Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Wünsche zum neuen Jahr

  1. #11
    Moderator Avatar von Realist59
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    25.944


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    Der Terror der Muslime wird die Regierungen dazu veranlassen, diese Leute "angemessen" zu beteiligen, um sie zu besänftigen. Es werden noch mehr Gelder zur Verfügung gestellt um den inneren Frieden zu wahren. Alles schiebt den großen Knall nur auf, weil es so keine Lösungen geben kann.
    Wer Seine Vergangenheit nicht schätzt und respektiert, ist Respekt der Gegenwart nicht würdig, und hat kein Recht auf die Zukunft...
    20 Februar 1920 Marschall Józef Piłsudski

  2. #12
    *1/2 (3)......* Avatar von murktimon
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.216
    Blog-Einträge
    1


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    @ Fescher Fischer

    Nach dem Ersten Weltktieg und der Inflation durch die emensen Kriegskosten auf Pump + Reparationszahlungen,
    kam ja eine Währungsreform,die Staatsschulden betrugen nach der Reform so um eine Reichsmark.

    EINE !!

    Also bei deN expoldieren Preisen die man beobachten kann, 15 min Parkhaus 2 Euro und ähnlich Scherze,
    da weiß ich nicht wieviele Billionen man da in die Altersvorsorge stecken müßte;um später eine Dose Erbsen kaufen zu können.

  3. #13
    *****(3000) Avatar von Schurliwurli
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    3.031


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    Neujahrswünsche. Ich persönlich habe keine. Es wird auch ein gefühlt unspektakuläres Jahr werden. Mittlerweile haben wir uns an die obskuren Absonderlichkeiten dermaßen gewöhnt, daß uns eine schrittweise Steigerung an Irrsinn nicht besonders aufallen wird. Wir können uns nur sicher sein, daß es besser sicher nicht wird. Dem üblichen Wunsch "Frohes neues Jahr" könnte man getrost mit "Scherzkeks" entgegnen. Es werden Gipfel des Völkerkerkers stattfinden, die man seufzend mitsamt den dort beschlossenen Kuriositäten zur Kenntnis nehmen wird.

    Möglicherweise wird aus dem Zentralkomitee des Völkerkerkers wieder ein erheiterndes Verbot ausgesprochen, eins der Benützung von Nagelscheren zum Beispiel, da man sich beim Schneiden Verletzungen zufügen könnte. Jeder Untertan im Völkerkerker würde damit genötigt, die Nägel von Händen und Füßen abzubeißen. Wer für die Füße nicht gelenkig genug ist, müßte eine profissionelle Fußpflege bemühen, deren Preis verdoppelt wuüe, damit der Inhaber, die Inhaberin gerade noch überleben kann.

    In Österreich wird vielleicht eine Steuer auf Nasenbohren in den öffentlichen Verkehrsmitteln eingeführt, wobei eine Beamtenschar ausschwärmen müßte, um Kontrollen durchzuführen.

    Nächstes Jahr werden in Österreich Nationalratswahlen stattfinden, na wir werden sehen. Im Jänner die Volksbefragung über die Wehrpflicht, deren Fragestellung dermaßen kompliziert formuliert ist, daß man sie zehn Mal lesen muß, um sie überhaupt zu verstehen.

    Ansonsten wird die vergemeinschaftete Zahlungseinheit wieder gerettet werden müssen, ein paar Großbanken unterstützt und was halt sonst noch so anfällt an Geld in irgendein Saugloch werfen. Unsere Politiker werden wie eh und je in Brüssel kriechen wie die Mehlwürmer, alternativlos. Die Linke und Grünlieb werden nach wie vor wegen noch so kleiner "Vergehen gegen das Gute und (Selbst)Gerechte" Demonstrationen veranstalten, hysterisch kreischen und den Verkehr behindern.

    Persönlich werde ich wohl noch mehr überlegen müssen, wo ich noch etwas einsparen kann, um die Sozialversicherungsbeiträge zu zahlen. Mehr vom Selben auch Zwatausenddreizehn.

    Allen Foristen einen Guten Rutsch!

    Geändert von Schurliwurli (31.12.2012 um 16:13 Uhr)

  4. #14


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    ...das wird schon, deshaln nicht aufgeben. Setze meine Hoffnung auch auf die Identitären Bewegungen in Europa, denn die meisten der unseren Generation kommen wohl nicht mehr zur Vernunft. Daher ist es an uns, die Jungen zu unterstützen!
    Alles Gute für 2013!

  5. #15


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    Lang leben die Völker dieser Erde! Es leben ihre Religionen, ihre Sitten, ihre Sprachen! Es lebe die traditionelle Familie! Es lebe die Ehe! Es leben die Geschlechterrollen! Es lebe die Weiblichkeit und die Männlichkeit! Es lebe die Monarchie! Es leben die Rassen und ihre fundamentalen Unterschiede! Es lebe die soziale Ungerechtigkeit! Es lebe der Reichtum! Es lebe der Luxus! Es lebe der Sexismus! Es leben die Kathedralen, Kirchen und Tempel! Es lebe das Papsttum! Es lebe die Orthodoxie! Es lebe die Atomkraft und die bemannte Raumfahrt! Es lebe die uneingeschränkte Meinungsfreiheit! Es lebe der private Waffenbesitz! Es lebe der Aberglaube, der Geschichtsrevisionismus und der Biologismus! Es leben die Vorurteile und die Gemeinplätze! Es lebe alles ehrwürdig-Althergebrachte! Es lebe die Meisterschaft in Kunst und Handwerk! Es lebe die Gewohnheit und die Regel! Es lebe der Alkohol, das Rauchen und das Fett im Essen! Es lebe das elitäre Denken! Es lebe die Aristokratie! Es lebe die Meritokratie! Es lebe die Kallokratie! Es lebe die Bosheit! Es lebe das Versmaß, die Hochkultur und die Distinktion! Es lebe die Ungleichheit!
    http://www.michael-klonovsky.de/cont...ategory/25/57/

  6. #16
    ******(5000) Avatar von holzpope
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.653
    Blog-Einträge
    2


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    Zitat Zitat von Fescher Fischer Beitrag anzeigen
    ... Ja, es kommt. Aber wir sollen uns auf richtig lange Wartezeit einstellen. Es gibt noch viel, viel zu viel, was in Deutschland auszuplündern gibt ...
    Merkel hat es ja bereits in ihrer Neujahrsansprache gesagt!
    Nur ob es die Wähler auch zu honorieren wissen, indem sie keine CDU mehr wähle, bleibt zu bezweifeln.
    Diese dümmliche Polit-Kuh mit Frauenbonus macht selbst aus eigenem Unvermögen noch mit Augenklimpern eine Erfolgs-Show daraus.
    Ich bin gespannt, wie dämlich die Deutschen geworden sind, indem sie sich blenden lassen von dieser nuschelnden DDR-Kockotte.

  7. #17


    6 out of 6 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt, wie dämlich die Deutschen geworden sind, indem sie sich blenden lassen von dieser nuschelnden DDR-Kockotte.
    Als wir heute Nacht Silvesterparty feierten, fing ab einem bestimmten Punkt der Polittalk an. Wir, vier Familien, also acht erwachsene Leut, alle vom sogenannten Mittelstand (Gott weiss, wo jetzt die Grenze liegt!), kamen rasch zu Themen "Migranten" und "Steuer", als ob es die Startpistole durch Anwesen hallte. Alle, recht zornig, haben sich klagend gewetteifert, wie schlimm die Lage doch sei.

    Einem haben die hintergründler die Reifen zerschnitten, den anderen mit typischem "hast problem?" auf offener Strasse angemault, zum Dritten gar nach hause gekommen, um ihn zu bedrohen.

    Ich sass und schwieg.

    Etwas geärgert über diese typisch bürgerliche Attitude, über dieses Wettjammern -- der Deutschen Lieblingssport.

    Was störe doch einen daran, endlichmal zur Wahl zu gehen und für die NPD* ein Kreuz zu setzen?!!

    * kann leicht auch Pep sein, Unterschied ist ja zu nichtig.

  8. #18
    ****(2000) Avatar von fari14
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.409
    Blog-Einträge
    1


    6 out of 6 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    @Fescher Fischer, beim Thema Migranten und bei bestimmten politischen Themen stoße ich oft auf Granit. Entweder ist man völlig anderer Meinung oder man zeigt völliges Desinteresse.
    Meinungen und Auffassungen können sehr unterschiedlich sei, aber man sollte eine eigene Meinung haben und auch zu seiner Meinung stehen. Diese Desinteressierten äußern sich schimpfend und jammernd meistens nach der Wahl, wenn Steuererhöhungen u.ä. anstehen. Gewählt haben sie aber nicht.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  9. #19
    ******(5000) Avatar von holzpope
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.653
    Blog-Einträge
    2


    5 out of 5 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    Zitat Zitat von fari14 Beitrag anzeigen
    ..... Gewählt haben sie aber nicht.
    Oder falsch, auch in Zukunft, wie immer!
    Keiner traut sich was, als ob es jemand merken würde.
    Am schlimmsten finde ich die Nichtwähler.
    Sich hinterher beschweren ist dann obligatorisch, man hat es sich ja auch leicht gemacht, wie die Abgeordneten, die sich der Stimme enthalten.
    Feigheit ist der schlimmste Feind der Demokratie!

  10. #20
    ****(2000) Avatar von fari14
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.409
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Wünsche zum neuen Jahr

    Ja genau Holze, Feigheit und Duckmäusertum ist das Schlimmste. Anderer Meinung anschließen, obwohl man sie eigentlich nicht teilt. Man kann diese Leute auch getrost als Mitläufer oder Arschkriecher bezeichnen.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 18:36
  2. Putzaktion zum Neuen Jahr – Main-Spitze
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 04:13
  3. Putzaktion zum Neuen Jahr – Main-Spitze
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 03:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •