Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41
  1. #31

    Title
    Ist nun öfter hier
    Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    871


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Ich weiss nur aus der Ferne, dass der AfE-Turm eher baufällig war. Und eine Schönheit ohnehin nicht. Über die geplante Nachfolge-Bebauung weiss ich sehr wenig, da mir Krankfurt mittlerweile eher ferne steht (ausser jener singulären Pizzeria latürlich...).

  2. #32


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Sprengung AfE-Turm
    Ein Jahr nach dem großen Knall

    Vor genau einem Jahr wurde der AfE-Turm gesprengt. Was mit dem Areal passiert ist weiterhin unklar. Die ABG verhandelt mit Investoren über die Zukunft des Geländes.


    An Stelle des Uniturms könnten zwei Hochhäuser entstehen. Foto: dpa

    ...
    Doch was auf dem Gelände gebaut wird, scheint klar. Zwei Hochhäuser lässt der Bebauungsplan für den Kulturcampus zu. Für beide sollten sich Investoren finden, glaubt Junker.

    Zumindest einer der Wolkenkratzer wird mit 140 Metern noch einmal etwas höher als der AfE-Turm. Das andere Gebäude darf laut Bebauungsplan bis zu 100 Meter hoch werden. Vieles spricht dafür, dass in eines der Hochhäuser ein Hotel einziehen wird. Die Lage in unmittelbarer Nähe zur Messe sei ideal, sagt Frank Junker.

    Das zweite Gebäude könnte laut Bebauungsplan als Wohnhaus genutzt werden. Wahrscheinlich ist das nicht. Interessenten gibt es vor allem für ein Bürohaus. Trotz des Leerstands von mehr als 1,5 Millionen Quadratmetern Bürofläche in Frankfurt? „Durchaus“, sagt Junker und verweist erneut auf die gute Lage. Zudem seien Flächen in modernen Bürogebäuden weiter gefragt. Ein Wohnhochhaus sei dennoch möglich auf dem Kulturcampus. Am Adorno-Platz, der noch in diesem Jahr in Tilly-Edinger-Platz umbenannt werden soll, 200 Meter vom einstigen Turm entfernt, dürfe ein 60 Meter hohes Gebäude entstehen.
    ...
    http://www.fr-online.de/stadtentwicklung/sprengung-afe-turm-ein-jahr-nach-dem-grossen-knall,26042926,29719588.html


    https://www.google.de/maps/place/Boc...58!4d8.6513726




    http://www.fr-online.de/stadtentwick...,33501024.html

    In dem Artikel wird der Turm als Schule für Demokratie bezeichnet, exemplarisch dann auf inbesitznahme der Studenten durch Grafitti erwähnt, dreckige Klos... Zeit der Studentenproteste. Ist das Demokratie??
    Geändert von burgfee (23.10.2016 um 22:57 Uhr)

  3. #33


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Erwischt!!! ;)

    2. Februar 2014 – genau ein Jahr ist es her, dass der 116 Meter hohe Betonkoloss gesprengt wurde. Ein derart hohes Haus war in Europa zuvor noch nie mit Dynamit dem Erdboden gleichgemacht worden. Frank Junker erinnert sich noch gut an die Tage vor dem großen Knall. Wie 1400 Löcher für die knapp eine Tonne Sprengstoff in die Wände gebohrt wurden, wie immer mehr Medien nach Interviews mit Sprengmeister Eduard Reisch anfragten, wie sich schließlich herausstellte, dass der „Krater Edi“ genannte Experte bei zurückliegenden Aufträgen auch schon Mist gebaut hatte... In Frankfurt aber ging alles gut. Zehntausende sahen in Bockenheim zu, wie am Sonntagmorgen um 9 Uhr erst die äußere Hülle des Turms zu Boden rauschte. Dann knickte der Kern des Gebäudes um. Zurück blieben 50.000 Tonnen Schutt.
    http://www.fr-online.de/stadtentwick...,26063676.html

  4. #34
    Avatar von dodona
    Title
    Ist nun öfter hier
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    598
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Zitat Zitat von Eddie J. Beitrag anzeigen
    Ich weiss nur aus der Ferne, dass der AfE-Turm eher baufällig war. Und eine Schönheit ohnehin nicht. Über die geplante Nachfolge-Bebauung weiss ich sehr wenig, da mir Krankfurt mittlerweile eher ferne steht (ausser jener singulären Pizzeria latürlich...).
    FFM kann durchaus depressiv machen. Allein, wenn man die Junkies im BHF sieht, nicht zu vergessen die grünlinksversifften Studenten der Geschwätzwissenschaften, die den Junkies in Sachen Dreck und Gestank in Nichts nachstehen.
    Den Affenturm kannte ich auch. Ab und an hatten wir da Seminare, in grauer Vorzeit, als ich noch Student war. Habe ein Video von der Sprengung gesehen. Dabei wurde ich schon etwas traurig berührt, weil auch ein kleines Stück meiner Geschichte in die Luft gesprengt wurde.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

  5. #35


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Tja, die Zeichen stehen auf bauliche Verdichtung und Hochhäuser und Überfremdung.

    Leider.

    Ich vermisse es vom Kaufhofcafe den Sonnenuntergang sehen zu können, die Hochhäuser bilden zusammen zunehmend mehr und mehr eine starre undurchdringliche Wand. Beklemmend.

  6. #36


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Die Spektakulärsten Sprengungen Full HQ i

    https://www.youtube.com/watch?v=M6AEUoiOnO0

  7. #37

    Title
    Ist nun öfter hier
    Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    871


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Es mag jetzt etwas makaber klingen. Aber die "spektakulärste Sprengung" dürfte bis dato am 11.09.2001 stattgefunden haben.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Gerade wollte ich Dich positiv voten, Dodona.

    Da las ich gerade noch den wohl ewigen Schmonzes von den "grünlinksversifften ... Dreck und Gestank". Ich meine mich erinnern zu können, mir ein Semester sog. Park-Studium Politikwissenschaften gegönnt zu haben. Augenzeugenberichten zufolge stank ich selten, also von einer Fahne morgens ab und an abgesehen... .

    Ansonsten pflichte ich Dir gerne bei.

  8. #38
    Avatar von Thomas
    Title
    VIP
    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    2.683


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Zitat Zitat von dodona Beitrag anzeigen
    ......Studenten der Geschwätzwissenschaften, .......
    Du kannst dir gar nicht vorstellen in was für Diplomarbeiten man mittlerweile nur noch Geschwätz findet.
    „Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt;
    die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“

  9. #39
    Avatar von Nonprophet
    Title
    Ist nun öfter hier
    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    460


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Zitat Zitat von Eddie J. Beitrag anzeigen
    .

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Gerade wollte ich Dich positiv voten, Dodona.

    Da las ich gerade noch den wohl ewigen Schmonzes von den "grünlinksversifften ... Dreck und Gestank".

    .
    Dann bekommt Dodona sein positives Voting eben von mir. Wie linksgrün-versifft unser Land geworden ist, darauf kann man schließlich nicht oft genug hinweisen....

    (Vollständigerweise müsste man übrigens ''linksgrünevangelisch-versifft'' sagen.)
    Ausländer/Moslems sind nicht krimineller als Deutsche?
    Doch:
    https://luegenpresse2.wordpress.com/...ieder-leugnen/

  10. #40
    Avatar von dodona
    Title
    Ist nun öfter hier
    Registriert seit
    13.06.2016
    Beiträge
    598
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Pizza in Italien: Einwanderer übernehmen das Geschäft

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Du kannst dir gar nicht vorstellen in was für Diplomarbeiten man mittlerweile nur noch Geschwätz findet.
    nur dumpfe Ahnungen, wenn ich mir die Performance der biodeutschen Hochschulabsolventen in meiner Firma anschaue. Je grünlinksversiffter, desto dummer und arroganter sind die neoarischen Herrenmenschen. Selbst Absolventen der Physik zeichnen sich bisweilen durch geradezu affenartig-primitive Unfähigkeit aus, selbst elementarste Ansätze abstrakten Denkens nachvollziehen zu können.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dodona

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Chinesische Einwanderer verlassen Italien
    Von burgfee im Forum Wirtschaft- Finanzen- Steuern- Arbeit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 17:53
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 10:50
  3. Italien:Die Ablehnung der neuen Einwanderer
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 11:30
  4. Italien:Bergamo:2200 Autos,für Illegalle Einwanderer
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 15:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •