Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    164


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Hamburg: Südländer griffen Jugendlichen an

    Sie schlugen ihm die Zähne aus, traten ihm in den Bauch und raubten ihn aus. Doch als ob das noch nicht genug wäre, zwangen drei Schläger einen 15-Jährigen in Othmarschen, sich auszuziehen. Nicht die einzige schwere Gewalttat am Wochenende. Bei Messerattacken wurden vier Menschen teils lebensgefährlich verletzt.

    Der Überfall auf den 15-Jährigen geschah in der Nacht zum Sonnabend in einem Park am Roosens Weg. Der Schüler war auf dem Weg zu einem Freund gewesen, als sich ihm drei Südländer in den Weg stellten. Sie schlugen ihn nieder, drohten mit einem Messer und raubten 50 Euro, Handy und iPod des Opfers. Dann zwangen sie den 15-Jährigen, sich vollständig zu entkleiden, und flüchteten. Der Überfallene lief nach der Tat zu einem nahe gelegenen Haus und bat um Hilfe.
    http://www.mopo.de/2009/20090525/ham...ochenende.html

    Eltern können sich langsam fragen, ob sie ihre Kinder in manchen Städten auf die Straße lassen können. Das ist das bereicherte Deutschland.

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    79


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hamburg: Südländer griffen Jugendlichen an

    Zitat Zitat von Wazlaw Beitrag anzeigen
    http://www.mopo.de/2009/20090525/ham...ochenende.html

    Eltern können sich langsam fragen, ob sie ihre Kinder in manchen Städten auf die Straße lassen können. Das ist das bereicherte Deutschland.
    ob es nicht an der Zeit wäre Bürgerwehren zu Gründen und Muselhunter zu bezahlen!

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hamburg: Südländer griffen Jugendlichen an

    Zitat Zitat von Shōgun Beitrag anzeigen
    ob es nicht an der Zeit wäre Bürgerwehren zu Gründen und Muselhunter zu bezahlen!
    Es gibt schon welche, egal wie sie sonst heißen. Aber die dürfen noch weniger als die Polizei. Und was die Polzei darf, hat man zum 1. Mai gesehen: Die Backe hinhalten. Pardon: Beide Backen hinhalten.
    [URL="http://www.kybeline.com/"]Europäische Werte[/URL]
    [CENTER][B][COLOR=DarkGreen]"Ich darf Beute machen und Nutzen daraus ziehen, den früheren Propheten war dies nicht gestattet" [/COLOR][/B]- das sind Mohammeds eigene Worte (Sahih Al-Bucharyy Nr. 0438)[/CENTER]

  4. #4
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    227


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hamburg: Südländer griffen Jugendlichen an

    Zitat Zitat von Kybeline Beitrag anzeigen
    Es gibt schon welche, egal wie sie sonst heißen. Aber die dürfen noch weniger als die Polizei. Und was die Polzei darf, hat man zum 1. Mai gesehen: Die Backe hinhalten. Pardon: Beide Backen hinhalten.
    Ich glaube Shogun meint nicht die offiziell registrierten Bürgerwehren

    Ich denke ihm schweben da ein paar inoffizielle Bürgerwehren vor, die die schwerstkriminellen Migranten mit guten Worten und viel Liebe zu einem besseren Leben verholfen wollen.

  5. #5
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    57


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hamburg: Südländer griffen Jugendlichen an

    Zitat Zitat von Shōgun Beitrag anzeigen
    ob es nicht an der Zeit wäre Bürgerwehren zu Gründen und Muselhunter zu bezahlen!
    Da war mal eine Initiative in Berlin , die hatte das Thema aufgegriffen.
    Da ging es zuletzt um die Finanzierung von kleinem Klim Bim wie Funk-
    Geräte und so ( 40 Euro das Paar )
    Man hört nichts mehr davon , ist sicher eingeschlafen das Ganze .
    Schade , denn in anderen Ländern wird unter dem Namen Guardian
    Angel erfolgreich gearbeitet.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. POL-HS: Trickdiebe griffen in Ladenkassen
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2014, 12:12
  2. POL-OE: Diebe griffen in Supermarktkasse
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 14:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •