sahih Al-Bucharyy Nr. 0438)[/CENTER]

  2. #2
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    217


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    ulkig...
    manchmal ist´s halt so, da wissen andere über einen bescheid, mehr als man selbst!
    Kybeline, wenn dein Blog und dieses Forum jetzt da drauf sind,
    und ich täglich auf dieses Forum und Deinen Blog sehe,
    manchmal auch aktiv bin - bin ich Braun???
    (ich dachte ich sei Blau (FPÖ) )

    Böse, böse ich, böse, böse Kybeline, böses, böses GP Forum!!
    :schock::schock::schock:

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Zitat Zitat von EugenFranz Beitrag anzeigen
    ulkig...
    manchmal ist´s halt so, da wissen andere über einen bescheid, mehr als man selbst!
    Kybeline, wenn dein Blog und dieses Forum jetzt da drauf sind,
    und ich täglich auf dieses Forum und Deinen Blog sehe,
    manchmal auch aktiv bin - bin ich Braun???
    (ich dachte ich sei Blau (FPÖ) )

    Böse, böse ich, böse, böse Kybeline, böses, böses GP Forum!!
    :schock::schock::schock:

    Wahrscheinlich bist du, zumindest nach deren Meinung. Wie kommt es übrigens, dass sie keine einzige Seite der Ex-Muslime oder anderer ähnlichen Seiten gefunden haben? Zum beispiel so was wie Hatun und Can, oder 1001geschichte.de, nichts? Für diesen Mob sind die Islamkritiker alle pauschal "braun".
    [URL="http://www.kybeline.com/"]Europäische Werte[/URL]
    [CENTER][B][COLOR=DarkGreen]"Ich darf Beute machen und Nutzen daraus ziehen, den früheren Propheten war dies nicht gestattet" [/COLOR][/B]- das sind Mohammeds eigene Worte (Sahih Al-Bucharyy Nr. 0438)[/CENTER]

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Cool gemacht, diese Seite!

    Mit "Fischauge" kann man einen Knoten in die Mitte des Bildes bringen, um die Verlinkungen besser zu sehen.
    Denn die Waffen unsres Kampfes sind nicht fleischlich,
    sondern mächtig im Dienste Gottes, Festungen zu zerstören.
    Wir zerstören damit Gedanken und alles Hohe, das sich erhebt gegen die Erkenntnis Gottes,
    und nehmen gefangen alles Denken in den Gehorsam gegen Christus.
    (2. Kor. 10, 4-5)

  5. #5
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    217


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Zitat Zitat von Kybeline Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich bist du, zumindest nach deren Meinung.
    Da fällt mir eine Bekannte ein,
    die hat einen satz in ihrem msn Profil der hier auch gut passen würde:
    Keiner kann mir was, aber alle können mich mal!

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Von PI gibt es einen dicke, fette Verbinung zu antinazi.wordpress.com. Da haben sie die AUF-Partei schon mal als "rassistisch" eingeordnet
    Denn die Waffen unsres Kampfes sind nicht fleischlich,
    sondern mächtig im Dienste Gottes, Festungen zu zerstören.
    Wir zerstören damit Gedanken und alles Hohe, das sich erhebt gegen die Erkenntnis Gottes,
    und nehmen gefangen alles Denken in den Gehorsam gegen Christus.
    (2. Kor. 10, 4-5)

  7. #7
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    217


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Zitat Zitat von Haiduk Beitrag anzeigen
    Von PI gibt es einen dicke, fette Verbinung zu antinazi.wordpress.com. Da haben sie die AUF-Partei schon mal als "rassistisch" eingeordnet
    Nun, vielleicht ist das auch gut so!
    Mir, aus meiner Sicht, ist die AUF Partei noch die liberalste unter all den nicht Gutmensch-Parteien.
    Wenn sogar die als rassistisch eingeordnet werden, zeigt sich die Lächerlichkeit dieser Einteilung.

  8. #8
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    227


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Auf diesem Radar steht die Grüne Pest sogar etwas rechts von der NPD


    Aber oops was seh ich da, die IG Metall steht noch viel weiter rechts als die NPD und die Grüne Pest

    Und mit ein wenig Phantasie erkennt man auf der Karte den Umriss des Deutschen Reiches in den Grenzen von 1939...:schock:

  9. #9
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    383


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Zitat Zitat von Kybeline Beitrag anzeigen
    Und man kann es drehen und wenden, wie man will, es ist braun. Genau wie ich.
    Und neben dem braunfärbigen Symbol steht 'Rechts'. Und 'Rechts' ist bekanntlich 'Konservativ', 'kaisertreu', 'kirchenverbunden'. Damit wird die Mogelpackung klar: Man schiebt den Nationalsozialismus dem rechten Lager zu. Dabei ist es völlig egal, ob Vertreter des rechten Lager Opfer der NS-Zeit gewesen sind oder nicht, und ob sie die NS-Ideologie abgelehnt haben oder nicht. Und es ist dabei völlig egal, ob die damaligen NS-Größen den als 'rechts' definierten Begriff erfüllt haben oder ihm widersprochen haben. Und es ist wiederum egal, ob die Anhänger des früheren Kaisers nun eine Gesinnung wie unter der NS-Zeit hatten oder ob sie diese nicht hatten.
    Diese Einteilung in das rechte Lager erfolgt eben beliebig nach wahltaktischen Erwägungen und nicht nach historischen Tatsachen oder der inneren Einstellung der beurteilten Personen.

  10. #10


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wahlradar - eine seltsame Seite. Auch GP ist drauf

    Zitat Zitat von Savoye Beitrag anzeigen
    Und neben dem braunfärbigen Symbol steht 'Rechts'. Und 'Rechts' ist bekanntlich 'Konservativ', 'kaisertreu', 'kirchenverbunden'. Damit wird die Mogelpackung klar: Man schiebt den Nationalsozialismus dem rechten Lager zu. Dabei ist es völlig egal, ob Vertreter des rechten Lager Opfer der NS-Zeit gewesen sind oder nicht, und ob sie die NS-Ideologie abgelehnt haben oder nicht. Und es ist dabei völlig egal, ob die damaligen NS-Größen den als 'rechts' definierten Begriff erfüllt haben oder ihm widersprochen haben. Und es ist wiederum egal, ob die Anhänger des früheren Kaisers nun eine Gesinnung wie unter der NS-Zeit hatten oder ob sie diese nicht hatten.
    Diese Einteilung in das rechte Lager erfolgt eben beliebig nach wahltaktischen Erwägungen und nicht nach historischen Tatsachen oder der inneren Einstellung der beurteilten Personen.
    Vielleicht ist diese Einteilung auch nicht ganz ohne Auswirkung. Denn ich sehe inzwischen alles Rote einfach als Überbleibsel des Ostblocks, als eine Liga, die jederzeit wieder den bitteren Ostblock von einst wiederaufleben lassen kann. Dabei haben einige von den Roten mit dem Ostblockkommunismus auch nichts gemeinsam gehabt. Aber wenn die anfangen, plakativ zu arbeiten, dann wird leicht alles plakativ - eben der Bumerang-Effekt.
    [URL="http://www.kybeline.com/"]Europäische Werte[/URL]
    [CENTER][B][COLOR=DarkGreen]"Ich darf Beute machen und Nutzen daraus ziehen, den früheren Propheten war dies nicht gestattet" [/COLOR][/B]- das sind Mohammeds eigene Worte (Sahih Al-Bucharyy Nr. 0438)[/CENTER]

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EINE SELTSAME EINIGKEIT - Opinio
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 01:11
  2. EINE SELTSAME EINIGKEIT - Opinio
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 17:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •