Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 74
  1. #31
    Unregistriert


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Kann der Mann eigendlich Nachts noch ruhig schlafen?
    Muss ja Albträume bis zum geht nicht mehr haben.

  2. #32


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Zitat Zitat von abandländer Beitrag anzeigen
    Folgendes Zitat auf einem Plakat, wäre das Volksverhetzung?

    Ich bin mit Euch. Festigt diejenigen, die gläubig sind! Ich werden diejenigen, die ungläubig sind, Schrecken einjagen. Haut (ihnen mit dem Schwert) auf den Nacken [wie im Video] und schlagt zu, auf jeden Finger von ihnen! 13 Das (wird ihre Strafe) dafür (sein), dass sie gegen Gott und seinen Gesandten Opposition getrieben haben (?). Wenn jemand gegen Gott und seinen Gesandten Opposition treibt (?), (muss er dafür büßen). Gott verhängt schwere Strafen. 14 So steht es mit Euch. Nun bekommt Ihr es zu spüren. Und (lasst Euch gesagt sein) (oder: das geschicht Euch darum) dass die ungläubigen (dereinst) die Strafe des Höllenfeuers zu erwarten haben. 15 Ihr Gläubigen! Wenn Ihr mit den Ungläubigen in Gefächtsberührung kommt, dann kehrt ihnen nicht den Rücken! 16 Wer ihnen alsdann den Rücken kehrt - und sich dabei nicht (nur) abwendet, um (wieder) zu kämpfen, oder abschwenkt (um) zu einer (anderen) Gruppe (zu stoßen und sich dort am Kampf zu beteiligen) - , der verfällt dem Zorn Gottes, und die Hölle wird ihn (dereinst) aufnehmen. Ein schlimmes Ende! 17 Und nicht Ihr habt sie (d.h. die Ungläubigen, die in der Schlacht bei Badr gefallen sind) getötet, sondern Gott. Und nicht Du hast jenen Wurf ausgeführt (oder: jenen (Pfeil)schuss abgegeben), sondern Gott. Und er wollte (mit allem) seinerseits die Gläubigen etwas Gutes erleben lassen (?) (w. die Gläubigen einer guten Prüfung von sich unterziehen). Gott hört und weiss (alles). 18 Das (ist euch zuteil geworden). Und (lasst euch gesagt sein) (oder: das geschah darum) dass Gott die List der Ungläubigen wirkungslos (w. schwach) macht!


    Es stammt aus dem Kriegshandbuch (Koran) und beschreibt unter anderem den Umgang mit Dissidenten und natürlich immer wieder den Umgang mit der Opposition, die gewaltsam verfolgt, bekämpft und unterdrückt werden muss. Ungläubige sind all jene, die nicht der Partei des Islam zugehörig sind. Die Ideologie ist absolut politisch und strebt die weltliche Macht an. Wie kann man das schön reden? Mehr als die Hälfte des Koran beschreibt den Umgang mit der Opposition.

    Es ist also keine Religion, die nach innen gekehrt sein sollte, sonder es ist eine nach außen gerichtete Aggression.
    Ich denke, das wirst du hierzulande nicht so direkt als Plakat bringen dürfen. Kannst es höchstens in Form eines Zitates bringen.

  3. #33


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Kann der Mann eigendlich Nachts noch ruhig schlafen?
    Muss ja Albträume bis zum geht nicht mehr haben.
    Alles eine Frage der Geisteshaltung. Er wird sich als Vollstreckers von Allahs Wille begreifen und denken er macht nen guten Job.

    Es ist nicht wirklich möglich, sich in seine Lage hineinzuversetzen. Menschlichkeit und Liebe zu seinen Mitmenschen mal so eben außen vor zu lassen.

  4. #34
    Avatar von No Islam!
    Title
    Super-Moderator/in
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    1.024


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Nee, wieso Volksverhetzung, ist doch ein Zitat aus dem (schein)heiligen Koran.

  5. #35
    Avatar von Turmfalke
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    16.935


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Zitat Zitat von Seatrout Beitrag anzeigen
    Genau das ist der Grund für das widerliche Benehmen dieser Unmenschen! Sie führen nur aus, was Allah ihnen befiehlt. Die perfekte Ausrede, um sich grundsätzlich nicht schuldig zu bekennen! Diese Idioten nehmen den Schmonsens sogar noch für voll, obwohl sie ganz genau wissen, dass sie sich eines Verbrechens schuldig machen! Im Namen Allahs ist die Höhe des Preises für die Islamisierung der Welt egal. Er übernimmt mit seinem Namen die Verantwortung für die Greultaten seiner Eleven, solange sie zu besagtem Endziel, der islamischen Weltherrschaft, führen!
    Eleven! Das hast Du aber nett gesagt. Unter Eleven stelle ich mir ehrlich gesagt, was anderes vor als

    Uploaded with ImageShack.us

    oder


    Uploaded with ImageShack.us

  6. #36

    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    714


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Zitat Zitat von No Islam! Beitrag anzeigen
    Nee, wieso Volksverhetzung, ist doch ein Zitat aus dem (schein)heiligen Koran.
    Als vermeintliche Korangesellschaft kriegt man das auch gedruckt. Außerdem: Wer zahlt, ist Kunde und bestimmt.

  7. #37
    Avatar von marchhare
    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    262


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    die ironische musik ist hervorragend, wie ein plakat, dass die lächerlichkeit des (wahren) islam zeigt.

    wohlgemerkt scheint mir diese tötung ernsthaft humaner zu erscheinen, als alles, was die usa praktiziert haben und der kerl schien auch darin geübt zu sein ...

  8. #38
    Avatar von Störtebekker
    Title
    VIP
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    1.534


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Stellt euch mal den Aufschrei in der arabischen Welt vor, wenn Deutschland seine zugewanderten Talente aus Arabien öffentlich Köpfen würde. Egal was die Frauen getan haben, ich bin gegen die Todeesstrafe. So etwas geht in der heutigen Zeit überhaupt nicht mehr. Und schon gar nicht öffentlich.

  9. #39
    Avatar von Turmfalke
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    16.935


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Zitat Zitat von Störtebekker Beitrag anzeigen
    Stellt euch mal den Aufschrei in der arabischen Welt vor, wenn Deutschland seine zugewanderten Talente aus Arabien öffentlich Köpfen würde. Egal was die Frauen getan haben, ich bin gegen die Todeesstrafe. So etwas geht in der heutigen Zeit überhaupt nicht mehr. Und schon gar nicht öffentlich.
    Was sollen sie vorher schon gemacht haben: Ihren Ehemann geköpft? Raus dürfen sie ja sowieso nicht, weshalb bandenmäßiger Diebstahl schon mal wegfällt. Wird wohl so was wie Ehebruch gewesen sein: Vergewaltigungen gibt es in diesen Ländern ja nicht!

    Es wird eben alles schön mit Blut reingewaschen, weswegen manche muslimische Nationalfarben auch blutrot gehalten sind.

  10. #40
    Avatar von Realist59
    Title
    Moderator
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    29.312


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frau vor der Kaaba geköpft

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Kann der Mann eigendlich Nachts noch ruhig schlafen?
    Muss ja Albträume bis zum geht nicht mehr haben.

    Diese Leute haben eine sadistische Ader

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaaba nun behindertengerecht
    Von burgfee im Forum Islam - fundiertes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 11:08
  2. Abraham und die Kaaba
    Von Haiduk im Forum Koran, Suren, Hadithe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 17:21
  3. Die Kaaba : Vom Feuertempel zum Bordell bis Allahs Haus
    Von der wache Michel im Forum Islam - fundiertes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 16:24
  4. Frau in spanischem Supermarkt geköpft
    Von burgfee im Forum Spanien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 19:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •