Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von der wache Michel
    Title
    Forum Psychologe
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.151
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Flüchtlingskrise 2016 - eine neue Investmentepoche beginnt (?)

    Oder: Investieren in den Niedergang! Die Arbeitsleistung, also Effektivität und Produktivität, wurde erheblich erhöht und damit auch die faktische Besteuerung. Renteneintrittsalter rauf, Verbrauchsteuern auch, Rentenzahlungsniveau gleichbleibend bis sinkend. Und wenn noch ein Thaler über ist, dann gib ihn die Hände, die dich würgen.

    Nicht mit mir!

    PTD_Spezialreport_Deutschland3_Flüchtlingskrise.pdf

    http://shop.investor-verlag.de/spezi...rise/index.php

  2. #2
    Avatar von Realist59
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    29.024


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlingskrise 2016 - eine neue Investmentepoche beginnt (?)

    Einige wenige Nutznießer, viele die den ganzen Wahnsinn bezahlen müssen und persönlich nur negative Erfahrungen machen. Das ist diese völlig absurde Zuwanderungspolitik und es wird klar, dass es nicht gut enden wird.
    Wer Seine Vergangenheit nicht schätzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht würdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Józef Piłsudski

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ramadan 2016: Fastenmonat beginnt - t-online.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2016, 16:20
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 15:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 19:28
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2016, 10:22
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 09:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •