Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Dolomitengeist Gast


    Did you find this post helpful? Yes | No

    "Der Staat zahlt Touren für Tausende von illegalen Einwanderern"

    "Der Staat zahlt Touren für Tausende von illegalen Einwanderern"

    Weiterlesen...

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: "Der Staat zahlt Touren für Tausende von illegalen Einwanderern"

    Zitat Zitat von Forenmueller Beitrag anzeigen
    Deutschland zahlt für die über Lapedusia eingechleusten
    Dann müssen wir bei alle Routen richtung Norden, das Schengenabkommen ausser Kraft setzten ( Kontrollen an den Grenzen einführen)
    Allein letztes Jahr wurden in einen Quartal über 700 Illegalle aus den Zügen herausgeholt. Dies ist nur ein Bruchteil , die Dunkelziffer dürfte laut Aussage der Präidenten der Quästur Bozen dreimal so hoch sein. Nun ganz abstellen kann man diesen Tourismus sowiso nicht, denn dann müsste man eine "Berliner
    Mauer " quer durch Europa ziehen. Viele werden auch vor der Grenze ausgeladen (Schlepper ) sie passieren über Steige und Waldwegen die Grenzen, und werden an Treffpunkten wieder eingesammelt.
    Aber mir Persönlich ist Egal oder Recht, wenn sie Italien verlassen, dann haben wir ein "jedes Einzelness " Problem weniger am Hals.
    Denn schließlich gerade Deutschland unterstützt die italienischen Bemühungen am wenigsten, den von Italien eingebrachten Beschluß bei der EU; daß ein krimmineller Ausländer bei einen Gerichtsurteil von über zwei Jahren, nach Verbüssung der Haft abgeschoben wird.
    Was man in It durch das Bossi-Fini- Gesetz jetzt kosequent durchzieht
    Kein Wunder , daß es viele der Illgallen in tolleranter nördlichen Staaten zieht, u.a. UK -NL- D-Ö- usw.
    Si vis pacem, para bellum
    („Wenn Du Frieden willst, sei für Krieg gerüstet.“) Busch

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2015, 10:30
  2. Nicht länger “soft” zu illegalen Einwanderern
    Von murktimon im Forum Grossbritannien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 22:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 18:50
  4. Versenkt Boote mit illegalen Einwanderern
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 16:30
  5. Der Streit um die Gesundheitsversorgung von Illegalen Einwanderern
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 13:31

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •