Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    41


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Austria 2012 - POLITISCHER Weltuntergang

    Eine Reihe von Beobachtungen:

    Ein offenes Bekenntnis zur deutschen Sprache und Kultur und man hat die Nazikeule am Schädel... soll ich mich als Kulturfreund jetzt dafür schämen, dass ich deutsches Erbe in der Welt bewahren will?!? Sollen als nächstes Brecht, Zweig etc. verboten werden??? Ein Eindruck, dessen man bei der linken Politik nicht ganz erwehren kann.

    Über den Daumen gepeilt sprechen gerade einmal schwache 10% der PAssanten, die einem auf der Straße so unterkommen, die Landessprache (DEUTSCH). Ich hab das Gefühl, wir werden langsam und schleichen zur türkischen Provinz...

    Offener Patriotismus war vor wenigen Jahrzehnten noch etwas, auf das man stolz sein konnte. Heute werden wir wie Terroristen behandelt! Ich hisse jeden Tag vor meinem Haus im Garten unsere Fahne - die Welt soll wissen, dass ich stolz auf mein Land und (Ja, dammit) auch meine Geschichte bin. Wir waren einst eine stolze Nation und werden es wieder sein!

    Für die Freiheit des Volkes!!

  2. #2
    Avatar von Realist59
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    29.695


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 2012 - POLITISCHER Weltuntergang

    In vielen Orten Deutschlands sieht es leider so aus
    Wer Seine Vergangenheit nicht schätzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht würdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Józef Piłsudski

  3. #3
    Avatar von Realist59
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    29.695


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 2012 - POLITISCHER Weltuntergang

    Wer Seine Vergangenheit nicht schätzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht würdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Józef Piłsudski

  4. #4

    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    41


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 2012 - POLITISCHER Weltuntergang

    Ein Trauerspiel wirklich!!
    Und ich habe aus nächster Nähe gesehen, wie wir die Ausländer vor wenigen Jahren noch freundlich aufgenommen haben, aber sie spucken uns in die Hand. Sind unhöflich zu uns - und zwingen uns ihre in Teilen wirklich extrem rückständige Kultur auf (ganz zu schweigen davon, wie sie die unsere z. T. verachten).

  5. #5
    Avatar von holzpope
    Title
    ******(5000)
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.653
    Blog-Einträge
    2


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 2012 - POLITISCHER Weltuntergang

    Würden in einem solchen Wohngebiet leuter Deutschlandfahnen raushängen, hätten längst ortsansässige Linksideologen etwas dagegen unternommen, ausgenommen bei Anlässen wie Fußball oder einer anderen sportlichen Herausforderung.
    Patriotische Türken dürfen hierzulande ganz offen ihre Haltung zeigen, aber wenn das Deutsche tun, bricht gleich ein Sturm der Entrüstung los.
    Ja nicht bekunden, dass man sein Deutschland liebt.
    Wenn 2013 nicht die große Wende kommt, könne wir deutschen Patrioten in den Untergrund gehen!
    Die Piraten sind bestimmt nicht unsere Rettung. Diese Windeier sind höchstens darauf bedacht, sich opportunistisch zu verhalten, damit sie ihre Chance auf eine PC-versaute Jungwählerschaft bewahren können.
    Für einen deutschen Patriotismus ist das Internet kaum geeignet, denn der Verfassungsschutz hat ein wachsames Auge auf die Internetseiten, die zu deutschfreundlich sind.
    Auch wir bei OS sind längst im Focus dieser Hüter der Verfassungsaufweicher.
    Das ist wirklich so etwas wie ein politischer Untergang, allerdings nur für heimattreue Deutsche, alle anderen Ideologen fühlen sich doch wohl bei dem Gedanken, dass Deutschland bald abgeschafft wird!

  6. #6

    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    41


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 2012 - POLITISCHER Weltuntergang

    Eine Sache, von der sie uns nie abhalten werden können, ist FREIES DENKEN!!!
    Deutschland schafft sich ab... da hat Sarrazin recht... aber wir bleiben, sorgen dafür, dass der Patriotismus nie ganz ausstirbt....

  7. #7

    Title
    *****(3000)
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    3.129


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: 2012 - POLITISCHER Weltuntergang

    Regime haben alle ein Ablaufdatum, so auch die heutigen linken Nomenklatruenregime des cisatlantischen Abendlandes. Tschechische Bekannte von mir hätten sich nie träumen lassen, daß der Kommunismus ihrer Heimat einmal zusammenbricht. Sie flohen noch in den Achtzigern nach Österreich, besser gesagt, sie beschlossen nach einem Aufenthalt hier einfach nicht mehr zurückzukehren und ließen alles zurück. Sie hatten weder materielle Not gelitten, noch waren sie sonderlich "politisch", aber es war, so erzählten sie, der unerträgliche Stumpfsinn des Regimes, der sie dazu gebracht hätte. Sie hätten nur ein paar Jahre warten müssen, um dessen Ende in ihrer Heimat zu erleben.

    Wir können nicht feststellen ob und wenn wie sehr unsere Regime morsch und innerlich verfault sind, so daß sie zusammenkrachen. Sie weisen gewisse Parallelen zu den kommunistischen Diktaturen im ehemaligen Comecon auf, allerdings noch ohne Andersdenkende einzusperren. Der Mundtod wird durch Rufmord verabreicht, oder durch Entzug der Existenzgrundlage, das ist wirksamer als kommunisitsche Politgefängnisse. Wie lange noch, das können wir einfach nicht sagen, denn die Informationen, die wir dazu benötigten werden vorenthalten, vertuscht und verschwiegen. In der Prawda, pardon, in den Medien, steht das natürlich nicht. Möglicherweise ist es auch in unserem Falle der unerträgliche Stumpfsinn der Doktrin der Regime unserer Nationen, der den letzten Tropfen bildet...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Politischer Islam gehört zu Europa
    Von Antonia im Forum EU
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.07.2015, 22:42
  2. EUDSSR:Politischer Sexskandal in der Schweiz
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 07:10
  3. Der heilige Weltuntergang - Nachrichten.ch
    Von open-speech im Forum Religionsdiskussionen - Gläubige, Ungläubige, Weltanschauungen (Islam ausgenommen)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 00:36
  4. Politischer Hoffnungsträger: Islamkritiker Nr. 1
    Von Wazlaw im Forum Geert Wilders
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 09:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •