Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Title
    *****(3000)
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    3.129


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Größte Moslemversammlung Norwegens fordert Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen

    (Oslo) Ein Video zeigt die größte bisher stattgefundene islamische Versammlung in Norwegen, mit der die Moslems eine eigene Vertretung im Parlament forderten. Die Versammlung stimmte einhellig für die Steinigung von Frauen, die des Ehebruchs beschuldigt werden, und für die Steinigung von Homosexuellen.Der Vorfall geht bereits auf den vergangenen März zurück, wurde aber erst jetzt bekannt. Das Video zeigt nicht irgendwelche Untergrundmoslems in einem verborgenen Keller, die sich der staatlichen Autorität entziehen. Ganz im Gegenteil. Das Video zeigt die Versammlung eines offiziellen Islamzentrums in der norwegischen Hauptstadt Oslo. Dort hatte sich nicht klammheimlich eine verbotene Islamistengruppe getroffen. Die Filmaufnahmen zeigen eine reguläre Versammlung ganz normaler in Norwegen lebender Moslems, von denen viele bereits die norwegische Staatsbürgerschaft besitzen. An der dreitägigen Versammlung mit dem Titel Peace Conference Scandinavia 2013 von Islam Net nahmen vom 23.-25. März insgesamt rund 4000 Moslems teil. Islam Net, versteht sich laut Internetauftritt islamnet.no als Dachverband der norwegischen Moslems.
    „Seid ihr mit der Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen einverstanden?“

    Bei einem Teil der Veranstaltung ging es um Themen wie Trennung von Mann und Frau, Steinigung von Frauen und Homosexuellen. Der Organisator der Versammlung, Fahad Ullah Qureshi von Islam Net, fragte die Anwesenden, ob sie sich dafür oder dagegen aussprechen.
    Eine Frage lautet: „Wie viele von euch sind einverstanden mit den im Koran und der Sunna geschriebenen Strafen, sei es Tötung, sei es Steinigung für Ehebruch, oder welche auch immer, daß sie direkt von Allah stammen und seinem Propheten, daß es sich um die bestmögliche Strafe für Menschen handelt und daß sie in dieser Welt anzuwenden sind? Wer ist damit einverstanden?“ Der Großteil der anwesenden Moslems spricht sich dafür aus. Wie die Aufnahmen zeigen, ist das Ergebnis sogar einhellig.
    „Seid ihr radikale Moslems?“

    Eine andere Frage lautet: „Seid ihr radikale Moslems?“. Keiner nimmt sich als solcher wahr und antwortet mit Ja. Auch die Frage, ob Homosexuelle zu steinigen sind, erhält plebiszitären Zuspruch. Erneut fragt der Moderator: „Und jetzt, was werden sie von uns sagen, daß wir Extremisten sind?“ Die Versammlung liefert den Beweis, daß Positionen, die im Westen und ebenso vom Christentum als extremistisch abgelehnt werden, für den Islam keineswegs extremistisch sind, sondern Ausdruck des wahren Islam.
    Die Todesstrafe ist in zahlreichen islamischen Staaten unter Berufung auf den Koran in Geltung. Sie wird bei Apostasie verhängt, kann aber ebenso bei Ehebruch, Homosexualität, Sodomie, Verrat und anderen Anlässen verhängt werden.
    „Islam ist die Wahrheit“ – Moslemvertretung im Parlament gefordert

    Ein junger Moslem fragt, warum im Islam Männer und Frauen voneinander getrennt sein müssen, während das bei den Christen oder Juden nicht der Fall ist. Der Moderator antwortet: „Die Antwort ist einfach: Der Islam ist die Wahrheit, das Christentum und das Judentum sind nicht die Wahrheit.“
    Das Video wurde vom Veranstalter Islam Net selbst bekanntgemacht. Die Organisation erhob mit der Versammlung offiziell die Forderung nach einer eigenen Vertretung im norwegischen Parlament. Bei der von Islam Net organisierten Veranstaltung handelte es sich um die bisher größte islamische Versammlung in Norwegen.



    Quelle: http://www.katholisches.info/2013/11...homosexuellen/[/FONT][/COLOR]

  2. #2
    Avatar von Realist59
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    29.378


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Größte Moslemversammlung Norwegens fordert Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen

    Es sind Geisteskranke. Alleine schon die Forderung nach einem Parlamentssitz. Natürlich ist diesen Islam-Faschisten nicht klar, wie so etwas in einer Demokratie abläuft.
    Wer Seine Vergangenheit nicht schätzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht würdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Józef Piłsudski

  3. #3
    Avatar von Antonia
    Title
    ******(5000)
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Größte Moslemversammlung Norwegens fordert Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen

    Das ist wirklich ein krasses Dokument, danke fürs Hochladen! Es widerlegt wieder einmal mehr das Märchen vom "gemäßigten" Islam.

    Ich weiß eine ganz einfache Lösung: Alle Moslems der Welt in die islamischen Staaten zwangsumsiedeln, dann die Berliner Mauer wieder aufbauen - und Ruhe ist!

    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  4. #4
    Avatar von Elena Markos
    Title
    ******(5000)
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    8.333


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Größte Moslemversammlung Norwegens fordert Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen

    dann die Berliner Mauer wieder aufbauen
    Sry, was hat DIE damit zu tun? Aber der Vorschlag ist GUT!! Wenn die Muslime da sind, wo sie hingehören. In der tiefsten Wüste, dann gibt es kein Gejammer mehr über die bösen Ungläubigen oder Angst vor Schnee, Bäumen und kühlem Wind.

  5. #5
    Avatar von Antonia
    Title
    ******(5000)
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Größte Moslemversammlung Norwegens fordert Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Sry, was hat DIE damit zu tun? Aber der Vorschlag ist GUT!!
    Das wäre dann halt kein "antifaschistischer Schutzwall" (so hieß die Mauer in DDR Bürokraten-Deutsch wirklich) sondern ein "antiislamischer Schutzwall". Als Schutz vor Islamisierungsversuchen.




    Spaß beiseite. Ich finde es immer wieder erschreckend wie ungestört diese Leute hier ihr Unwesen treiben können und noch nicht einmal die Presse nimmt Notiz davon.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  6. #6


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Größte Moslemversammlung Norwegens fordert Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen

    Weil ganz einfach der Leidensdruck noch zu niedrig ist...........
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  7. #7
    Avatar von Elena Markos
    Title
    ******(5000)
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    8.333


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Größte Moslemversammlung Norwegens fordert Steinigung von Ehebrecherinnen und Homosexuellen

    Weil ganz einfach der Leidensdruck noch zu niedrig ist...
    Abwarten! Wenn sie dem Michel sein Bier verbieten wollen, gibt es Randale. Aber auch erst dann, wetten?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 19:00
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2014, 14:38
  3. Nigeria - Anti-Homosexuellen-Gesetz
    Von burgfee im Forum Homosexualität und Islam
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 14:17
  4. Norwegens Asylpolitik
    Von burgfee im Forum EU
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2013, 17:02
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 20:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •