Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.277
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Rassisten, Ungläubige und der "einzig wahre Islam"

    Hallo,

    die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums Die GRÜNE-PEST Diskussionsforum gegen die Islamisierung Europas - Islamkritiker Forum von Ggg ( mailto:xxxcity@hotmail.com ) geschickt.

    --------------------------------

    guten abend
    Das man so eine Seite nicht verbietet weiss ich nicht..so was hab ich noch nie gesehen..ihr habt ganz andere probleme als nur die verbreitung des islams..ihr habt angst,angst vor alles angst vor menschen,verkricht euch in eure wohnzimmer und per computer,chat ohh der islam soll vernichtet werden..keiner von euch würde alleine jemals auf der strasse seine meinung sagen die er hier drin schreibt..für mich seit ihr nur angsthasen und mehr nicht..was ist euer ziel?Den islam vernichten?dänkt ihr würklich das schafft ihr??ein paar angsthasen die nur per chat hass predigen können??Merkt ihr den nicht das der Islam von alleine sehr gross am werden ist??im Jahr 2008 sind X tausende zum Islam konvertiert..Wist ihr überhaupt was Islam heisst? Es heisst Gottergeben,das seit ihr auch /wen ihr gläubige seit..Für mich seit ihr nur Rassisten,auch wenn alle moslems zu christentum konv.würden,würdet ihr sie hassen..das ist rassismus..Ok ich gebe auch zu es gibt viele Leute die sich nicht hier intergrieren,gegen die bin ich auch..doch was hat das mit Islam zu tun?? Mit eurer Seite greift ihr jeden Moslem an,ihr stellt unseren Glauben so im dreck,auf dieses Niveua stürzen wir moslems niemals..ich liebe Jesus ich respektiere euren GLauben..aber was ihr macht ist feige,ist purer Angst..Rassistums..Zum Abschluss noch macht was ihr wollt ihr angsthasen den Islam kann niemand stoppen das werdet ihr bald merken..mal sehen wie viele dieses Jahr konvertieren werden..Ihr lacht uns aus,ihr merkt es aber nicht das IHR die ausgelachten seit..und das jedes jahr von X tausenden zusätlich..ihr seit keine Christen,ihr seit alle Gottlose Menschen..Wen ihr an der Bibel glauben würdet,würdet ihr NIE so über den Islam reden..Aber eben ich sags ja, ihr seit für mich nur ANGSTHASEN..Und ich amüsiere mich würklich sehr mit dieser Seite,Grüne pest hahaha,von was habt ihr angst??Ihr kent die Wahrheit,ihr seht es das der Islam immer grösser und grösser wird und darum fürchtet ihr euch,seit ehrlich sonst würdet ihr solche Seiten nie machen..Also Viel Spass noch mit eurer Aktion was leider nicht aber nichts bringen wird..ANGSTHASEN.CIao

    --------------------------------

    Verweisende Seite: http://gruene-pest.net/login.php?do=login
    IP-Adresse: 83.79.xxx
    Benutzername: Unregistriert
    User-ID: 0
    E-Mail-Adresse: gjilanixxx@hotmail.com

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rassisten, Ungläubige und der "einzig wahre Islam"

    Zitat Zitat von Pestizid Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums Die GRÜNE-PEST Diskussionsforum gegen die Islamisierung Europas - Islamkritiker Forum von Ggg ( mailto:xxxcity@hotmail.com ) geschickt.

    --------------------------------

    guten abend
    Das man so eine Seite nicht verbietet weiss ich nicht..so was hab ich noch nie gesehen..ihr habt ganz andere probleme als nur die verbreitung des islams..ihr habt angst,angst vor alles angst vor menschen,verkricht euch in eure wohnzimmer und per computer,chat ohh der islam soll vernichtet werden..keiner von euch würde alleine jemals auf der strasse seine meinung sagen die er hier drin schreibt..für mich seit ihr nur angsthasen und mehr nicht..was ist euer ziel?Den islam vernichten?dänkt ihr würklich das schafft ihr??ein paar angsthasen die nur per chat hass predigen können??Merkt ihr den nicht das der Islam von alleine sehr gross am werden ist??im Jahr 2008 sind X tausende zum Islam konvertiert..Wist ihr überhaupt was Islam heisst? Es heisst Gottergeben,das seit ihr auch /wen ihr gläubige seit..Für mich seit ihr nur Rassisten,auch wenn alle moslems zu christentum konv.würden,würdet ihr sie hassen..das ist rassismus..Ok ich gebe auch zu es gibt viele Leute die sich nicht hier intergrieren,gegen die bin ich auch..doch was hat das mit Islam zu tun?? Mit eurer Seite greift ihr jeden Moslem an,ihr stellt unseren Glauben so im dreck,auf dieses Niveua stürzen wir moslems niemals..ich liebe Jesus ich respektiere euren GLauben..aber was ihr macht ist feige,ist purer Angst..Rassistums..Zum Abschluss noch macht was ihr wollt ihr angsthasen den Islam kann niemand stoppen das werdet ihr bald merken..mal sehen wie viele dieses Jahr konvertieren werden..Ihr lacht uns aus,ihr merkt es aber nicht das IHR die ausgelachten seit..und das jedes jahr von X tausenden zusätlich..ihr seit keine Christen,ihr seit alle Gottlose Menschen..Wen ihr an der Bibel glauben würdet,würdet ihr NIE so über den Islam reden..Aber eben ich sags ja, ihr seit für mich nur ANGSTHASEN..Und ich amüsiere mich würklich sehr mit dieser Seite,Grüne pest hahaha,von was habt ihr angst??Ihr kent die Wahrheit,ihr seht es das der Islam immer grösser und grösser wird und darum fürchtet ihr euch,seit ehrlich sonst würdet ihr solche Seiten nie machen..Also Viel Spass noch mit eurer Aktion was leider nicht aber nichts bringen wird..ANGSTHASEN.CIao

    --------------------------------

    Verweisende Seite: http://gruene-pest.net/login.php?do=login
    IP-Adresse: 83.79.xxx
    Benutzername: Unregistriert
    User-ID: 0
    E-Mail-Adresse: gjilanixxx@hotmail.com

    Ist euch aufgefallen, dass es irgendwo einen ähnlichen Stil gibt? Alle Moslems, die auf unsere Kritik reagieren, schreiben ähnlich wie der hier:
    "ihr habt Angst...", "es tut mir so leid für euch...", "ich amüsiere mich...", "ich lache über euch..."

    Es sind solche immer wiederkehrende Ausdrücke, die einem sagen, dass es keine einzelne Persönlichkeiten sind, die was uns sagen wollen, was sie nachgedacht haben und uns mitteilen wollen, sondern dass es solche komische Typen sind, die gerade irgendwo her kommen, wo man ihnen soeben eine neue Gehirnwäsche verpasst hat. Sie sprechen alle mit einer gleichen Zunge, sie nutzen alle dieselbe vorgefertigte Ausdrücke, sie haben keine eigenen Gedanken...
    [URL="http://www.kybeline.com/"]Europäische Werte[/URL]
    [CENTER][B][COLOR=DarkGreen]"Ich darf Beute machen und Nutzen daraus ziehen, den früheren Propheten war dies nicht gestattet" [/COLOR][/B]- das sind Mohammeds eigene Worte (Sahih Al-Bucharyy Nr. 0438)[/CENTER]

  3. #3
    Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    351


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rassisten, Ungläubige und der "einzig wahre Islam"

    Ein paar Komiker gibt es auch unter Muslimen.

  4. #4
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    19


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rassisten, Ungläubige und der "einzig wahre Islam"

    Trotz dem ich immer öfters so komische Gestallten antreffe die mittem im Winter im Auto bei geöffneten Fenster mit irgenwelcher fernostosteuropäischer Musik herumkurven habe ich nicht im geringsten angst.

    Jefer vernünftig Denkende kommt daher zum Schluss, die eindeutigen Rassisten und Ungläubigen sind Moslems welche sich nach dem Koran richten und in Moscheen verkehren.

    Im übrigen ich der Meinung bin dass der Prophet Mohamed ein Kinderschänder und gemeiner Mörder gewesen ist und Hunde eine reinere Sele haben.

  5. #5
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    383


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rassisten, Ungläubige und der "einzig wahre Islam"

    Zitat Zitat von Kybeline Beitrag anzeigen
    Ist euch aufgefallen, dass es irgendwo einen ähnlichen Stil gibt? Alle Moslems, die auf unsere Kritik reagieren, schreiben ähnlich wie der hier:
    "ihr habt Angst...", "es tut mir so leid für euch...", "ich amüsiere mich...", "ich lache über euch..."

    Es sind solche immer wiederkehrende Ausdrücke, die einem sagen, dass es keine einzelne Persönlichkeiten sind, die was uns sagen wollen, was sie nachgedacht haben und uns mitteilen wollen, sondern dass es solche komische Typen sind, die gerade irgendwo her kommen, wo man ihnen soeben eine neue Gehirnwäsche verpasst hat. Sie sprechen alle mit einer gleichen Zunge, sie nutzen alle dieselbe vorgefertigte Ausdrücke, sie haben keine eigenen Gedanken...
    Und sie gehen auch nie auf einen konkreten hier genannten Punkt ein. Es ist mir bisher noch nie passiert, dass jemand auf einen konkreten Punkt zum Islam eingegangen wäre. Die Antworten sind rein persönliche Angriffe gegen die Beitragsschreiber, enthalten aber keinerlei sachdienlichen Inhalt. Sie werden laufend der Lüge überführt, und bezichtigen aber permanent und ohne Begründung die Beitragsschreiber der Lüge, ohne überhaupt zu sagen, was sie als Lüge betrachten.
    Er erwähnt auch niemals eine konkrete Person.

    Sie kommen außerdem immer mit einem Pauschalurteil über alle nichtislamischen Menschen und sprechen ihnen jeden Bezug zu Gott ab.
    ihr seit alle Gottlose Menschen
    Damit widersprechen sie sich wiederum selber, wo sie zunächst eine Toleranz zum Christentum zugesagt hatten.
    Zunächst bezichtigt er uns der Angst, und dabei spricht er uns jede Gott-Verbundenheit und jedes Denkvermögen ab. Damit hetzt er die Moslems gegen uns auf.

    Er ist voller böser Beschuldigungen uns gegenüber, mit einer falschen Begründung, wir würden an die bevorstehende Herrschaft des Islams glauben. Gleichzeitig widerlegt er sich aber selber. Denn hätte er selber daran geglaubt, dann wäre dieser Brief ja gar nicht nötig gewesen. Er hat vielmehr selber davor Angst, dass die zukünftige Herrschaft des Islams in Europa noch gefährdet werden könnte, wenn wir weitermachen. Er hat eine große Angst davor, dass die Wahrheiten über den Islam viele Menschen zum Umdenken bewegen könnten.

    Wist ihr überhaupt was Islam heisst? Es heisst Gottergeben,das seit ihr auch /wen ihr gläubige seit.
    Das ist eine Lüge und eine Sektiererei. Der Islam ist eine Irrlehre über Gott. Islam heißt nämlich 'Unterwerfung'. Vieles von dem, was im Islam als gottergeben dargestellt wird, ist in Wirklichkeit ein Abfall von Gott und von seinen Geboten in der Heiligen Schrift.

    Dieser Brief ist nichts anderes als eine gefährliche Sektiererei und ein Zeichen von Rassismus und Hetze gegen die Menschen aller anderen Religionen und andersdenkenden Moslems.

    Dieser Brief ist voll böser Unterstellungen allen Andersdenkenden gegenüber. Er stellt die Frage nach unseren Beweggründen. Gleichzeitig widerspricht er sich dabei selber, indem er behauptet, unsere Beweggründe dafür zu kennen. Der Brief strotzt nur so von böswilligen Unterstellungen uns gegenüber. Und gleichzeitig beklagt er sich, dass wir eben dasselbe mit dem Islam tun würden. Das, wessen er uns beschuldigt, dasselbe Recht greift er aber für sich selber heraus. Er fordert von uns denselben absurden Dualismus ein, den die deutschen Politiker dem Islam gegenüber verinnerlicht haben. Damit fordert er indirekt einen Sonderstatus und eine Vormachtstellung für den Islam und die völlige Unterwerfung allen anderen Denkens.


    Es ist zu vermuten, dass diese Briefe von einem Schreiber verfasst worden sind, der auch keinen Beitrag hier gelesen hat. Einen solchen Brief kann man gleichzeitig an viele verschiedene Homepage Betreiber versenden, weil er auf nichts bezug nimmt.

    Er versucht mit dem Brief nichts anderes, als uns und die Moslems zu provozieren. Er hat ein großes Interesse an einer Zunahme der Gewalt und des Hasses. Es muss nicht notwendigerweise auch ein Moslem dahinterstecken. Es könnte auch eine Fälschung von einem lachenden Dritten sein. Es ist immerhin merkwürdig, dass er eben offensichtlich keinen einzigen Beitrag gelesen hat oder auf ihn genauer eingeht. Und offensichtlich sind alle Protestschreiben in demselben Stil verfasst worden. Also dürfte überall derselbe Urheber dahinterstecken oder eine dritte Macht, die den Hass schüren will.
    Es kann aber auch ziemlich klar gesagt werden, dass die geistlichen Führer des Islam keinerlei Frieden mit den Europäern haben wollen, solange diese nicht alle zum Islam konvertiert sind. Zumindest konnte ich bisher aus den Medien nichts Derartiges entnehmen.


    Die Versendung solcher Briefer erfolgt wahrscheinlich von Imamen in Deutschland. Sie sind auf den Weiterbestand des Islams in Deutschland angewiesen. Sie wären nicht in der Lage, durch ordentliche Arbeit einer Beschäftigung nachzugehen. Deshalb haben sie eine große Angst davor, ihre Gläubigen könnten ihnen in den nächsten Jahren in Scharen davonlaufen. Alle Kirchen Deutschlands und auch die großen Parteien in Deutschland verlieren jedes Jahr sehr viele Mitglieder. Deshalb sind die Imame sehr nervös geworden.

    Die Imame haben sehr große Angst davor,, dass die Austritte bald auch die Moscheen in Deutschland erfassen werden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2015, 05:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2015, 18:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 15:30
  4. Islam:Anjam Choudrey im TV "es ist legitim "Ungläubige" zu killen
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 15:10
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 19:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •