Seite 2 von 20 ErsteErste 123456712 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 200
  1. #11
    Avatar von Störtebekker
    Title
    VIP
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    1.534


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Sehr merkwürdig! Wurde schon mal ein Musel in Deutschland verurteilt, weil er die Deutschen als Ungläubige oder gar als Schweinefleischfresser bezeichnet hat? Mir ist kein Fall bekannt. Wir aber ein Musel beleidigt , da beginnen unsere Richter aber zu rotieren. Es stickt mir.

  2. #12
    Avatar von Mercedes-Maria
    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    159


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Als eine selbst Russen-Deutsche finde ich diese Tat erschreckend,das man solchen Hass auf Andersgläubige/Ausländer hat das man Tötet ist schrecklich ,keine Frage die meisten Islamisten sind ein Gefahr für Christen aber ich wünschte mir die Christen würden anders Handeln als die Muslime schließlich ist es einer unserer Gebote.Der Typ hat keine recht die Frau so Kalt Blütig zu Ermorden genauso wie kein Moslem recht hat einen Christen umzubringen!!

  3. #13


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Zitat Zitat von IBLIS/AZAZIL Beitrag anzeigen
    Woran erkennst Du, daß der Russlanddeutsche kein Muslim ist und die arme Marwa E. (Ägypterin) eine Muslima war?
    Aber immernoch ungeklärt - woher weißt Du, dass der mutmaßliche Mörder von PI und den Pro´s inspiriert war?
    Ich kann kein Mittleid für diese Frau empfinden. Ich weiß nämlich, wie arrogant sich diese Kopftuch-Schlampen mit ihrem Nachwuchs auf dem Spielplatz (und sonst im gesamten öffentlichen Raum) spreizen, als ob sie hier die Herren wären.

    Es ist der Regel auf dem Spielplatz, dass die Kids warten, bis ein Schaukel frei wird. Aber diese Mohammedanerin meinte, wenn sie mit ihren Blagen ankommt, müssen sich alle drücken und ihr und ihrem Nachwuchs sofort was frei machen.

    Ich habe selber gesehen, wie aggressiv bereits 8-10 Jährige Moslems gegenüber anderen Kindern auf dem Spielplatz benehmen. Ihnen macht nichts aus, wenn sie kleinere Ungläubigen-Kinder verletzen. Im gegenteil, sie versuchen es manchmal.

    Natürlich bin ich nicht für Mord. Das ist sicher nicht die Lösung.

    Aber der Richter, der bei diesem Prozess die Fäden in der Hand hielt, ist mitschuld an diesem Mord und sollte genau so vor Gericht gestellt werden.
    [URL="http://www.kybeline.com/"]Europäische Werte[/URL]
    [CENTER][B][COLOR=DarkGreen]"Ich darf Beute machen und Nutzen daraus ziehen, den früheren Propheten war dies nicht gestattet" [/COLOR][/B]- das sind Mohammeds eigene Worte (Sahih Al-Bucharyy Nr. 0438)[/CENTER]

  4. #14

    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    32


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Das war kein Deutscher der die Muslimin getötet hatte!

    Das war ein Russe !

    Vielleicht hat der Russe die Muslimin getötet weil er orthodox ist.

    Diesen Artikel haben Gutmenschen geschrieben um Deutsche schlecht darzustellen!



  5. #15
    open-speech


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Nach tödlicher Messerattacke im Dresdner Landgericht: Pierre Vogel auf Kundgebung

    Nach tödlicher Messerattacke im Dresdner Landgericht: Kundgebung ...
    net-tribune.de

    Berlin - Am morgigen Sonntag veranstaltet das Islamische Bildungs- und Kulturzentrum Braunschweig (IBKB e.V.) eine Kundgebung gegen die Diskriminierung muslimischer Frauen vor dem Rathaus Neukölln in Berlin. Anlass ist die tödliche Messerattacke auf eine Muslimin, die vor dem Dresdner Landgericht als Zeugin gegen den Täter aussagen sollte, der sie vor knapp einem Jahr als "Islamistin" und "Terroristin" beschimpft haben soll. Im Gerichtssaal war der Angeklagte auf sie losgegangen. Er hat sie vor den Augen ihres dreijährigen Sohnes niedergestochen, woraufhin die aus Ägypten stammende Frau an ihren Verletzungen starb.

    Für Muhamed Ciftci, Vorsitzender des IBKB e.V., liegt das Motiv der Tat auf der Hand: "Es spricht vieles dafür, dass die Tat einen islamfeindlichen Hintergrund hat." Er kritisiert die mangelnde Toleranz gegenüber dem Islam in Deutschland: "Viele muslimische Frauen sehen sich mit sozialer Ausgrenzung konfrontiert, nur weil sie sich dazu entschieden haben, ein Kopftuch zu tragen. Sie werden in der Schule, im Job und im Alltag diskriminiert."

    Auf der Kundgebung, die am morgigen Sonntag um 15:00 Uhr beginnt, wird auch der bekannte Islamprediger und Konvertite Pierre Vogel sprechen. Er verurteilt die tödliche Messerattacke von Dresden auf das Schärfste und gibt auch den Medien eine Mitschuld - vor allem für die zunehmende Diskriminierung von Muslimen in Deutschland. "In den westlichen Medien und im Internet wird zum Teil massiv gegen den Islam gehetzt, so dass jeder Muslim, der die Religion praktiziert, automatisch als Terrorist sowie als Gefahr für die Gesellschaft dargestellt wird", kritisiert Vogel.

    Die Veranstalter der Kundgebung fordern von der Bundesregierung, die Hetze gegen den Islam im Internet zu stoppen und zu verbieten. An die etablierten Medien appellieren sie, ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden und künftig von tendenziöser sowie hetzerischer Berichterstattung über den Islam Abstand zu nehmen. "Andernfalls wird die tödliche Messerattacke im Dresdner Landgericht wohl kein Einzelfall bleiben, sondern dann wohl nur der erste Fall von vielen weiteren, die folgen", mahnt Vogel.


    Eckdaten zur Kundgebung:

    Thema: Diskriminierung muslimischer Frauen
    Start: 05.07.2009; 15:00 Uhr
    Ort: Rathaus Neukölln, Berlin
    Organisator: IBKB e.V. - Islamisches Bildungs- und Kulturzentrum Braunschweig
    Redner: U.a. Pierre Vogel


    Presse-Kontakt:
    IBKB e.V. - Islamisches Bildungs- und Kulturzentrum Braunschweig
    Hamburger Straße 283
    D-38114 Braunschweig

    Herr Muhamed Ciftci
    Telefon: 0176/63329727
    E-Mail: direktor@islamschule.de
    Fax: 0531/4828832


    Quelle:

    http://www.net-tribune.de/article/r040709-02.php

    Hervorhebungen von Q.

  6. #16
    Avatar von IBLIS/AZAZIL
    Title
    selten da
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    2.454


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Nach tödlicher Messerattacke im Dresdner Landgericht: Pierre Vogel auf Kundgebung

    Auf der Kundgebung, die am morgigen Sonntag um 15:00 Uhr beginnt, wird auch der bekannte Islamprediger und Konvertite Pierre Vogel sprechen.
    Dies ist ja geradezu ein Aufruf zum Islamhaß!

    Ein Psychopath will uns mit den Dattelweinversen die Perversionen des Mohammedanismuses erklären!

  7. #17
    Avatar von der wache Michel
    Title
    Forum Psychologe
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.164
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Auf http://islam.de/12697.php sind natürlich wieder alle Nazis, Rassisten und das Übliche eben. Es wird versucht einen Bogen zu schlagen zwischen Freiheit und Aufklärung die wir betreiben und einer damit nicht im Zusammenhang stehenden Tat. Auf www.Radioislam.org lesen bzw. hören wir . Jeder, der den Islam als tatsächlich faschistoid entlarvt, ist also was? Ein jüdischer Nazi Hassprediger?

    Der Versuch, einen Mord mit allen Rücksichtslosigkeiten gegenüber der Familie propagandistisch zu verwerten ist perfide und dient schließlich nur der Ablenkung vom eigentlichen Übel.

  8. #18
    Avatar von Wazlaw
    Title
    Registrierte Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    164


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Zitat Zitat von Islamkritikerin Beitrag anzeigen
    Das war kein Deutscher der die Muslimin getötet hatte!

    Das war ein Russe !

    Vielleicht hat der Russe die Muslimin getötet weil er orthodox ist.

    Diesen Artikel haben Gutmenschen geschrieben um Deutsche schlecht darzustellen!


    Das passiert nun mal regelmässig. Man braucht Deutsche mit Schuldgefühle.

  9. #19
    Avatar von Ninja
    Title
    selten da
    Registriert seit
    13.06.2006
    Beiträge
    1.762


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Zitat Zitat von der_wache_Michel Beitrag anzeigen
    Auf http://islam.de/12697.php sind natürlich wieder alle Nazis, Rassisten und das Übliche eben. Es wird versucht einen Bogen zu schlagen zwischen Freiheit und Aufklärung die wir betreiben und einer damit nicht im Zusammenhang stehenden Tat. Auf www.Radioislam.org lesen bzw. hören wir . Jeder, der den Islam als tatsächlich faschistoid entlarvt, ist also was? Ein jüdischer Nazi Hassprediger?

    Der Versuch, einen Mord mit allen Rücksichtslosigkeiten gegenüber der Familie propagandistisch zu verwerten ist perfide und dient schließlich nur der Ablenkung vom eigentlichen Übel.
    Na klar die Domain wird ja auch vom selbstverliebten Kalifen von Deutschland bedacht.

    Info: islam.de

    Redaktionsleitung:

    Aiman A. Mazyek, V.i.S.d.P
    Stellvertreter: Dipl. Inf. Ammar Alkassar

    Technischer Direktor:
    M. A. Mazyek

  10. #20
    Avatar von der wache Michel
    Title
    Forum Psychologe
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    3.164
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslima (Marwa) getötet, von einem deutschen Islam-Feind

    Nun werden wieder Verbote gefordert: Hass- und Hetzseiten und alles, was jemanden veranlassen könnte, Gewalt auszuüben und ahnliches muss verboten werden.

    Dieser Forderung schließe ich mich an: Der Koran gehört verboten, der Islam auch. Dann hätten wir Frieden. Keinen Islamischen Terrorismus, keine Attentate und Selbstmaordanschläge und keine Ehrenmorde, Verzeihung, Familiendramen.

Seite 2 von 20 ErsteErste 123456712 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Teenager Muslima bezahlt Internetchatten mit einem Auge
    Von Kybeline´s News im Forum Diskriminierung - Unterdrückung - Zwang: Das "Weib" im Islam
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 20:47
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 16:24
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 14:11
  4. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 20:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •